Die Jugendweihe und die FDJ

  • Seite 2 von 3
27.02.2010 23:22
avatar  ( gelöscht )
#16
avatar
( gelöscht )

Zitat von Feliks D.

Zitat von Sonny
Das verstehe ich nicht, warum das im Osten heute noch gefeiert wird.

Im Westen gibt es ja auch viele konfessionslose Familien --- aber die Jugendweihe ist dort weitgehend unbekannt.



Nur dies oder noch manch anderes auch nicht?




Einiges von dieser "Ostalgie" verstehe ich durchaus --- das sind ja z.T. auch ziemlich unideologische Dinge.

Zitat
Weil es eine schöne Tradition ist damit die Kinder im Kreis der Erwachsenen willkommen zu heißen, aber dies kannst du nur aus Büchern nicht nachvollziehen. Für viele Sachen braucht es nun einmal das persönliche Erleben.



Das persönliche Erleben, daß ich einmal in diesem Alter, war, hatte ich ja logischerweise auch --- und gerade deshalb kann ich das nicht nachvollziehen.

Im Gegenteil, in diesem Alter findet man doch seine Eltern und generell die Erwachsenen "uncool", will sich von ihnen abnabeln usw. Warum sollte das bei (heutigen) Jugendlichen im Osten anders sein als im Westen?


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2010 23:23
avatar  Mike59
#17
avatar


Das verstehe ich nicht, warum das im Osten heute noch gefeiert wird.


Ist doch eine gute Frage und kommt nicht mit diesem Mythos scheiß .


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2010 23:27
avatar  ( gelöscht )
#18
avatar
( gelöscht )

erinnert sich gerne der jugendweihe und auch der fdj,
auch wenn wir da ja ach so schrecklich drangsaliert wurden (achtung ironie!!!)...


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2010 23:29
avatar  ( gelöscht )
#19
avatar
( gelöscht )

Zitat von rhoenadler
erinnert sich gerne der jugendweihe



Dann erklär @Sonny auch gleich noch warum.


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2010 23:40
avatar  ( gelöscht )
#20
avatar
( gelöscht )

Rhoenadler,

ich hatte nicht die Jugendweihe zu DDR-Zeiten gemeint, sondern seit der Wende.


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2010 23:40
avatar  ( gelöscht )
#21
avatar
( gelöscht )

Das gab es auch mal zur Jugendweihe.

Greso


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2010 23:48
avatar  ( gelöscht )
#22
avatar
( gelöscht )

Bei uns in der Famile hatte kein Kind an der Jugendweihe teilgenommen. Da haben sich meine Eltern durchgesetzt. Das war ihr Protest gegenüber dem DDR-System. Obwohl der zuständige Jugendweihe-Lehrer meiner Schule zweimal zu Besuch war, um meine Eltern zu bekehren, blieben sie standhaft. Für mich war das insofern negativ, daß ich nicht an der 3-tägigen Jugendweihefahrt nach Dresden teilnehmen durfte. Andere Nachteile haben sich später aber nicht ergeben.

VG ANTON


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2010 23:49
avatar  ( gelöscht )
#23
avatar
( gelöscht )

@sonny
ich meinte das allgemein bezogen auf den titel des threads...


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2010 23:53
avatar  ( gelöscht )
#24
avatar
( gelöscht )

Rhoenadler,

da hast du natürlich recht: Eigentlich geht es im Thread ja um die DDR-Zeit.


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2010 23:59 (zuletzt bearbeitet: 27.02.2010 23:59)
avatar  Mike59
#25
avatar

Zitat von Anton
Bei uns in der Famile hatte kein Kind an der Jugendweihe teilgenommen. Da haben sich meine Eltern durchgesetzt. Das war ihr Protest gegenüber dem DDR-System. Obwohl der zuständige Jugendweihe-Lehrer meiner Schule zweimal zu Besuch war, um meine Eltern zu bekehren, blieben sie standhaft. [rot]Für mich war das insofern negativ, daß ich nicht an der 3-tägigen Jugendweihefahrt nach Dresden teilnehmen durfte. [/rot] andere Nachteile haben sich später aber nicht ergeben.

VG ANTON


Was denn nun für einen Nachteil? - wird wohl eine Jugendweihe Fahrt gewesen sein.

Herrgott - wirf Hirn vom Himmel


Mike59


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2010 04:18
avatar  ( gelöscht )
#26
avatar
( gelöscht )

Ich möchte mal sagen,die Jugendweihestunden sowie die Jugendweihefahrt nach Weimar in das dortige ehm.KZ Buchenwald hat mir persönlich nicht geschadet.Im Gegenteil es hat Geschichtlich mein Horizont erweitert.


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2010 14:30
avatar  ( gelöscht )
#27
avatar
( gelöscht )

Das ist doch gut und FDJ.(ein kleiner Greso)

Gruß Greso


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2010 14:59
avatar  ( gelöscht )
#28
avatar
( gelöscht )

Ich kann mich auch noch an meine Jugendweihe erinnern....wie ich steif in diesem echt bescheuerten Anzug stand und so.....boar hatte ich das gehaßt....der ganze offizielle Zirkus in Kuhfelde war der Horror für mich....

....die Feier danach in Altensalzwedel war aber schon wieder legendär....meine Family is ja nun schon nen ziemlich grosser Haufen und feiern konnten die, echt wahr....heftig....heftigst....

....ich kann mich auch noch an unseren Mathelehrer erinnern, der ja nu nix vertragen hat, und der wohl auch irgendwann verschollen war und wohl echt stinkbesoffen über die Dörfer geirrt ist um nach Hause zu kommen, was wohl sehr lang gedauert haben soll....eigendlich saß er Anfangs schon im richtigen Bus....achja....

groetjes

Mara


 Antworten

 Beitrag melden
28.02.2010 18:19
avatar  ( gelöscht )
#29
avatar
( gelöscht )

Zitat von Mike59

Zitat von Anton
Bei uns in der Famile hatte kein Kind an der Jugendweihe teilgenommen. Da haben sich meine Eltern durchgesetzt. Das war ihr Protest gegenüber dem DDR-System. Obwohl der zuständige Jugendweihe-Lehrer meiner Schule zweimal zu Besuch war, um meine Eltern zu bekehren, blieben sie standhaft. [rot]Für mich war das insofern negativ, daß ich nicht an der 3-tägigen Jugendweihefahrt nach Dresden teilnehmen durfte. [/rot] Andere Nachteile haben sich später aber nicht ergeben.

VG ANTON


Was denn nun für einen Nachteil? - wird wohl eine Jugendweihe Fahrt gewesen sein.

Herrgott - wirf Hirn vom Himmel
Mike59





Lieber Michael,
was ist denn an dem von dir markierten Satz meines Post nicht zu vestehen?
Meine Schulklasse ging auf Klassenfahrt und ich durfte nicht mit, weil der Anlaß der Klassenfahrt die Jugendweihe war, an der ich nicht teilnahm. Warum soll das aus Sicht eines Jugendlichen kein Nachteil sein...?
'Jugendweihefahrt' ist nach deutscher Grammatik ein zusammengesetztes Substantiv (Komposita) und wird auch so geschrieben.


VG ANTON


 Antworten

 Beitrag melden
01.03.2010 17:59 (zuletzt bearbeitet: 01.03.2010 18:00)
avatar  ( gelöscht )
#30
avatar
( gelöscht )

Habe mal was rausgesucht was mein alter Herr noch aufbewahrt hat, das Programm zu meiner Jugendweihe.

gruß Jens

Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!