X

#1

Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 15.10.2009 22:38
von ABV | 4.344 Beiträge | 1116 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ABV
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo lieber Mitglieder und / oder Leser des Forums!
Ich bin vor kurzem auf dieses Forum gestoßen und war von den Beiträgen und dem offensichtlich sehr fairen Umgang der einzelnen Mitglieder untereinander. Selbstverständlich ist so etwas leider heute noch nicht immer, dass man Geschichte sachlich und unaufgeregt diskutiert und ein dabei auch ein klein wenig aufarbeitet. Die Zusammensetzung des Forums dürfte wohl einzigartig sein. Wo sonst findet man ehemalige Grenztruppenangehörige, Volkspolizisten und MfS-Mitarbeiter auf der einen Seite und "Wessis" auf der anderen Seite, die ohne Beschimpfungen und Vorverurteilungen mit einander diskutieren?
So nun aber zu mir und meiner Person:
Ich bin 45 Jahre alt und wohne in der Nähe von Frankfurt(Oder). Seit nun mehr fast 25 Jahren bin ich bei der Polizei, momentan ist das "Gemeinsame Zentrum der deutsch-polnischen Polizei & Zollzusammenarbeit" meine dienstliche Heimat.
Meine Armeezeit habe ich von 1983-1985 im Grenzregiment 38 in Hennigsdorf absolviert. Dort warb man mich für den Dienst bei der VP, konkret dem Wachkommando Missionsschutz. Über diese Truppe bestehen auch heute noch zuweilen Unklarheiten, ich bin gerne bereit Auskünfte darüber zu geben. Nach drei Jahren "Füße platt stehen" im WKM, zog es mich zurück in die Heimat. Es folgte Dienst in der Schutzpolizei im VPKA Seelow, ein einjähriger Einsatz als ABV, nach der Wende wieder Schutzpolizei. Ab 2002 verschlug es mich in die Leitstelle des Frankfurter Polizeipräsidiums. Seit dem Fall der Kontrollen an der Grenze zu Polen, arbeite ich in dem besagten Polizeizentrum.

Nun freue ich mich auf eine lebhafte Diskussion und hoffe diesen oder jenen Beitrag beisteuern zu können.

Uwe


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


nach oben springen

#2

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 15.10.2009 23:05
von icke46 | 2.859 Beiträge | 1129 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo, Uwe,

ich bin wohl mitten in der Nacht der erste, der Dich im Forum begrüsst. Wünsche Dir viel Spass hier und hoffe auch auf interessante Beiträge.

Apropos: Ich nehme mal an, dass mit Wachkommando Missionsschutz die Absicherung der ausländischen Vertretungen in der DDR gemeint ist? Wenn nicht, wäre ich für Aufklärung dankbar - man lernt immer gerne dazu.

Ich freue mich auf interessante Beiträge von Dir.

Gruss

icke



nach oben springen

#3

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 15.10.2009 23:44
von turtle | 6.961 Beiträge | 130 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds turtle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommen Uwe,
Klingt sehr interessant was Du schreibst! Freue mich auf Deine Beiträge. Gruß Peter(turtle)
Ich bin übrigens ein Ex-Sperrbrecher(Flüchtling)



nach oben springen

#4

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 15.10.2009 23:53
von dein1945 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds dein1945
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bin aus dem Teil von Berlin der bis 1961 die meisten Schildkröten herzlich aufgenommen hat, also sei auch Du herzlich Willkommen,
Gruß in die Nacht nach Frankfurt/Oder


nach oben springen

#5

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 00:01
von Rainman2 | 5.851 Beiträge | 811 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainman2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo ABV,

sei ganz herzlich willkommen hier im Forum. Die Sache mit dem Wachkommando Missionsschutz interessiert mich. Wenn Du da mehr erzählen könntest, würde ich mich freuen. Ansonsten wünsche ich Dir viel Spaß hier. Lies Dich ein und häng Dich rein!

