Volkspolizei der DDR

06.07.2020 22:36
avatar  Mike59
#1
avatar

Wie viele Jahre war man der VP ? Heute ist man mit 62 Lebensjahren raus . Wie ging's es danach weiter?


 Antworten

 Beitrag melden
07.07.2020 16:25 (zuletzt bearbeitet: 07.07.2020 16:28)
avatar  Hanum83
#2
avatar

Zitat von Mike59 im Beitrag #1
Wie viele Jahre war man der VP ? Heute ist man mit 62 Lebensjahren raus . Wie ging's es danach weiter?

Wirst du da mit 62 generell zwangspensioniert, also nicht irgendwo Büro oder ähnliches?
Meine Frau muss bis 67 machen für die Vollpension.

----------------------------------------------------------------------------
Wer nichts weiß muss alles glauben.

 Antworten

 Beitrag melden
07.07.2020 19:52 (zuletzt bearbeitet: 07.07.2020 19:54)
avatar  a1 otti
#3
avatar

@Hanum83
Im Prinzip wird man "zwangspensioniert", gilt aber (bei der Polizei) nur für Vollzugsdienstbeamte, ich mein mit 62. Der Rest (Verwaltung) dann mit 67 (wie übrigens die meisten Beamten, die nix mit Vollzugsaufgaben zu tun haben!). Man kann auf eigenen Wunsch noch verlängern, weiß jetzt nicht konkret wie lange, glaube aber jeweils ein Jahr, maximal drei mal verlängern.
Übrigens: Büro oder ähnliches machen viel mehr Polizisten, als du denkst....

Ralf


 Antworten

 Beitrag melden
07.07.2020 20:08
avatar  MKF
#4
avatar
MKF

Dank des Förderalismus (früher nannte man es Kleinstaaterei) ist das Pensionsalter bei den Länderpolizeien in Deutschland bzw. bei der Bundespolizei nicht einheitlich. Wie heißt es immer so "schön": Polizei ist Ländersache.


 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2021 19:43
#5
avatar

Moin Moin,

was für ein Fahrzeug fährt denn der "ABV" hier?

Gruß


 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2021 19:50
#6
avatar

Simson Roller, Nachfolger der Schwalbe.

MfG Klauwida


 Antworten

 Beitrag melden
22.04.2021 20:30
avatar  furry
#7
avatar

Und dazu gibt es auch bei Wiki etwas zu lesen....
https://de.wikipedia.org/wiki/Simson_SR_50

"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!