Buchvorstellung - Grenzerfahrungen

13.08.2021 14:14 (zuletzt bearbeitet: 13.08.2021 15:22)
avatar  harbec
#1
avatar

... möchte euch das o.a. Buch vorstellen, weil ich es als äußerst gelungen empfinde.
Dazu im Einzelnen später mehr.

Hier die Daten zu dem Buch:
- Titel: Grenzerfahrungen - Dokumentation zum Leben mit der Innerdeutschen Grenze bei
Lübeck von 1945 bis heute
- Autorin: Karen Meyer-Rebentisch
- Herausgeber: Hansestadt Lübeck
- ISBN: 3-9807752-9-1
- Erscheinungsjahr: Ist nicht angegeben, wahrscheinlich im Jahr 2011
- Seitenzahl: 136
- Erhältlich im:
. Lübecker Buchhandel
. Kulturbüro Hansestadt Lübeck
. Kulturforum Burgkloster
- Preis: ---Nicht bekannt!--

Zum Buchinhalt:
Die Autorin hat viele Menschen bemüht und viele Fakten und interessante Geschichten ab dem Jahr 1945 bis zur
Grenzöffnung zusammen getragen. Selbst mir als altem Lübecker sind einige Geschichten so nicht bekannt. Hinzu
kommen die tollen Fotos von der Grenze und auch Abbildungen von Zeitungsausschnitten und Schriftstücken.
Die Masse der Berichte stammen aus dem Bereich Lübeck und der näheren Umgebung.

Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!