Orden von Herrn Honecker

  • Seite 1 von 3
10.07.2020 05:06
avatar  Alfred
#1
avatar
10.07.2020 18:03 (zuletzt bearbeitet: 10.07.2020 18:05)
avatar  94
#2
avatar
94

Nun, ist ja vor der Haustür sozusagend. Ich glaub ich schau mir das Spektakel morgen ma an ...

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2020 18:07
#3
avatar

@ 94 wir erwarten einen ausführlichen Bericht! Natürlich mit Durchschlag an die Hauptabteilung und "streng geheim " Vermerk... hihihi


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2020 18:55
avatar  Alfred
#4
avatar

Ich bin da auch gespannt, welche Preise erzielt werden.


 Antworten

 Beitrag melden
10.07.2020 19:44
avatar  Mike59
#5
avatar

Zitat von 94 im Beitrag #2
Nun, ist ja vor der Haustür sozusagend. Ich glaub ich schau mir das Spektakel morgen ma an ...




Die tatsächlichen Besitzverhältnisse würden mich viel mehr interessieren. Ist doch nicht etwa wieder der Enkel aus Chile unterwegs, der angeblich schon die Lederjacke von Udo Lindenberg abgestaubt haben sollte?


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2020 08:14
#6
avatar

Interessant ist die Interimsspange: Verdienter Mitarbeiter der VP vor dem verd. MA der GT!
Gruß
Markus


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2020 11:42
avatar  Alfred
#7
avatar

Ob die Spange echt ist ? Getragen hat er die nie.


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2020 12:00 (zuletzt bearbeitet: 11.07.2020 12:02)
avatar  Marder
#8
avatar

Hat man die Orden auch an einem Zivilanzug getragen.
Kenne ich nur von Russland und England Veteranen, also außer Dienst.
Hmm Adolf hat glaube ich sein EK auch an Zivil getragen. Da kann ich mich aber auch irren was das Tragen an Zivil betrifft..

Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2020 12:04
avatar  Alfred
#9
avatar

Auf den Bildern die ich habe, hat Honecker immer nur eine Auszeichnung getragen. "Held der DDR ". Uniform hatte ja Honecker nicht. Im Gegensatz z.B. Tito oder Breschnew.


 Antworten

 Beitrag melden
11.07.2020 17:09
avatar  Alfred
#10
avatar

Zitat von Mike59 im Beitrag #5
Zitat von 94 im Beitrag #2
Nun, ist ja vor der Haustür sozusagend. Ich glaub ich schau mir das Spektakel morgen ma an ...




Die tatsächlichen Besitzverhältnisse würden mich viel mehr interessieren. Ist doch nicht etwa wieder der Enkel aus Chile unterwegs, der angeblich schon die Lederjacke von Udo Lindenberg abgestaubt haben sollte?
Was da nach der Wende alles so gelaufen ist, wird man wohl nie restlos aufklären können.


 Antworten

 Beitrag melden
12.07.2020 16:05
#11
avatar

H. mit Interimsspange kenne ich auch nicht. Vielleicht für den Fall der Fälle vorbereitet - sollte er im Krisenfall nicht auch Marschall werden? Dennoch merkwürdig, wenns aus seinem Nachlass kommt. Oder kommen soll...
Gruß
Markus


 Antworten

 Beitrag melden
12.07.2020 16:11 (zuletzt bearbeitet: 12.07.2020 16:13)
avatar  Hanum83
#12
avatar

Waren die ganzen Lar... wie der nicht alle General ehrenhalber?
Eine Schneiderpuppe mit einer Uniform stand da bestimmt irgendwo in der Ecke rum.

----------------------------------------------------------------------------
Wer nichts weiß muss alles glauben.

 Antworten

 Beitrag melden
12.07.2020 16:14
avatar  Alfred
#13
avatar

Nichts mit General, auch keine entsprechende Uniform.


 Antworten

 Beitrag melden
12.07.2020 16:22 (zuletzt bearbeitet: 12.07.2020 16:27)
avatar  Hanum83
#14
avatar

Zitat von Alfred im Beitrag #13
Nichts mit General, auch keine entsprechende Uniform.

Ganz ohne militärisches Fachwissen war er aber auch nicht, als er sich abends die Hauptdemo in Leipzig beim Tisch in der Privatwohnung angeschaut hatte, versichern auch anwesende das er einschätzte ein paar Kompanien Fallschirmjäger hätte man da durchaus zum Einsatz bringen können.

----------------------------------------------------------------------------
Wer nichts weiß muss alles glauben.

 Antworten

 Beitrag melden
12.07.2020 16:27
avatar  Alfred
#15
avatar

Da liegst Du wieder falsch.

Honecker sah sich die Demo in Leipzig u.a. zusammen mit dem Minister für Staatssicherheit, Generaloberst Streletz und Armeegeneral Dickel im MdI an.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!