Bis neulich im Forum!
ciao Rainman


"Ein gutes Volk, mein Volk. Nur die Leute sind schlecht bis ins Mark."
(aus: "Wer reißt denn gleich vor'm Teufel aus", DEFA 1977)


nach oben springen

#6

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 00:02
von Rostocker | 8.775 Beiträge | 5426 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ABV-begrüße Dich hier im Forumund lasse Deinen Gedanken freien lauf hier


nach oben springen

#7

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 00:48
von Berliner (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Berliner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Uwe, willkommen im Forum.

In meinem Herzen ist ein kleiner Platz fuer Polizisten und Soldaten reserviert, ich freue mich dass Du auch dazu gehoerst.

Wird wohl sein, dass man sich fuer das Wohl anderer aufopfert, die These finde ich nicht schlecht.

Also, viele Gruesse aus den USA, und nochmals herzlich willkommen!

Berliner


nach oben springen

#8

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 07:49
von rustenfelde | 676 Beiträge | 13 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rustenfelde
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na dann mal willkommen und Grüße aus der Nachbarschaft!

RF


"Ich weiß nicht, dass ich jemals von der zauberhaften Schönheit eines Erdfleckens so innerlichst berührt worden wäre."
Theodor Storm über das Eichsfeld (1856)


nach oben springen

#9

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 10:07
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolfgang B.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

HERZLICH WILLKOMMEN Genosse ABV - Uwe


nach oben springen

#10

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 12:12
von Feliks D. | 8.889 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Feliks D.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainman2
Hallo ABV,

sei ganz herzlich willkommen hier im Forum. Die Sache mit dem Wachkommando Missionsschutz interessiert mich. Wenn Du da mehr erzählen könntest, würde ich mich freuen. Ansonsten wünsche ich Dir viel Spaß hier. Lies Dich ein und häng Dich rein!

Bis neulich im Forum!
ciao Rainman




Nicht nur dich, schön hier jemand zu haben der auch wieder eine Menge Fachwissen einbringen kann.

Also herzlich willkommen und klär uns auf


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!
nach oben springen

#11

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 15:26
von Luchs (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Luchs
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Uwe,

eine sehr interessante Vorstellung hast du hier eingeschrieben. Ich freue mich schon auf deine weiteren Beiträge.

Viele Grüße
Micha


nach oben springen

#12

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 17:03
von Zermatt | 5.309 Beiträge | 113 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zermatt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Guten Tag Uwe,ja dann viel Spass hier im Forum und lass was von dir hören .



nach oben springen

#13

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 17:41
von Focking | 183 Beiträge | 39 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Focking
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Nachbar,

auch von mir ein Willkommen.

Gruß aus der Lausitz

Werner


nach oben springen

#14

Hintergrundinformationen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 17:56
von PKE | 172 Beiträge | 233 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds PKE
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hintergrundinformationen zur Tätigkeit der Militärverbindungsmissionen (MVM) und Tätigkeit von ABV

Die auf dem Territorium der DDR (außer der Hauptstadt Berlin) tätigen drei westlichen Militärverbindungsmissionen (MVM) der Oberkommandierenden der in der BRD stationierten Streitkräfte der USA, Großbritanniens und Frankreichs waren auf der Grundlage zweiseitiger Vereinbarungen und nach dem Prinzip der Gegenseitigkeit beim Stab des Oberkommandierenden der GSSD akkreditiert.
Dies ergab sich aus dem Artikel 2 des Londoner Abkommens über die Kontrollverfahren in Deutschland welches am 14. November 1944 unterzeichnet wurde.
Am 01.Mai 1945 wurde die Republik Frankreich als Signatarstaat einbezogen.
Die westlichen MVM unterhielten keine direkten und offiziellen Kontakte zu staatlichen Organen der DDR. Die diplomatischen Beziehungen der DDR mit den USA, Großbritanniens und Frankreich berührten in keiner Weise diese Tätigkeit.
Den MVM wurde seitens der UdSSR das Recht eingeräumt, Dienststellen in Potsdam oder dessen näherer Umgebung einzurichten.

