X
#1

Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.11.2008 12:24
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolfgang B.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

HALLO UND GUTEN TAG

heiße Wolfgang, bin 1957 in Freiburg im Breisgau geboren.
30 Jahre (im April 09) verheiratet, drei Söhne (26, 21 , 18), eine Enkeltochter (noch 4).
Beruf: Lagerverwalter.

Im Wohnmobil, die beiden Hunde an Bord, irgendwo (außerhalb von Campingplätzen) in freier Wildbahn die Wochenenden und vor allem den Urlaub zu verbringen, ist für mich (uns) immer wieder eine willkommene Flucht aus dem Alltagsstress.
Die Umgebung, Kaiserstuhl, Schwarzwald, Frankreich (20km) und Schweiz (40km), was will man mehr?
Zu 90% sind wir im Elsass, den Vogesen und im Urlaub in der Normandie anzutreffen, sind also schon halbe Franzosen.

Die Ahnen- und Familienforschung, mit den anfallenden Nebenprodukten beschäftigt mich seit Jahren. Seit ich die Spuren meiner Familie verfolge, erfahre ich nebenbei viel über die "Geschichte", vor allem über die Wirrungen und Irrungen, den manchmal unvorstellbaren Zusammenhang zwischen "Politik" und menschlichen, familiären "Tragödien".

Von der DDR hatte ich, trotz Familie väterlicherseits, kaum eine konkrete Vorstellung. Um ehrlich zu sein, es interessierte mich nie so richtig. Sicher, als Kind und Jugendlicher fragte ich mich schon mal insgeheim, ob es noch irgendwo "da drüben" Großeltern, Onkel, Tanten, Cousins oder Cousinen gibt, ob der verschwundene Vater wieder "zu Hause" war? Aber das war ALLES immer so weit weg, so unerreichbar, dass ich den Gedanken nie lange nachhing. Mit mir hatte die DDR nichts zu tun.

Na ja, heute ist das komplett anders. Über die Ahnen- und Familienforschung kam ich "zwangsweise" zu DDR, SBZ, Nachkriegs-, Kriegs- und Vorkriegsgeschichte. Immer im Verbund mit den eigenen Ahnen, wandere ich sogar in der Weimarer Republik, im Kaiserreich oder im Preußen vor 1872 umher. Heute weiß ich, ohne zu übertreiben, über viele Details und Zusammenhänge zur Geschichte, bis hin zu einzelnen Personen einiger Orte, mehr als die eigentlichen Zeitzeugen von damals.

Über die eigene Familie, die meines Vaters, erhalte ich dagegen kaum "offizielle" Informationen, was ja auch der Grund meiner Anwesenheit in diesem Forum ist.
Meine Oma beispielsweise, 1891 in Bergzow (Elbe-Parey) geboren, heiratete 1919 in Rogäsen (Wusterwitz) meinen Opa, sie zogen nach Dangesdorf (Görzke), arbeiteten dort auf einem Gut. Bis 1932 kamen dort sieben Kinder zur Welt, darunter mein Vater (1928). Um 1940 siedelte die Familie dann nach Ziesar (damals Kreis Belzig) über. Bis sie 1972 starb lebte meine Oma dann dort. Meine Tante B. gründete dort ihre eigene Familie und lebte bis 2000 in Ziesar. Tante E. (78) wohnt ebenfalls seit x Jahren wieder in Ziesar.
Vom Amt Ziesar (auch zuständig für Görzke), egal ob Meldebehörde oder Standesamt, bekomme ich keine Aukunft!
- Über ihre Familienmitglieder gibt es bei uns keine Aufzeichnungen -

Das war jetzt mal ne Vorstellung?!


nach oben springen

#2

RE: Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.11.2008 16:00
von Angelo | 12.687 Beiträge | 2009 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Angelo
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Wolfgang schön das du den Weg hier in mein Forum DDR Grenze gefunden hast. Und ich hoffe auch du kannst ein Stück erinnerung mit hier einbringen.

Viele Grüße Angelo



nach oben springen

#3

RE: Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 15.01.2009 17:05
von Thomas 66 | 303 Beiträge | 182 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thomas 66
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,ich bin Thomas.Ich bin selbständig und habe viel in Freiburg zu tun.
Meine Freundin wohnt auch dort.Wenn du willst können wir uns mal treffen.Ich war 1985-1986 Grenzsoldat.Viele Grüße.


05/85 - 10/85 Potsdam / 10/85 - 10/86 Elend - Kompaniesicherung

Copyright liegt bei Mir !

Grüße aus Sachsen
nach oben springen

#4

RE: Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 15.01.2009 20:24
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolfgang B.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Thomas,

will Dir eben mal schnell mitteilen, dass ich Deinen Beitrag gelesen habe.
Morgen werde ich Dir eine "ausführliche" Antwort zukommen lassen, im Moment hab ich grad ein kleines Zeitproblem.
In welcher Ecke wohnst Du?


nach oben springen

#5

RE: Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.01.2009 09:29
von Thomas 66 | 303 Beiträge | 182 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thomas 66
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wolfgang.
Ich wohne in Sachsen in der Nähe von Meissen.Dort gib es die kleine Stadt Döbeln.Wie gesagt bin ich auch viel in Freiburg/Hochdorf,dort wohnt meine bessere Hälfte.Grüsse.


