Vorstellung(NL 63)

  • Seite 1 von 2
16.11.2009 21:17 (zuletzt bearbeitet: 17.11.2009 04:25)
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Eine kleine vorstellung von mir.
Geb 1954 in Jena geflohen !!?? mit mutter da war ich vermutlich 1-2 jahre alt,lebe seit 1963 in die NL,seit 2004 habe ich interesse in die deutsch-deutsche geschichte.Im diesem jahr war ich zum erstenmahl in die ehemalige DDR in Jena in meiner geburtsstadt.
In 2004 durch zufall Point Alpha besucht als ich ueber den sogenannten todesstreifen lief ging es mir kalt ueber den ruecken.Im september dieses jahr auf dem Brocken gewesen wir haben da urlaub gemacht in Wernigerode-Hasserode.
Vieleicht hab ich mahl fragen an die experten hier !!! so wie ich es lese gibt es ehemalige GT soldaten hier im forum
So ich hoer erst mahl auf sonst kriegt ihr noch kopfschmerzen von diesen Hollaender.

PS: bitte enschuldigung fuer deutsche schreibfehler nach 49 jahren geht das nicht mehr so flott

gr aus NL


 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 21:22
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

Nur die Ruhe NL 63
Hallo hier im Forum und viel Spass beim lesen und fragen und schreiben.


 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 21:30
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Hallo NL 63,

ich wuensche Dir dann viel Spass hier im Forum.

Berliner


 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 21:40
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Hallo NL 63,

herzlich willkommen hier....


Gruß Funzelhuhn


 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 21:40
avatar  ( gelöscht )
#5
avatar
( gelöscht )

Herzlich willkommen

Zitat von NL 63
Geb 1954 in Jena geflohen !!?? mit mutter da war ich vermutlich 1-2 jahre alt,



Ah ja, interessant!

Meine Mutter stammt auch aus Jena und ist ebenfalls als Kind (ein wenig älter) 1957 mit ihrer Mutter besuchsweise (also legal) in den Westen gereist --- und dann (nach DDR-Maßstäben illegal) nicht wieder zurückgekehrt.



 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 21:43
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Hallo Holländer NL63,

sei herzlich willkommen hier im Forum.

Gruß ek40


 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 22:08
avatar  ( gelöscht )
#7
avatar
( gelöscht )

Hallo NL63, ich habe selber mehr als 7 Jahre in Holland verbracht (Groningen, Assen und Baarle-Nassau), schon alleine deswegen schmeisse ich Dir ein paar Grüsse rüber.
Tot Ziens.
wosch


 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 22:31
#8
avatar

^Hallo NL63 ! Willkommen im Forum
Ach ja, hier gibt es viele ehm.Soldaten der ehm.GT:Ich bin einer davon.
Aber ich wünsch Dir viel Spaß hier


 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 22:36
avatar  ( gelöscht )
#9
avatar
( gelöscht )

Ein herzliches Willkommen auch von mir NL 63.
Dein Deutsch ist viel besser als Du denkst.

Gruß Thomas B.


 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 22:39
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Hallo NL 63,

ich begrüsse dich hier bei uns. Langsam werden wir international, mit deutsch als Weltsprache....toll.
Gruß, AZ


 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 23:46
#11
avatar

Hallo NL 63,

auch von mir ein herzliches Willkommen im Forum. Ich denke auch, dass Dein Deutsch besser ist, als Du glaubst. Außerdem wird hier bisweilen recht schnell geschrieben und da werden schon mal Wechsstaben verbuchselt oder so. Also, lass Dich nicht abhalten zu schreiben. Ansonsten viel Spaß hier und viele interessante Artikel!

ciao Rainman


 Antworten

 Beitrag melden
16.11.2009 23:49
avatar  ( gelöscht )
#12
avatar
( gelöscht )

Auch von mir ein herzliches Willkommen!
Gruß Peter(turtle)


 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2009 01:01
avatar  ( gelöscht )
#13
avatar
( gelöscht )

Hartelijk welkom!
Tot straks !



 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2009 08:46 (zuletzt bearbeitet: 17.11.2009 08:48)
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Guten morgen allerseits,

da bin ich sehr ueberrascht ueber dieses willkommen.

eben mal off-topic Sauerlaender u Wosch herzlichen dank fuer die hollaendische worte Wosch wass hat dich nach NL getrieben die staedte u dorf die du nennst sind sehr bekant.Groningen-Leeuwarden (meine stadt) ist nur 3/4 stunde fahren von hier,in Baarle Nassau(eine hollaendische enclave in Belgien )haben meine familie u ich 6 jahre ferien gemacht.

Also schoene gruesse aus NL Klaus


 Antworten

 Beitrag melden
17.11.2009 12:18 (zuletzt bearbeitet: 17.11.2009 12:21)
avatar  ( gelöscht )
#15
avatar
( gelöscht )

Zitat von NL 63
Guten morgen allerseits,

da bin ich sehr ueberrascht ueber dieses willkommen.

eben mal off-topic Sauerlaender u Wosch herzlichen dank fuer die hollaendische worte Wosch wass hat dich nach NL getrieben die staedte u dorf die du nennst sind sehr bekant.Groningen-Leeuwarden (meine stadt) ist nur 3/4 stunde fahren von hier,in Baarle Nassau(eine hollaendische enclave in Belgien )haben meine familie u ich 6 jahre ferien gemacht.

Also schoene gruesse aus NL Klaus



;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;;

Hallo Klaus!
Mit der "Holländischen Enklave" Baarle Nassau in Belgien, liegst Du nicht ganz richtig. Baarle-Nassau bildet mit Baarle-Hertog eine Doppelgemeinde. Baarle-Hertog ist belgisch und besteht aus mehreren Enklaven auf holländischem Staatsgebiet.
An den Hausnummern kann man erkennen, ob man sich in Holland, oder in Belgien befindet. Nach dem Krieg wurde im großen Stil geschmuggelt, vor allen Dingen: Butter. Es gab dabei sogar Tote. In Baarle gibt es viel Camping, ich mußte immer Wurst aus Kassel mitbringen. Sonntags waren die Winkel´s offen und tausende Touristen kamen und die schönen Restaurants am Singel hatten richtig was zu tun. Leeuwarden kenne ich natürlich auch, das gehört ja zu Friesland und bis Sneek ist es dann auch nicht mehr weit gewesen. Am Sneeker Meer sind wir seinerzeit viel zum Angeln gewesen. In Groningen, Oude Kijk in Jaatstraat, Hoek Krumme Ellenbogen, hatten wir mal een Winkel, dazu ein ander Mal mehr. Also Klaus, dan sieh mal zu, daß Du dich hier im Forum zurechtfinden tust.
Tot Ziens.
wosch


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!