Döhren 1983 bis 1985

19.01.2010 12:59
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Hallo !!!
Coole Seite besonders wenn mann seine alte GK hier wiederfindet.War zw. Nov.1983 bis April 1985 Bei den GT. Erstes halbes Jahr Ausbildung MKF in Halberstadt (Knollenburg) (War total Schei...)dann gings nach Döhren (wollte ich nie hingehören)Hab ich meinen LO 2002 (Robur) übernommen.und dann gings los.Habe viel gelernt damals,war auch nicht alles schlecht,Falls sich mal ein EK 85/1 hierher verirrt wäre schön was zu hören. War schon zweimal wieder in Döhren und hab mir das Nest + Kompaniegebäude angesehen.Hat sich nicht viel verändert außer das ganz viel Graß über die Sturmbahn gewachsen ist.(habe auch keinen Schnaps mehr gefunden den wir mal verbuddelt hatten.Wer da war weiß bescheid.Die LO-Kutscher durften immer die Urlauber vom Bahnhof Weferlingen abholen.Danke nochmals das auch ein Schluck für mich immer übrig war.Grüße an alle EKs die mich noch kennen und an unseren ZARTEN KC mit seinem spacko Stellvertreter die mir damals meinem Bruders Hochzeit versaut haben.Schönen Dank auch wenn es 25 Jahre her ist.
Daumen hoch zum Gruß
R. Mock


 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2010 13:31
#2
avatar

Herzlich Willkommen hier , sanhase


 Antworten

 Beitrag melden
19.01.2010 13:47
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Zitat von sanihase
Hallo !!!
Coole Seite besonders wenn mann seine alte GK hier wiederfindet.War zw. Nov.1983 bis April 1985 Bei den GT. Erstes halbes Jahr Ausbildung MKF in Halberstadt (Knollenburg) (War total Schei...)dann gings nach Döhren (wollte ich nie hingehören)Hab ich meinen LO 2002 (Robur) übernommen.und dann gings los.Habe viel gelernt damals,war auch nicht alles schlecht,Falls sich mal ein EK 85/1 hierher verirrt wäre schön was zu hören. War schon zweimal wieder in Döhren und hab mir das Nest + Kompaniegebäude angesehen.Hat sich nicht viel verändert außer das ganz viel Graß über die Sturmbahn gewachsen ist.(habe auch keinen Schnaps mehr gefunden den wir mal verbuddelt hatten.Wer da war weiß bescheid.Die LO-Kutscher durften immer die Urlauber vom Bahnhof Weferlingen abholen.Danke nochmals das auch ein Schluck für mich immer übrig war.Grüße an alle EKs die mich noch kennen und an unseren ZARTEN KC mit seinem spacko Stellvertreter die mir damals meinem Bruders Hochzeit versaut haben.Schönen Dank auch wenn es 25 Jahre her ist.
Daumen hoch zum Gruß
R. Mock



Hallo sanihase,

es gibt schon einen Beitrag zur GK Döhren, schau mal hier,
Gruß aus Berlin
GK Döhren (GR 23)


 Antworten

 Beitrag melden
13.02.2010 21:25
avatar  Greso
#4
avatar

Hallo sanihase
Noch ein herzliches Willkommen im Forum
Gruß Greso


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!