Diese Objekte befanden sich bei der
-USA-Militärverbindungsmission in Potsdam-Neufahrland, Am Lehnitzsee 8/9
-Britischen Militärverbindungsmission in Potsdam, Seestraße 34/37
-Französischen Militärverbindungsmission in Potsdam, Seestraße 40/42

Der Personalbestand dieser Einrichtungen bestand insgesamt aus63 Offizieren und Unterführern mit 31 Fahrzeugen.
Diese MVM waren legale Einrichtungen der drei Westmächte auf dem Territorium der DDR als integraler Bestandteil der militärischen Aufklärungsdienste.
Diese Objekte hatten als vorgeschobene Operationsbasen den Status der Exterritorialität und dienten der Versorgung ihrer Aufklärungsbesatzungen, dem Wechsel defekter Fahrzeuge, zur Übermittlung von Zwischenaufträgen für bestimmte Besatzungen sowie zur An- und Abmeldung zu Beginn und bei Beendigung der Fahrten.
Die eigentlichen Dienststellen der drei MVM befanden sich in Berlin West.
Vor jedem Objekt der MVM befand sich ein Kontrollgebäude (MVM-Objekt, VP -Wachkommando), war mit Angehörigen der Volkspolizei besetzt und diente der Absicherung des Objektes und Wahrnehmung der Meldetätigkeit der Fahrzeugbewegungen.
Die Bewegung der Fahrzeuge erfolgte ausschließlich über den Grenzübergang Glienicker Brücke und die Kontrolle wurde von einer in Stahnsdorf bei Potsdam stationierten sowjetischen Militäreinheit vorgenommen.
Die Sowjetischen Militärmissionen waren in der BRD in Bünde/Westfalen, Frankfurt/Main und Baden-Baden stationiert und hatten die gleichen Rechte und Pflichten.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Hintergrundinformationen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 17:59
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Wolfgang B.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Beitrag gehört mit Sicherheit irgendwo anders hin.
Schiebung! Ich beantrage Verschiebung!


nach oben springen

#16

RE: Hintergrundinformationen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 18:20
von Gefr83 | 22 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gefr83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo ABV, ein sehr interessanter Lebenslauf. Ich freue mich auf Deine Beiträge.

Viele Grüße



nach oben springen

#17

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 18:35
von ABV | 4.344 Beiträge | 1116 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds ABV
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@PKE
Ich muss Dir da mal widersprechen. Das Wachkommando Missionschutz Berlin war ausschließlich für die Sicherung von diplomatischen Einrichtungen (Botschaften, Residenzen, Wohnhäuser von Dipolomaten und konsularischen Einrichtungen) zuständig. Das "WKM" gliederte sich in ein Kommando in Kaulsdorf und den Wachen in Berlin-Mitte, Karlshorst und Pankow. Entgegen mancher anderer Meinung unterstand das WKM direkt dem Polizeipräsidium Berlin, nicht aber dem MfS. Die einzige Ausnahme bildete die sowjetische Botschaft. Diese wurde ausschließlich von MfS-Angehörigen in VP-Uniform, bewacht.
Mit der Sicherung bzw. Überwachung der MVM hatte der Missionsschutz nichts zu tun. Meines Wissens nach gab es im MfS eine Truppe welche sich speziell mit den in der DDR tätigen Mitgliedern der MVM befasste.
Sollten noch Fragen zum Wachkommando Missionsschutz bestehen, nur zu. Ich werde versuchen diese soweit es mir möglich ist, zu beantworten.


www.Oderbruchfotograf.de

http://seelow89.wordpress.com/tag/volkspolizei-seelow/


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 20:59
von glasi | 2.816 Beiträge | 17 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds glasi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hallo abv. herzlich willkommen im forum.. lg glasi



nach oben springen

#19

RE: Möchte mich mal kurz vorstellen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 22:09
von Udo E. (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Udo E.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich willkommen. Udo E.


nach oben springen

#20

RE: Hintergrundinformationen

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 16.10.2009 22:56
von Zermatt | 5.309 Beiträge | 113 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zermatt
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von PKE
Hintergrundinformationen zur Tätigkeit der Militärverbindungsmissionen (MVM) und Tätigkeit von ABV

