Das Buch "Die schwarze Kompanie" aus Lesersicht.

  • Seite 18 von 19
03.04.2022 16:27 (zuletzt bearbeitet: 03.04.2022 16:28)
#256
avatar

Jemand hat mir gesagt, ich müsste mehr fürs Marketing tun. Okay, mache ich:


 Antworten

 Beitrag melden
03.04.2022 17:37 (zuletzt bearbeitet: 03.04.2022 17:38)
avatar  Ratze
#257
avatar

Nur für 75 Cent bekommst Du nicht mal einen Brief zur Bestellung weg
Aber die Idee ist schon mal gut, ist vielleicht in Down under anders :))


 Antworten

 Beitrag melden
03.04.2022 19:23
#258
avatar

Zitat
Nur für 75 Cent bekommst Du nicht mal einen Brief zur Bestellung weg



Das ist kein Spielgeld!
Bei unserer Privaten-Post gibt es z. Z. den Standardbrief für 75 cent. Der große bis 500 g geht für 1,50 € ab.
Wir haben da schon seit etwa 10 Jahren unsere Firmen-Wunsch-Briefmarken in unterschiedlichen Werten.

Bei Euch im Norden ist es bestimmt teurer wegen dem Gegenwind für die Rad fahrenden Briefträger.


 Antworten

 Beitrag melden
18.04.2022 21:00
#259
avatar

Für alle, die noch halbwegs textsicher in meinem Buch sind, habe ich einen weiteren Erfolg zu vermelden:
Ich habe "Gerd" meinen Lieblingspostenführer gefunden. Das heißt, am Ende des Tages haben wir uns gegenseitig gefunden:

Während ich über die Hindernisstaffel über mehrere Einwohnermeldeämter schon (virtuell) ein Bein in seinem Dorf hatte, meldet er sich plötzlich über Facebook auf eine Anfrage, die ich vor 2 Jahren über meine Frau gestellt hatte.
Da hatte der "Liebe Gott" wieder mal ein schönes Osterwunder für einen alten Atheisten übrig.

"Gerd" plant jetzt auch für den 1. - 3. Oktober. Ich kann nur sagen: Das wird langsam spannend!


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2022 14:54
#260
avatar

Wie versprochen geht die Planung für das Treffen vom 1. bis 3. Oktober auf der "Schwarzen Kompanie" jetzt in die in die heiße Phase.

Ich werde mich nun in kürzeren Abständen hier melden, damit es niemand, der noch kommen möchte verpasst.

Jetzt wünsche ich Euch noch einen schönen Sonntag und erfolgreichen Fußballabend.

Sven


 Antworten

 Beitrag melden
31.07.2022 23:03 (zuletzt bearbeitet: 01.08.2022 00:09)
avatar  Hebor
#261
avatar

Las dies eben erst:

Zitat von 13.08.Sojus im Beitrag #259
...Während ich über die Hindernisstaffel über mehrere Einwohnermeldeämter schon (virtuell) ein Bein in seinem Dorf hatte...


Klappte bei mir auch zweimal @13.08.Sojus, kann so etwas klar bestätigen. Schwierig und etwas Bettelei/Schmeichelei braucht's allerdings, liegen die ersten Daten bereits in der DDR und dies in dieser 20 Jahre zurück und es ist Archivsuche notwendig.

1. Kompanie, MSR 3, Soldat, Gefreiter


 Antworten

 Beitrag melden
01.08.2022 11:15
avatar  Ratze
#262
avatar

Moin @13.08Sojus, leider kann ich nicht dabei sein
Schade!
Tschüss Wolfgang


 Antworten

 Beitrag melden
06.08.2022 07:32
#263
avatar

Nun ein paar Details zum Programm des Treffens:

1. Oktober - Mittags bis Nachmittag: Ankunft der Teilnehmer in Ihren Quartieren und auf dem Weidberg (ehem. 9. Kompanie)
später Nachmittag bis Abend: geselliges Beisammensein mit Grillen usw. auf dem Gelände der ehem. Kompanie ( je nach
Witterung hoffentlich draußen möglich - sonst in der Kantine)

2. Oktober: Frühstück individuell in den verschiedenen Quartieren - ca. ab 9.00 Uhr (Absprache am Vorabend) Start zu einer Besichtigungstour durch das ehem. Grenzgebiet. Mögliche Ziele: Birx, Schwarzes Moor mit Grabenberg (Turm und Grenzanlage), Noahs Segel (Aussichtspunkt), Filke, Unterweid mit Führungsstelle auf dem Kies (kleiner Berg)

Die Ausflugsziele werden so ausgewählt, dass jene, die nicht mehr so gut zu Fuß sind, eine interessante Aufenthaltsmöglichkeit haben, während die anderen einen kleinen Rundweg (max. 1 Std.) wandern können.

