Hallo ins Forum vom FwdR, EK 86/II, SIK 25, Mönchhai

  • Seite 1 von 2
30.05.2021 23:49
avatar  Hettich
#1
avatar

Hallo ins Forum,
vor allem aber hallo Matti,

ich bin der Ralf und habe vom 2.11.1983 bis 30.10.1986 bei den GT gedient.
Nach der Grundausbildung zum MKF auf LO 2000 in Arendsee (Altmark) und der Vereidigung in Klötze war ich in der SIK 25 in Mönchhai im Kompanietrupp der Fahrer des KC.

Meinen besten Freund lernte ich 1983 während der Grundausbildung zum MKF in Arendsee beim Kartoffelschälen kennen. Er fuhr dann Wartburg beim GK Nord in Stendal. Dorthin unternahmen wir am vergangenen Freitag einen spontanen Ausflug. Und just am Abend danach stieß ich zufällig bei youtube auf einen Film des MDR über den Huy (nahe Halberstadt). Und ganz langsam, unterstützt durch google-maps kamen die Erinnerungen wieder an diese Zeit in Mönchhai im Huy...

Weiter gesucht und hier im Forum gelandet. Gelesen bis Nachts halb zwei und dann das Foto von Matti mit dem Karnickel in der Hand gesehen. Ich war wie vom Donner gerührt, denn da war ich auch dabei, vor 35 Jahren war das und ich hab dich sofort wiedererkannt. Morgens dann die Fotokiste durchsucht, Resituch gefunden mit Namen und Adressen. Dann gab es keinen Zweifel mehr.

Heute dann im Forum angemeldet und diesen Text verfasst bin ich immer noch verwundert darüber, welche große Rolle der Zufall doch immer wieder im Leben spielt.

Gruß vom Ralf


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 04:56
avatar  matti
#2
avatar

Moin Ralf, ist ja ein geiles Ding , das wir uns hier treffen. Ich bin hier ab und an im Forum. Hatte auch mal Bilder von der letzten Schicht mit Malle vorn an der Linie eingestellt. Sind jetzt weg, werde sie aber nochmal hochladen. Habe noch einige Kontakte zu Ehemaligen unserer Zeit. Wollten ja schon immer mal ein Treffen machen, aber die Zeit...
Schön, dann können wir ja mal in Kontakt treten, muß jetzt erstmal auf Arbeit. Also - bis später!!👍👍🍻


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 06:06
#3
avatar

... Willkommen! ...

____________________________________________________________
Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

Die Dummheit ist wie das Meer. Sie bedeckt sieben Zehntel der Erde, wirft gern hohe Wellen ... und manche baden wohlig darin!

.


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 06:14
#4
avatar

Sei willkommen im Forum.MOL? Ich auch!


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 07:30 (zuletzt bearbeitet: 31.05.2021 07:37)
avatar  ( gelöscht )
#5
avatar
( gelöscht )

Na dann mal herzlich willkommen.
Bin zu der Zeit auch am "lauschigen" Huywald rumgehüpft beziehungsweise rumgekrochen, wohnte allerdings von 11/82 bis 04/83 vorne in der Baracke wo die zu schleifenden Knollen wohnten.


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 09:28
#6
avatar

@ Hettich Auch von mir ein herzliches willkommen hier.
Eine frage war deine Ausbildung direkt in Arendsee oder in Ziemendorf?
Mfg Hein


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 10:03
#7
avatar

Herzlichen Willkommen Ralf hier im Forum.
Es ist schön wenn sich Altgediente wieder finden.
Lese dich ein und nutze die Themen Suche.

Gruß Reinhard der Schreiber

=========================================
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.
Konfuzius


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 17:01 (zuletzt bearbeitet: 31.05.2021 17:43)
#8
avatar

Sei Willkommen und Begrüßt, hab Spaß hier, meine Zeit war nahe Deiner, ich habe Verwandte, welche in unmittelbarer Nähe des Huy´s wohnten, ich diente auch dort meinen GWD ab, mehrmals während meiner D-zeit besuchte ich sie, eine Frage:

Zitat aus # 1: einen Film des MDR über den Huy (nahe Halberstadt) Zitatende:#

kannst bitte mal den link für you-tube einstellen? Wäre sicher interessant, danke im Voraus.

gruß h.


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 18:49 (zuletzt bearbeitet: 31.05.2021 18:50)
avatar  Hettich
#9
avatar

Zitat von GMN Fuchs im Beitrag #6
@ Hettich Auch von mir ein herzliches willkommen hier.
Eine frage war deine Ausbildung direkt in Arendsee oder in Ziemendorf?
Mfg Hein


Hallo Hein,
wir wurden in Arendsee ausgebildet, besser gesagt schnell besohlt.
Das Objekt war wohl ein Kinderferienlager des GK Nord. Unsere Grundausbildung und die Ausbildung zum MKF dauerte dort nur 6 Wochen, wobei wir den FS schon vorher hatten. Im November eingezogen, war ich schon vor Weihnachten in der Einheit. Dort fand dann auch der Rest der Ausbildung statt. Im Nachhinein war ich nicht traurig darüber. Unsere Nachfolger haben wir jedenfalls wieder aus Perleberg abgeholt.

Gruß vom Ralf


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 18:55 (zuletzt bearbeitet: 31.05.2021 18:58)
#10
avatar

Ja das Ferienlager kenn ich, war 2 1/2 Jahre in Ziemendorf. Wir stellten die wache in der zeit wo da nichts weiter los war. Dann bist du als U sch. in der Gk gewesen.
Mfg Hein


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 20:34
avatar  Hettich
#11
avatar

Ja, als Uschi bei der SIK war kein Problem. Aber der KC den ich fahren durfte wohnte in Oschersleben.
Und ich musste in der dortigen Baukompanie nächtigen. Das Zischeln der Gefreiten bei meinem ersten Betreten des Speisesaals werd ich nie vergessen. Die nächsten Male bin ich dort nur noch als Soldat aufgetreten.


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 20:35
avatar  Hettich
#12
avatar

Vielen Dank an alle hier für die freundliche Aufnahme hier im Forum!
Grüße vom Ralf


 Antworten

 Beitrag melden
31.05.2021 21:31
#13
avatar

Ja wir hatten auch n uschi bei uns der kam von der tech. Schule in Prora der hatte es auch nicht einfach.


 Antworten

 Beitrag melden
01.06.2021 11:52 (zuletzt bearbeitet: 01.06.2021 11:58)
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Ich hatte nur einmal ein sonderbares Erlebnis mit einem Praktikanten, glaube Fähnrichschüler, der wohl sogar noch hier angemeldet ist aber nix mehr schreibt.
War aber insgesamt eher lustig.


 Antworten

 Beitrag melden
01.06.2021 15:36
avatar  Hettich
#15
avatar

@Bernd
MDR-Beitrag über den Huy

Ich kann noch keine externen Links posten. Sende ich dir per PN.
Gruß Ralf


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!