Eine Fahrt mit der West-Berliner S-Bahn entlang der Mauer 1990 Teil 2

10.10.2008 09:48 (zuletzt bearbeitet: 10.10.2008 13:10)
avatar  Angelo
#1
avatar

Ich habe noch ein schönes Video gefunden,es zeigt den 2.Teil mit der West-Berliner S-Bahn entlang der Berliner Mauer im Jahre 1990. Die Mauer und Todestreifen ist noch sehr gut erhalten. Vor allem bekommt man auch einen Einblick in die ehemaligen Geisterbahnhöfe von Berlin Eine Super Aufnahme


 Antworten

 Beitrag melden
27.02.2009 20:24
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

Großartiges Video!


 Antworten

 Beitrag melden
26.04.2009 21:53
avatar  ( Gast )
#3
avatar
( Gast )

geile aufnahmen... noch mit richtigen s-bahn zügen und keinen wegwerf plaste container taucherbrillen...


 Antworten

 Beitrag melden
27.04.2009 08:40
avatar  Grete85
#4
avatar

Hallo alle zusammen,
Das möchte ich auch sagen.Das hab ich auch noch so erlebt. War zu der Zeit in Berlin bei der Reichsbahn.Am Schluß, als die S-Bahn aus dem Bahnhof Zoo ausfährt, da war schon die Zusammenarbeit von Ost und West zusehen. Da hat die Ost-S-Bahn schon mit Fahrzeugen ausgeholfen. Sieht man an der anderen Farbgebung under Mitte des Zuges.
Gruß Grete85

--------------------------------------------------
Geschichte ist nichts anderes
als die Unfallchronik der Menschheit.

Chales Talleyrand,französicher
Staatsmann (1754-1838)
--------------------------------------------------
Gedient von Frühjahr 1982 bis Frühjahr 1985 beim
VEB Landesverteidigung, Betriebsteil Grenzsicherung Rhön

 Antworten

 Beitrag melden
03.09.2021 18:57 (zuletzt bearbeitet: 03.09.2021 19:24)
#5
avatar

Gut das es dieses Video noch gibt, die Suffis aus West Berlin,haben sich da mit Alkohol versorgt, erstmal eine kräftigen Schluck aus der Pulle genommen, und danach zur Arbeit,Zigaretten besorgt,und Rauchen im Bhf und im Zug war noch erlaubt,der Kiosk hatte immer offen? An den Orangfarbenen Kiosk kann ich mich noch gut erinnern.
Unser täglich Brot gib uns heute,


 Antworten

 Beitrag melden
04.09.2021 18:58
#6
avatar

Blauer Würger?Hieß der Fusel nicht Klarer Juwel.?Da hast Du dir einen markanten Usernamen ausgesucht.Auf unseren Baustellen haben bevorzugt Maurer und Putzer den in Massen konsumiert.grins


 Antworten

 Beitrag melden
04.09.2021 19:17 (zuletzt bearbeitet: 04.09.2021 19:20)
avatar  Ehli
#7
avatar

Zitat von Leisterförde im Beitrag #6
Blauer Würger?Hieß der Fusel nicht Klarer Juwel.?Da hast Du dir einen markanten Usernamen ausgesucht.Auf unseren Baustellen haben bevorzugt Maurer und Putzer den in Massen konsumiert.grins

Es gab auch den " Kristallwodka"

Ehli

Ich habe es mir nicht ausgesucht, ein Ossi zu sein....
Ich hatte einfach Glück!

 Antworten

 Beitrag melden
04.09.2021 19:25
#8
avatar

Ja ,die Palette an Schnapssorten war nicht klein.Wir haben auch im VEB Schilkin und im Weingroßhandel gebaut.Manche Gewerke haben sich darum gerissen dort zu arbeiten.Kristallwodka könnte auch bei Schilkin destilliert worden sein.


 Antworten

 Beitrag melden
04.09.2021 19:34
avatar  Ehli
#9
avatar

Ich habe es mir nicht ausgesucht, ein Ossi zu sein....
Ich hatte einfach Glück!

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!