Buchempfehlung "An der Grenze der Freiheit"

  • Seite 1 von 2
11.12.2009 13:50 (zuletzt bearbeitet: 14.12.2009 12:29)
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Bin bei einer Recherche auf folgendes Buch gestoßen:
http://www.rhoener-reservisten.de/anderg...eitere-info.htm

"An der Grenze der Freiheit" -
Hans-Jürgen Schmidt
Die US- und BGS-VERBÄNDE am EISERNEN VORHANG 1945-1990
Border History Verlag, Bad Bocklet. Zeigt die Sicht der Grenze vom Westen aus.


 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2009 15:04
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

danke für den Tipp Karl,
scheint interessant zu sein.

Oss`n


 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2009 19:09
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Vielen Dank für die Empfehlung Karl-Heinz.

Hört bzw. liest sich soweit ganz gut.

Hast Du schon mal Befassung mit dem kompletten Werk bzw. mit dem Autor gehabt?



Gruß LEGO


 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2009 19:22
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Hallo Volker,
ich habe das zufällig bei einer Recherche gefunden und es hineingestellt, weil es eines der seltenen Bücher ist, welches sich aus westl. Sicht mit dem Thema annimmt. Mir ist nichts weiter bekannt.


 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2009 19:32 (zuletzt bearbeitet: 11.12.2009 20:14)
avatar  ( gelöscht )
#5
avatar
( gelöscht )

Ich hab hier das Buch von Werner Stiller, "Im Zentrum der Spionage" zu liegen. Das zweite " Die Stasi lebt"! Mega spannende Bücher, kann ich euch nur sagen.


 Antworten

 Beitrag melden
11.12.2009 19:49
#6
avatar

Zitat von karl143
Bin bei einer Recherche auf folgendes Buch gestoßen:
http://www.rhoener-reservisten.de/anderg...eitere-info.htm
"An der Grenze der Freiheit" -
Hans-Jürgen Schmidt
Die US- und BGS-VERBÄNDE am EISERNEN VORHANG 1945-1990
Border History Verlag, Bad Bocklet. Zeigt die Sicht der Grenze vom Westen aus.



Im Buch wird die Geschichte/Aufgaben/Tätigkeiten der US-Streitkräfte am "Iron Curtain", in Verbindung mit dem BGS, Grenzzolldienst, BGP dargestellt.
Damit verbunden die Entwicklung der Grenze zw. der BRD und der DDR. Dies ist aber nicht der Schwerpunkt.

"Mobility, Vigilance, Justice"

 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2009 09:00
avatar  ( gelöscht )
#7
avatar
( gelöscht )

Auch die anderen zwei Bände von "Panzer-Schmidt" kann man nur empfehlen.

"Wir tragen den Adler des Bundes am Rock..." (In Anlehnung an ein BGS-Marschlied)

Band 1 Chronik des Bundesgrenzschutzes und der innerdeutschen Grenze 1951-1971

Band 2 Chronik des Bundesgrenzschutzes, der innerdeutschen Grenze, der Grenztruppen der DDR und der US-Cavalry-Verbände 1972-1992

beide erschienen im Fiedler-Verlag Coburg.

Beide Bücher, wie auch das von karl143 genannte sind sehr detailliert, mit vielen Bildern und Übersichten. Allerdings liegt Schwerpunkt auf Coburg (mit entsprechenden Grenzabschnitt), da der Autor in der BGS-Abteilung Coburg diente.

Gruß Stefan


 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2020 13:06
#8
avatar

Wo kriegt man den diese Bücher noch? Suche schon eine Ewigkeit danach....


 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2020 13:22
avatar  Merkur
#9
avatar

Bei ZVAB, allerdings zum stolzen Preis.


 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2020 13:40 (zuletzt bearbeitet: 09.11.2020 13:42)
#10
avatar

Zitat von coldwarrior67 im Beitrag #8

Wo kriegt man den diese Bücher noch? Suche schon eine Ewigkeit danach....

Viele ältere Bücher, die im Buchhandel nicht mehr erhältlich sind, bekommst Du hier:

https://www.zvab.com/gebrauchte-buecher.shtml


 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2020 17:56
#11
avatar
09.11.2020 18:18
avatar  mibau83
#12
avatar

Zitat von coldwarrior67 im Beitrag #8
Wo kriegt man den diese Bücher noch? Suche schon eine Ewigkeit danach....


https://www.booklooker.de/B%C3%BCcher/An...+Bundes+am+Rock

aber auch zu satten preisen!!!


 Antworten

 Beitrag melden
09.11.2020 20:22
avatar  harbec
#13
avatar

... im Übrigen hieß das BGS-Marschlied:
"Wir tragen den silbernen Adler am Rock,
im Herzen die Treue und Ehre,
die Liebe zum Land und den Glauben an Gott"
Refr.: Ja, wir sind die Jäger usw. usw.

Gruß Hartmut

 Antworten

 Beitrag melden
10.11.2020 23:57
#14
avatar

Danke für die vielen Hinweise auf entsprechende Literatur bzgl. Grenze.

Hätte hier auch einen Hinweis auf ein kleines Büchlein von Herbert Prauß und Martin Poller.
Herbert Prauß mir persönlich bekannt, war Anfang der 70iger in der ehemaligen GK Juchhöh, kann mich aber leider nicht mehr direkt an ihn erinnern. Kann sein, dass er im Sommer 73 nicht mehr dort war.
Herbert Prauß war u.a. Regimentskommandeur in Meiningen.

Für Interessenten ... https://www.verlag-rockstuhl.de/epages/6...8-3-95966-537-7

So wie ich es sehe, erschienen Anfang November diesen Jahres. Kann allerdings noch nicht über den Inhalt schreiben.



Gruß vom Grenzfuchs

Wer mit dem Strom schwimmt, wird nie die Quelle sehen!

GT der DDR, 1972-1975, GKS Süd -> GR-10 "Ernst Grube", II. Bat. Göttengrün / 8.GK Juchhöh - Uffz. - FW. d. Res.


 Antworten

 Beitrag melden
11.11.2020 18:10
avatar  mibau83
#15
avatar

Zitat von Grenzfuchs im Beitrag #14

Herbert Prauß mir persönlich bekannt, war Anfang der 70iger in der ehemaligen GK Juchhöh, kann mich aber leider nicht mehr direkt an ihn erinnern. Kann sein, dass er im Sommer 73 nicht mehr dort war.
Herbert Prauß war u.a. Regimentskommandeur in Meiningen.



1989 als oberst, kommandeur des grenzbezirkskommandos 4 suhl/sitz sonneberg.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!