13.08. Die Schwarze Kompanie

  • Seite 1 von 2
21.11.2020 10:15von 13.08.Sojus
Frage
13.08. Die Schwarze Kompanie

Geschafft!!?
Wenn in der kommenden Woche ein Logistikunternehmen eine Palette Bücher in meiner Garage abstellt, geht für mich ein fast zwei Jahre dauernder Abschnitt zu ende.
Von dem ersten Gedanken, dass meine Erlebnisse an der Grenze vielleicht jemand interessieren könnte, bis zur Anmeldung im Forum im Frühjahr 2019 vergingen einige Monate. Dabei ging es mir in erster Linie darum, ehemalige Kameraden zu finden, die mit mir zusammen auf der 9. Kompanie in Kaltenwestheim gedient hatten. Das ist mir leider noch nicht in der gewünschten Form gelungen. Aber dafür habe ich hier in dieser Zeit eine ganze Menge andere tolle Menschen kennengelernt, von denen man einige trotz der zeitlichen und räumlichen Trennung schon als Freunde bezeichnen kann.
Darüber wie es weiter geht und wie eventuelle Interessenten an mein Buch kommen können, werde ich Euch die nächsten Tage auf dem Laufenden halten.

Sojus

21.11.2020 11:27von birx20
Antwort

0

0

Ich drücke dir die Daumen Sven, dass dein interessantes Buch im Forum und auch dort wo es käuflich erworben werden kann, viele interessierte Leser findet.
Du hast dir sehr viel Arbeit damit gemacht und auch einiges dafür investiert.
Ohne den interessierten Lesern vorzugreifen, kann ich sagen, ein sehr interessantes Buch, welches deine Endrücke und Erlebnisse in der Ausbildung und in der Grenzkompanie aus der Sicht des normalen wehrpflichtigen Grenzsoldaten prägnant schildert.
Es beschönigt und verherrlicht nicht den Dienst bei den Grenztruppen.

21.11.2020 14:18von stabsfunkmeister
Antwort

0

0

Hallo Sven, Prima, ich bin auf jeden Fall interessiert am Buch.
Gruß Frank

21.11.2020 14:31von GKUS64
Antwort

0

0

Hallo Sven,

ich gratuliere Dir zu Deinem Fleiß und Ergeiz, dass Du dieses bestimmt sehr aufwendige Projekt zu Ende geführt hast.
Auch ich wäre an einem Exemplar interessiert denn Erinnerungen sind wertvoll und sollten erhalten bleiben.

Alles Gute wünscht Dir

Bernd

22.11.2020 07:49von Hauptmann
Antwort

0

0

Ich als alter Kaltenwestheimer würde auch ein Exemplar nehmen.

22.11.2020 08:52von 13.08.Sojus
Antwort

0

0

Ich hatte Euch ja gestern weitere Informationen versprochen. Heute soll das die Umschlagseite sein. Dort findet Ihr gleichzeitig alle wichtigen Infos wie z. B. die ISBN. Aber die werdet Ihr nicht brauchen. Als Forum-Mitglieder könnt Ihr das Buch auch über PM direkt bei mir bestellen. Das wird mit Versand auf alle Fälle preiswerter als der feste Endpreis im Buchhandel mit 17,00 €.

Bis bald! Sven

Dateianhänge
  • Umschlag-1308.pdf

Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
22.11.2020 09:18von 13.08.Sojus
Antwort

0

0

Da jetzt schon die erste Anfrage zur Bestellung kam, hier noch ein paar organisatorische Hinweise:
1. Ihr gebt mir Euere Bestellung per PM mit Eurer Adresse durch.
2. Ich schicke Euch meine Bankverbindung mit dem Preis zurück. Wenn dann das Geld auf dem Konto ist, geht das Buch in die Post. Diese Verfahrensweise ist notwendig, damit es nicht von Usern, die ich noch nicht kenne missbraucht werden kann. Bitte vermerkt alle wichtigen Infos auch auf der Überweisung, damit ich auch erkenne, wer bezahlt hat.
3. Mit dem Buch kommt dann auch die ordentliche Rechnung zu Euch.

Zu dem genauen Preis muss ich in den nächsten Tagen nur noch etwas zu den Versandkosten abklären.

Sven

22.11.2020 09:26von Hanum83
Antwort

0

0

So, Bestellung ist raus.
Freu mich auf die Geschichten.

22.11.2020 14:55von 13.08.Sojus
Antwort

0

0

Für alle, die schon eine PM geschickt haben: Die Daten sende ich sobald die Bücher bei mir sind, damit ich dann auch zeitnah liefern kann. Der Termin war eigentlich Morgen am 23. 11.. Aber ich bin schon froh, wenn sie es bis Donnerstag schaffen.

Bis dahin noch ein paar Informationen zur Entstehung des Buches.
Einzelne Episoden hatte ich ja hier schon in verschiedenen Themen geschrieben. Einige von Euch haben sicher auch mitbekommen, dass ich in den letzten 1 1/2 Jahren mehrfach in der Rhön war, um die Schauplätze der Ereignisse noch einmal zu inspizieren. Mit manchen von Euch habe ich mich dabei sogar getroffen. Im Zusammenhang mit Auszügen aus den über 200 Briefen, die ich damals an meine Frau geschrieben hatte, entstand dann eine mehr oder weniger chronologische Geschichte. Da die Briefe oft detailgetreu wie ein Tagebuch Ereignisse und Gedanken beschrieben, brauchte ich die Erinnerungen, welche ich den Briefen aus bekannten Gründen nicht anvertrauen konnte, nur noch an der richtigen Stelle einfügen.

So war das Manuskript im Sommer 2020 dann weitestgehend fertig. Doch nun tat sich ein neues Problem auf. Keiner von den angeschriebenen Verlagen (auch V. die schon Grenzliteratur verlegt hatten) reagierte auf eine Leseprobe oder nicht in der von mir gewünschten Form. Das mag zum Teil an Corona gelegen haben, da ja auch Buchmessen ausgefallen sind, aber wahrscheinlich war die Gewinnerwartung für mein Buch nicht hoch genug.

Nur ein Verlag meldete sich nach Wochen, aber da hatte ich bereits andere Tatsachen geschaffen. Ich hatte mich entschlossen das Buch im Eigenverlag heraus zu bringen und dafür fand ich auch genau den richtigen Partner.
Ein Werbefachmann, der sonst Prospekte und kleine Auflagen für Firmen entwirft, füllte passgenau die Lücke zwischen mir und der Druckerei aus. Aber mit meiner neuen Rolle kamen plötzlich noch ganz andere Aufgaben auf mich zu, von denen ich vorher nicht mal geträumt hatte.

Bis Morgen!
Sven

22.11.2020 23:40von sentry
Antwort

0

0

Gibts irgendwo eine Leseprobe bzw. magst Du hier einen kleinen, griffigen Textauszug einstellen?
So ein bisschen was zum Anfüttern oder als kleine Werbemaßnahme?

23.11.2020 17:00von 13.08.Sojus
Antwort

0

0

Nachdem ich jemand gefunden hatte, der meine Texte und Bilder so aufbereitet, dass die Druckerei damit arbeiten kann, kamen die nächsten Aufgaben auf mich zu.
An den Gedanken, dass ich meine Bücher selbst vermarkten und unter die Menschheit bringen muss, hatte ich mich schon lange gewöhnt. Sonst wäre ich auch das Risiko nicht eingegangen alles selbst zu finanzieren. Aber jetzt musste ich mich auch noch um eine ISBN-Nummer kümmern und das Buch beim VLB (Verband lieferbarer Bücher) anmelden, damit es später auch über diverse Buchhändler vertrieben werden kann.

So jetzt noch ein paar organisatorische Details: Es ist Euch sicher recht, wenn ich vorn was reinschreibe - so in der Art:
"Für Max Mustermann, den Kameraden vom Forum DDR-Grenze von S... J..."
Wer das nicht will - nach dem Motto: Es reicht, wenn er das ganze Buch schreibt. Jetzt muss er nicht noch die letzte freie Seite vollkrackseln, der kann mir das ja in der PM mitteilen.

Auch der Preis - 13,00 € inkl. Versand steht für die Forum-Bestellungen jetzt fest.

Sven

23.11.2020 18:00von hslauch
Antwort

0

0

Hallo Sven,

die Buchbestellung bzw. die PN an Dich ist raus...
Einen schönen Abend noch und bleib gesund..

27.11.2020 06:06von 13.08.Sojus
Antwort

0

0

Hallo an alle Buchbesteller!
Gestern ist die Lieferung endlich gekommen. Ich werde ab heute beginnen, alles nacheinander abzuarbeiten. Es wird bestimmt niemand vergessen. Ich habe nur vorübergehend die Füße still gehalten, weil ich nicht wollte, dass jemand bezahlt und dann noch gefühlt ewig auf das Buch warten muss.

Außerdem habe ich noch eine Bitte in eigener Sache: Falls ich mal nicht gleich reagiere, oder im Forum mal 2-3 Tage weg bin, dann ist das kein böser Wille. Ich habe immer noch meine Firma mit ü. 40 MA an der Backe. Und im Übergang von Laub zu Winter ist es immer besonders stressig. Wenn Schnee fällt, bin ich sowieso erst mal weg vom Fenster. Ich hole das später dann alles nach.
Grüße! Sven

27.11.2020 10:20von matzelmonier79-2
Antwort

0

0

Hallo Sven
Meine Buchbestellung ist raus.
Ich bin schon sehr gespannt und freue mich darauf.
Grüße matzelmonier79-2

02.12.2020 05:51von 13.08.Sojus
Antwort

0

0

Gestern sind die letzten Bestellungen aus dem Forum zur Post. Die ersten Bücher müssten schon eingetroffen sein. Ich weiß nicht, wie lange die Post z. Z. braucht, aber wer bis zum Montag (7. 12.) nichts hat, der sollte sich hier noch mal melden.
Viel Spaß beim Lesen. Bis bald!
Sven

Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!