Schießplatz Übungsplatz Pöllwitz

13.12.2021 14:21
#1
avatar

Hallo,
die GT nutzten wie die NVA diverse kleinere, aber auch größere Übungsplätze. Die größeren, wie der STÜP Pöllwitz, hatten eine eigene Mannschaft, die den Platz betrieben. Aber wie viele Leute arbeiteten dort? Und was für Bauten gab es dort neben der Wache und Schießbahnen?
Was passierte eigentlich mit der Lehrgrenze dort, als die OHS Plauen nach Suhl umzog und dort selbst eine Übungsgrenze hatte?
Gruß
Markus


 Antworten

 Beitrag melden
13.12.2021 14:31 (zuletzt bearbeitet: 13.12.2021 14:35)
#2
avatar

Hallo,
die Stammbesatzung war abhängig von der Größe des TÜP.Für uns vom GR- 4 war der TÜP Friedrichslohra zuständig. Das liegt vor Nordhausen.Ich glaube Wachpersonal hatten die nicht, wurde immer von der Einheit gestellt die zum Schießen da war.Kommandant war ein Fähnrich, Stellv. ein Stfw..Dann gab eben noch ein paar Soldaten als Mechaniker usw., wieviel genau weiß ich nicht.Es gab dort ein paar Baracken.
Gruß Frank
PS: dann gab es große, wie z.B Klietz, das war ein OSL Chef.


 Antworten

 Beitrag melden
13.12.2021 20:03
avatar  mibau83
#3
avatar

Zitat von Markus Stüber im Beitrag #1

Was passierte eigentlich mit der Lehrgrenze dort, als die OHS Plauen nach Suhl umzog und dort selbst eine Übungsgrenze hatte?



sie wird weiter genutzt worden sein.

denn als die ohs von plauen nach suhl zog, wurde das objekt in plauen vom grenzausbildungsregiment 12 (gar-12) bezogen. dieses befand sich bis dahin an den 3 standorten, dittrichshütte, johanngeorgenstadt und rudolstadt.


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2021 11:28
#4
avatar

Hallo!
Dann gab es ja doch Unterschiede in der Bewirtschaftung, denn OSL oder ein Fhr. ist ja schon ein Unterschied. Wie lief das mit der Verpflegung eigentlich?
Gruß
Markus


 Antworten

 Beitrag melden
14.12.2021 13:26
#5
avatar

#4
Hallo,
so viel wie ich weiß, haben sich die Einheiten dort selbst versorgt, die hatten ja alles im Bestand Das Stammpersonal hatte eine Küche vor Ort.
Gruß Frank


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!