Am Abend dann wieder eine gesellige Runde in einer Gaststätte mitten im Gebiet.

3. Oktober: individuelles Frühstück und Abreise


 Antworten

 Beitrag melden
06.08.2022 10:03
#264
avatar

Hier meine erste Empfehlung für die Quartiersuche in der Nähe:

Pension Silberdistel in Oberweid / Tel. 036946 22124

Weitere Tipps werden folgen. Aber Interessierte sollten nicht zu lange warten, denn viele Unterkünfte in der Umgebung sind schon ausgebucht.


 Antworten

 Beitrag melden
10.08.2022 18:15
#265
avatar

Hey, das ist ja richtig Stress mit den Quartieren. Die Silberdistel ist voll! Und nach den Erfahrungen der letzten Tage muss die ganze Rhön voll Menschen sein.
Aber hier gibt es noch schöne Ferienwohnungen: kämpf.rhön.de bzw. 036946 / 20415

Ich habe hier in Mitteldorf bis Freitag etwas reserviert.


 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2022 09:36
#266
avatar

Hallo Sven
Da war ich ja mal schneller als du .
Ich habe vor ca 3 Wochen eine fewo bei Familie Kaempf in in Mittelsdorf
Gebucht. Aber die haben ja bestimmt mehrere fewo's zum vermieten.
Wir bleiben allerdings bis zum 08.10. dort. Machen noch ein paar Tage Urlaub.
LG
Mathias


 Antworten

 Beitrag melden
13.08.2022 10:43
#267
avatar

Da seid Ihr nun nicht mehr allein!

Zitat
fewo bei Familie Kaempf


 Antworten

 Beitrag melden
04.09.2022 10:17
#268
avatar

Hallo an alle Besucher des Treffens vom 1. bis zum 3. Oktober.
Dass ich mich etwas länger hier nicht gemeldet habe, hatte zwei Gründe. Zum ersten war ich im Enkelstress (ist anstrengender als Arbeiten gehen) und zum Anderen musste ich etwas das Programm umplanen und im Hintergrund ein paar Strippen ziehen.

Ich wurde vor einer guten Woche plötzlich informiert, dass mir die "Kompanieleitung" von Weidberg-Camping wegen einem privaten Pflegefall plötzlich komplett wegbricht. Das betraf vor allem die Kompanieschläfer und die Veranstaltung am 1. Oktober.

Da mehrere von Euch und auch ich schon gebucht und ein Zusatzprogramm mit Urlaub eingeplant haben, kam ein Absagen für mich nie in Frage.
Als erstes habe ich für die Kompanieschläfer ein neues Quartier organisiert. Diese sind auch schon informiert.
Auch für das Zusammensein am 1. Oktober habe ich nun einen ordentlichen Ersatz gefunden. Dieses Treffen findet ab ca. 15.00 Uhr auf der Arche direkt neben dem Kompanie-Objekt statt. Hier kann man auch private Feiern durchführen, und für Verpflegung und Getränke ist durch einen Imbissbetrieb gesorgt.
Um eine Besichtigungsmöglichkeit für das K-Gebäude muss ich mich noch kümmern. Bin da aber optimistisch.

Am 2. Tag geht es dann weiter, wie geplant. Und das Abendessen findet in der "Schweinebucht" in Frankenheim statt.


 Antworten

 Beitrag melden
06.09.2022 17:01
avatar  Sonne
#269
avatar

Buch heute wie abgesprochen erhalten.Sehr professionell mit Rechnung und verpackung.
Besten Dank dafür, wenn ich es gelesen habe melde ich mich.
Überweisung geht umgehend raus!
Grüße aus LE
Ralf

Gruß Sonne

05/66-10/67
18 Monate meiner Jugend
in Glowe, Rothesütte, Elend

 Antworten

 Beitrag melden
20.09.2022 21:20
avatar  Mani
#270
avatar

Ich freue mich schon auf das Treffen .Bin gespannt wer alles kommt ?
Gruß Mani


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!