Zollmuseum im Schloss Lauterbach

21.11.2021 16:11
#1
avatar

Ich hatte heute die Gelegenheit ein verstecktes Kleinod der deutschen und internationalen Zollgeschichte kennenzulernen.

Im "Niemandsland" zwischen Radeburg, Meißen und Großenhain befindet sich im Ortsteil Lauterbach (von Ebersbach) ein Schloss mit Parkanlage, welches auch mir bisher noch kein Begriff war. Das Schloss wird von einem Förderverein Stück für Stück saniert.
In einem Teil der bereits fertiggestellten Räume hat der ehemalig Zöllner Fritz Baronner eine beeindruckende Privatsammlung ausgestellt.

Hier im "Blaulichtsalon" befinden sich Mengen von Uniformen, Abzeichen und Gebrauchsgegenständen aus etwa 100 Staaten.
Alles ist übersichtlich und gut sortiert aufgebaut.
Auch sonstige Bereiche der Polizeiarbeit und der innerdeutschen Grenze werden mit tangiert.

Wer schon mal vorbeischauen möchte kann das auch gern über: www.schlosspark-lauterbach.de

Außerdem hat Fritz Baronner auch ein Buch über die Arbeit des Zoll von 1945 bis heute geschrieben. Aber dazu später mehr.


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2022 07:52
#2
avatar

Aus aktuellem Anlass möchte ich für Interessierte auf eine Veranstaltung am 22. Mai im Schloss Lauterbach hinweisen.
(siehe Homepage #1)
Leider kann ich aus privaten Gründen in diesem Jahr selbst nicht zu diesem Termin kommen. Aber wenn alles klappt, bin ich zumindest indirekt vertreten.

Aber das Schloss und vor allem das Zollmuseum ist auch außerhalb offizieller Veranstaltungen ein lohnenswertes Ziel. Es ist etwas abgelegen, doch ein überraschendes Kleinod.


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2022 11:11
#3
avatar

Moin,
klingt gut, würde ich mir gern anschauen
allen:
Ich finde zig "Schloß Lauterbach"
Ein Link auf welches sich der post bezieht wäre hilfreich
;)

mors corporis poena peccati est


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2022 11:54
#4
avatar

Der Link ist oben im Beitrag 1. Es handelt sich um das Schloß Lauterbach im Kreis Meißen.


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2022 16:05
avatar  Ehli
#5
avatar

Der Blaulichtsalon auf Schloss Lauterbach
https://www.schlosspark-lauterbach.de/dauerausstellung/

Ehli
Ich habe es mir nicht ausgesucht, ein Ossi zu sein....
Ich hatte einfach Glück!

 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2022 16:52
#6
avatar

seid bedankt

mors corporis poena peccati est


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2022 18:25 (zuletzt bearbeitet: 08.05.2022 18:25)
#7
avatar

Zitat von 13.08.Sojus im Beitrag #2
Aber das Schloss und vor allem das Zollmuseum ist auch außerhalb offizieller Veranstaltungen ein lohnenswertes Ziel.


Aber wer weiter im Norden wohnt, dem kann ich das Zollmuseum in Hamburg empfehen. Es befindet sich in der Speicherstadt in der Nähe vom Miniaturwunderland.

OT ENDE

Lebenskunst ist - "Im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen"


 Antworten

 Beitrag melden
08.05.2022 20:36
avatar  anjo
#8
avatar

Toll 13.08.Sojus da wohnt mann nun ganz in der Nähe aber das dort eine Zollaustellung ist wusste ich nicht. Obwohl wir in der Zeit der 15km Sperrbezirkes fast alle Sehenswürdigkeiten im Sperrkreis abgeklappert haben. Da sind fast 20 min HD Film zusammengekommen. Aber man durfte ja immer nur von außen schauen. Innen besuche sind ja in dieser Zeit nur in Schutzkleidung möglich gewesen. Meinen Schnuppersack und die Kleidung dazu habe ich damals bei VEB Gleichschritt gelassen.
Schönen Abend noch.
anjo


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!