05/85 - 10/85 Potsdam / 10/85 - 10/86 Elend - Kompaniesicherung

Copyright liegt bei Mir !

Grüße aus Sachsen
nach oben springen

#6

RE: Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.01.2009 12:41
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolfgang B.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Thomas,

also Hochdorf sagt mir was, hab dort 25 Jahre gearbeitet, mein Ältester hat dort eine Zeit gewohnt.
Und im übrigen bin ich mir fast sicher, Dich schon mal gesehen zu haben. Den Eindruck hatte ich sofort als ich Ein Bild sah.
Schlage deshalb vor wir verlegen das Ganze mal kurzerhand auf E-Mail Ebene?!


nach oben springen

#7

RE: Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.01.2009 15:31
von Thomas 66 | 303 Beiträge | 182 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thomas 66
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja das können wir machen.bin aber jetzt erstmal unterwegs.meine E-mail steht ja hier drin,kannst ja mal was schreiben.


05/85 - 10/85 Potsdam / 10/85 - 10/86 Elend - Kompaniesicherung

Copyright liegt bei Mir !

Grüße aus Sachsen
nach oben springen

#8

RE: Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.01.2009 16:37
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolfgang B.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

... hab ich schon


nach oben springen

#9

RE: Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.01.2009 22:56
von turtle | 6.961 Beiträge | 130 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds turtle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Wolfgang,ich antworte hier da es mehr persönlich ist. Der Hinweis auf das Wörterbuch war eine nette Geste!Da ich nun über 40 Jahre im "goldenen Westen" lebe verstehe ich Deutsch und sogar etwas Platt.Mit der Sprache habert es noch etwas.Aber ich kann ja nicht dafür das soviele einen Dialekt sprechen,und sächsisch schlecht verstehen.Na mir Sachsen haben zum Glück eine feine Ausprache das wußte schon einer unserer größten Dichter der Herr Goethe!
Sag einmal in Deiner Gegend wird da überhaupt Deutsch gesprochen? Mußt Dich aber nicht ärgern,du kannst nichts dafür das Du nicht in Sachsen geboren bist.Bei unserem Treff werde ich Dir ein kleines Heftchen schenken ,,Sächsisch für Anfänger" .Aber fleißig üben,solltest Du doch einmal ein Visum In den Freistaat Sachsen bekommen mußt Du bei der Einreise sächsische Sprachkenntnisse nachweisen. Nimm es mit Humor und ärgere Dich nicht!Wir Sachsen haben Humor,das kann Dir auch Rainer-Maria bestätigen!Ha-Ha-Ha- Tschüß und liebe Grüße Peter



nach oben springen

#10

RE: Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 18.01.2009 12:18
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolfgang B.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Oje Peter,

hier bei uns redet man "Alemannisch". In der französischen Sprache wird unser Land als "Allemagne" bezeichnet.
Von den Sachsen weiß ich nur, dass auf so einer komischen Insel mit Linksverkehr die "Angelsachsen" zu Hause sind!

Na aber mal wirklich, dass die Sachsen Humor haben zweifle ich nicht an. Paradebeispiel "dr Kleene", da werf ich mich weg. Und Dialekte gibts zuhauf bei denen ich weitaus wenig verstehe. Ich war zum Beispiel beim Bund bei meinen "Landesbrüdern" im finstersten Schwabenländele, da warst Du ohne Dolmetscher teilweise komplett aufgeschmissen. Das Ganze keine 150km von zu Hause weg.


nach oben springen

#11

RE: Wolfgang B.

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 18.01.2009 12:58
von turtle | 6.961 Beiträge | 130 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds turtle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja wir Sachsen waren einmal groß und mächtig vom heutigen Ruhrgebiet,große Teile Hollands,und bis Nord und Ostsee reichte Sachsen.Mit der komischen Insel liegst Du richtig. Angelsachsen kommt daher das die germanischen Stämme der Angeln und Sachsen die Insel unterwarfen.Na nun denk einmal nach wievil Deutsche von den alten Sachsen abstammen! Gruß Peter



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wie Wolfgang Schlicht die Grenze verkaufte
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Batrachos
6 31.08.2014 22:25goto
von mibau83 • Zugriffe: 1592
Generaloberst a.D. Wolfgang Reinhold verstorben
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Alfred
19 03.09.2012 22:15goto
von turtle • Zugriffe: 2986
Wanted : Wolfgang Schnur
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Mike59
16 03.01.2011 22:09goto
von dremi • Zugriffe: 1523
Wolfgang Schäuble - Attentat 1990
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Angelo
9 25.11.2010 17:58goto
von Zermatt • Zugriffe: 2110
Die Story des Wolfgang Welsch, dem Staatsfeind Nr.1
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von Augenzeuge
49 24.10.2012 09:40goto
von passport • Zugriffe: 7908
DDR-Unterhändler Wolfgang Vogel gestorben
Erstellt im Forum Leben in der DDR von Angelo
1 28.07.2014 20:51goto
von rei • Zugriffe: 1611

Besucher
7 Mitglieder und 16 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sorge
Besucherzähler
Heute waren 266 Gäste und 22 Mitglieder, gestern 2038 Gäste und 150 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662395 Beiträge.

Heute waren 22 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen