13. August 1961 - War da nicht der Mauerbau in Berlin?

  • Seite 12 von 12
23.08.2020 09:09
avatar  Ebro
#166
avatar

Bei der Programmvorschau kam doch abends immer diese Schrifttafeln. Ganz interessant war aber immer, wenn irgendwie "N J" dahinter stand, für Jugendliche nicht geeignet. Ende der 60-er??

ich werde nicht mehr diskutieren mit dummen Menschen, um meine Argumente zu erklären. Hat hier sowieso keinen Sinn. Ich werde lernen, diese Menschen zu meiden. Nichts ist wichtiger, als die persönliche Ausgeglichenheit im Alter


 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2020 10:11
#167
avatar

So weit ich mich erinnere---kam die Programmvorschau für die ganze Woche zum mit schreiben--immer Sonnabend Mittag. Wichtig war--das ich für Mutters--die heile Welt der Demokratie besonders markierte---den--Denver Clan und Dallas.






































 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2020 10:27
avatar  PF75
#168
avatar

bei ARD war die vorschau am Sonnabendvormittag
,laut meiner Erinnerung


 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2020 11:25
#169
avatar

Ist aber nicht mehr nötig........das wenige Neue kann man sich merken, das andere ist Wiederholung und versuchte Gehirnwäsche.

________________________________________________________________________________________________________________
Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten, pflügen heute für diejenigen die ihre Schwerter behielten.


 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2020 11:26
avatar  Mike59
#170
avatar

Interview mit der letzten Volkskammerpräsidentin
So war der Mauerbau 1961 für mich ein tragisches Ereignis.


 Antworten

 Beitrag melden
23.08.2020 12:33
avatar  ( gelöscht )
#171
avatar
( gelöscht )

Zwergmann Hohl .
Ihre Superintelligenz und ihre Gefühle haben sie ins Nirwana katapultiert .


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!