Filmaufnahmen von der Grenze

  • Seite 30 von 35
25.09.2021 13:24
#436
avatar

Späte 1970er - Berliner Mauer, Reichstagsgebäude - Grenze West-Berlin / Ost-Berlin


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2021 14:09 (zuletzt bearbeitet: 25.09.2021 14:41)
avatar  Fred.S.
#437
avatar

zu 432
Herrlich, ausgesprochen schön, Rain Air.
Er hat mir schon früher Orginalbilder von der Schlacht von Gorleben 1966 geschickt, wo man erkennen kann das es anders abgelaufen ist, als offiziell groß vermeldet seitens des Westen. Dazu ein Clip.
Nun hat Dieter mir die Kopien über den Elbabschnitt mit Fotos, Video Clips und Filmen zugeschickt..
Da habe ich zutun das aufzuarbeiten. RASSE ! Der Clip von dem Bootsanleger Boizenburg. Bisher kennen wir nur Fotoaufnahmen unten vom Anleger.
Hier aber, der gesamte Anleger, die Treppe, oben der B-Turm --- herrlich.
Fotos von einer Grenzsäule bei EKM 566,3 mit ein GSB daneben als Clip. Bei starken Hochwasser muss das sein oder Thunderhorse ? Du hattest doch gesagt, die steht auf dem Deich. Die kaputte Straßenbrücke damals, auf ein Clip spazieren BRD-Bürger dort entlang und schauen sich die Info-Tafeln an. Herrlich. Den Orginalclip der Schlacht Gorleben 66.
Nun aus den Clips versuchen einzelne Bilder zu erstellen und in meinen Dokumentationen mit zu verarbeiten. Fred


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2021 14:36
avatar  RainAir
#438
avatar

@Fred.S.

#432
@Ich war es


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2021 14:44
avatar  Fred.S.
#439
avatar

zu 438
Entschuldigung Rain Air.
Man wird eben alt. Habe natürlich gleich verbessert. Las unten Schlutup ( mein Freund ) und bums... da habe ich sein Namen geschrieben. Fred


 Antworten

 Beitrag melden
29.09.2021 13:41
avatar  RainAir
#440
avatar

Zitat von RainAir im Beitrag #432
Zitat von RainAir im Beitrag #428
Sämtliches Filmmaterial unseres exDieter1945 wird jetzt dem Kreismuseum in Ratzeburg überlassen.
Quelle: Lübecker Nachrichten 16.09.2021


Das Filmmaterial von unserem @exDieter1945 wurde nun offiziell dem Kreismuseum in Ratzeburg übergeben.
Tolle Aktion, wie ich finde. So bleibt es auch für nachkommende Generationen zugänglich.👍🏻😎

Hier Artikel der feierlichen Übergabe.
Lübecker Nachrichten vom 24.09.2021




Noch ein Artikel zur Übergabe mit kompletter Filmografie.
Quelle: Lauenburger Online Zeitung, 28.09.2021

08.10.2021 20:18 (zuletzt bearbeitet: 08.10.2021 20:19)
#441
avatar

Miteinander grenzenlos in Thüringen und Franken
Das Grabfeld trennte Thüringen von Bayern. Der ehemalige Todesstreifen ist nun längst zu einem Naturparadies geworden. Die länderübergreifende Initiative "Grabfeld grenzenlos" fördert das regionale Zusammenwachsen.
https://www.youtube.com/watch?v=vnBdjpEFNRg


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2021 20:26
#442
avatar

Lied der Wachposten


 Antworten

 Beitrag melden
08.10.2021 23:38
#443
avatar

zu#442
Einer von vielen Gründen warum ich nie Offizier werden wollte. Völlig uncool.

Klauwida


 Antworten

 Beitrag melden
10.10.2021 10:08
#444
avatar

Wer diese Youtube Videos herunterladen möchte, kann sich eines kleinen Programmes bedienen. Nennt sich Clipgrab.

Weiss nicht wie weit das euch bekannt ist, aber es gibt es für Windows Mac und Linux.

https://clipgrab.de/


 Antworten

 Beitrag melden
12.10.2021 21:41
avatar  mibau83
#445
avatar
12.10.2021 21:43
avatar  mibau83
#446
avatar
12.10.2021 22:36
avatar  Ehli
#447
avatar

Sind zwar keine Filmaufnahmen von der Grenze
Als es noch Zäune gab: Dömitz
Die Kleinstadt Dömitz ist die südlichste Gemeinde Mecklenburg-Vorpommerns. Einer fünfeckigen Burg sei Dank tauften die Nazis die Stadt 1934 um: „Festung Dömitz“ hieß sie nun. Und eine Festung blieb die Stadt bis zum Mauerfall. Denn Dömitz liegt an dem Teilstück der Elbe, das 40 Jahre lang die deutsch-deutsche Grenze markierte.
https://www.indernaehebleiben.de/als-es-...ne-gab-doemitz/
Ehli

Ehli
Ich habe es mir nicht ausgesucht, ein Ossi zu sein....
Ich hatte einfach Glück!

 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2022 18:26
#448
avatar

Habe mal auf Youtube gestöbert und dieses Filmchen gefunden - für mich sehenswert, aber seht selber.
Die innerdeutsche Grenze 38min und seit 8 Tagen auf Youtube
https://youtu.be/B6tzLw4cDf4

=========================================
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.
Konfuzius


 Antworten

 Beitrag melden
23.01.2022 21:08
avatar  Ehli
#449
avatar

Ehli
Ich habe es mir nicht ausgesucht, ein Ossi zu sein....
Ich hatte einfach Glück!

 Antworten

 Beitrag melden
24.01.2022 02:26 (zuletzt bearbeitet: 24.01.2022 09:54)
avatar  Fred.S.
#450
avatar

zu 447
Ach ja Ehli, 2008 war ich noch auf Facebook und hatte mich mit Stefanie unterhalten über Dömitz.
Den Beitrag kenne ich natürlich. Wollte wissen 2008 von Bürgern, ab wann die Mauer um mein Objekt am Hafen
gebaut war. Leider wusste das Keiner. Sie stand schon als man da vorbei gegangen war. Hätte wohl noch mehr mit Bürgern mir unterhalten, aber Facebook löschte mich.
Zu " Aggressive Meinungen " zur Politik wohl gewesen. Fred


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!