Schuften im DDR Knast für den Klassenfeind

  • Seite 4 von 13
14.03.2021 17:34 (zuletzt bearbeitet: 14.03.2021 17:51)
avatar  Gert
#46
avatar

Zitat von LO-Fahrer im Beitrag #45
Zitat von Gert im Beitrag #42
[quote=""|p787704]
.. wenn man ein solch schlechte Ausbildung in der DDR bekommt, dann kommen solche einfältigen Schlußfolgerungen wie diese am Ende heraus.


Was bildest du ...... dir eigentlich ein über meine Ausbildung urteilen zu können?

... darf nach Belieben ergänzt werden.

@LO-Fahrer
na, das ist doch mal ein Ergebnis nach Wunsch. Hoffe, dass du in Zukunft deine Attacken und abwertenden Äußerungen über mich unterlässt und einfach mal die.... hältst. Darf ebenfalls nach Belieben ergänzt und ausgebaut werden
edit ergänzt


 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 18:11
#47
avatar

Ich glaube nicht, daß du meine Ausbildung beurteilen kannst, während du aus deiner Einstellung keinen Hehl machst. Und solange du deine Hasstiraden und sonstigen Blödsinn ablässt, wirst du von mir Kontra bekommen.


 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 18:20 (zuletzt bearbeitet: 14.03.2021 18:30)
avatar  Hanum83
#48
avatar

Auch wenn jemand 18 Jahre älter ist als ich, empfinde ich manche Reaktionen als unangebracht und einfach beschämend.
Mich nun nicht dämlich wie gewohnt backern ob dieser Aussage, verbitte ich mir.
Der Siggi hatte recht, wer die Kraft hat sich hier auszuklinken, macht nichts verkehrt.

----------------------------------------------------------------------------
Wer nichts weiß muss alles glauben.

 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 19:13
avatar  Gert
#49
avatar

Zitat von LO-Fahrer im Beitrag #47
Ich glaube nicht, daß du meine Ausbildung beurteilen kannst, während du aus deiner Einstellung keinen Hehl machst. Und solange du deine Hasstiraden und sonstigen Blödsinn ablässt, wirst du von mir Kontra bekommen.


Deine Ausbildung interessiert mich eigentlich nicht die Bohne, ich werde mich aber stets dagegen wehren , dass du mir ständig ans Bein pieseln möchtest . Nur zu, dann machen wir weiter so. Einer solchen Impertinenz werde ich massiv begegnen.


 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 19:15
avatar  birx20
#50
avatar

Bleib ruhig Gert.


 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 19:21
avatar  Gert
#51
avatar

Zitat von Hanum83 im Beitrag #48
Auch wenn jemand 18 Jahre älter ist als ich, empfinde ich manche Reaktionen als unangebracht und einfach beschämend.
Mich nun nicht dämlich wie gewohnt backern ob dieser Aussage, verbitte ich mir.
Der Siggi hatte recht, wer die Kraft hat sich hier auszuklinken, macht nichts verkehrt.

@Hanum83
Ein Frage : sprichst du mich mit diesem Post an ?? Wenn ja, was bedeutet der rot markierte Satz, ich verstehe ihn einfach nicht, vor allem das Wort backern ( habe ich noch nie gehört )


 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 21:10
avatar  Hanum83
#52
avatar

"Beackern" ist jemanden bearbeiten.

----------------------------------------------------------------------------
Wer nichts weiß muss alles glauben.

 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 21:13
avatar  Gert
#53
avatar

Zitat von Hanum83 im Beitrag #52
"Beackern" ist jemanden bearbeiten.


soweit so gut, ich habe doch gar nichts in deine Richtung gemacht, wenn du mich damit meinst.


 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 21:15
avatar  Hanum83
#54
avatar

War vorausschauend.

----------------------------------------------------------------------------
Wer nichts weiß muss alles glauben.

 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 21:25
avatar  Gert
#55
avatar


 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 21:42 (zuletzt bearbeitet: 14.03.2021 21:56)
#56
avatar

...jetzt wird's ernst!

1. Kompanie, MSR 3, Soldat, Gefreiter


 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 22:03 (zuletzt bearbeitet: 14.03.2021 22:30)
avatar  Hanum83
#57
avatar

Nö.
Wegen zwei kindischen Kasper-Smylies?
Ist mir echt zu blöd das Spiel, bin raus.

----------------------------------------------------------------------------
Wer nichts weiß muss alles glauben.

 Antworten

 Beitrag melden
14.03.2021 22:29
avatar  Ehli
#58
avatar

MDR Zeitreise: Das Schicksal von Strafgefangenen in der DDR. Die Würde und die Rechte von Inhaftierten wurden in der DDR mit Füßen getreten. Wir wollen wissen, was ehemalige Zwangsarbeiter ertragen mussten, sprechen mit Profiteuren und dem letzten Innenminister der DDR.
https://www.mdr.de/video/mdr-videos/repo...er-ddr-100.html
Ehli


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 07:02
#59
avatar

Zwangsarbeit hin und her!
Denn eine Wiedergutmachung würden die Konzerne die hier genannt wurden, und die bekannten die von der DDR profitiert haben, GAR NICHT!


 Antworten

 Beitrag melden
15.03.2021 09:20 (zuletzt bearbeitet: 15.03.2021 09:28)
avatar  Gert
#60
avatar

Zitat von Speedbus im Beitrag #59
Zwangsarbeit hin und her!
Denn eine Wiedergutmachung würden die Konzerne die hier genannt wurden, und die bekannten die von der DDR profitiert haben, GAR NICHT!

@Speedbus
soweit ich weiß sind die politischen Gefangenen mit einer staatlichen Entschädigung pro Hafttag entschädigt worden. Darüber hinaus erhalten sie bis zu einer bestimmten Einkommesgrenze eine Opferrente von 250 € monatlich lebenslang.
Wen willst du da heute belangen ? Die Firmen die indirekt von dieser Arbeit profitiert haben, ob sie es nun gewusst haben oder auch nicht, hätten zu der Zeit ja ohnehin nichts dagegen unternehmen können. Die DDR hat sich doch von niemandem Reinreden lassen, das ist doch bekannt. Insofern finde ich es angemessen, dass der Bund das übernommen hat.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!