Die auf dem Territorium der DDR (außer der Hauptstadt Berlin) tätigen drei westlichen Militärverbindungsmissionen (MVM) der Oberkommandierenden der in der BRD stationierten Streitkräfte der USA, Großbritanniens und Frankreichs waren auf der Grundlage zweiseitiger Vereinbarungen und nach dem Prinzip der Gegenseitigkeit beim Stab des Oberkommandierenden der GSSD akkreditiert.
Dies ergab sich aus dem Artikel 2 des Londoner Abkommens über die Kontrollverfahren in Deutschland welches am 14. November 1944 unterzeichnet wurde.
Am 01.Mai 1945 wurde die Republik Frankreich als Signatarstaat einbezogen.
Die westlichen MVM unterhielten keine direkten und offiziellen Kontakte zu staatlichen Organen der DDR. Die diplomatischen Beziehungen der DDR mit den USA, Großbritanniens und Frankreich berührten in keiner Weise diese Tätigkeit.
Den MVM wurde seitens der UdSSR das Recht eingeräumt, Dienststellen in Potsdam oder dessen näherer Umgebung einzurichten.

Diese Objekte befanden sich bei der
-USA-Militärverbindungsmission in Potsdam-Neufahrland, Am Lehnitzsee 8/9
-Britischen Militärverbindungsmission in Potsdam, Seestraße 34/37
-Französischen Militärverbindungsmission in Potsdam, Seestraße 40/42

Der Personalbestand dieser Einrichtungen bestand insgesamt aus63 Offizieren und Unterführern mit 31 Fahrzeugen.
Diese MVM waren legale Einrichtungen der drei Westmächte auf dem Territorium der DDR als integraler Bestandteil der militärischen Aufklärungsdienste.
Diese Objekte hatten als vorgeschobene Operationsbasen den Status der Exterritorialität und dienten der Versorgung ihrer Aufklärungsbesatzungen, dem Wechsel defekter Fahrzeuge, zur Übermittlung von Zwischenaufträgen für bestimmte Besatzungen sowie zur An- und Abmeldung zu Beginn und bei Beendigung der Fahrten.
Die eigentlichen Dienststellen der drei MVM befanden sich in Berlin West.
Vor jedem Objekt der MVM befand sich ein Kontrollgebäude (MVM-Objekt, VP -Wachkommando), war mit Angehörigen der Volkspolizei besetzt und diente der Absicherung des Objektes und Wahrnehmung der Meldetätigkeit der Fahrzeugbewegungen.
Die Bewegung der Fahrzeuge erfolgte ausschließlich über den Grenzübergang Glienicker Brücke und die Kontrolle wurde von einer in Stahnsdorf bei Potsdam stationierten sowjetischen Militäreinheit vorgenommen.
Die Sowjetischen Militärmissionen waren in der BRD in Bünde/Westfalen, Frankfurt/Main und Baden-Baden stationiert und hatten die gleichen Rechte und Pflichten.


Benutze bitte die entsprechende Rubrik für das Thema. Danke



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von shu1976
3 20.07.2018 20:57goto
von hslauch • Zugriffe: 1047
kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von herzbube
14 30.05.2018 17:16goto
von Acki • Zugriffe: 4924
...auch von mir eine kurze Vorstellung.
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Mario87_2
24 08.07.2015 18:57goto
von Mario87_2 • Zugriffe: 1011
Kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von oswin82
10 11.05.2015 01:03goto
von Oelprinz50 • Zugriffe: 513
kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Arthur
4 10.05.2015 18:25goto
von lutz1961 • Zugriffe: 583
Kurze Vorstellung, GR-1, 3. GK Treffurt
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Kaum86
18 16.07.2016 22:28goto
von Jawa 350 • Zugriffe: 1116
Kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von WolfgangD
63 14.10.2013 22:29goto
von Pitti53 • Zugriffe: 3495
kurze Vorstellung !
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Joker84
5 04.11.2012 19:15goto
von Pzella 82 • Zugriffe: 517
Kurze Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von EK87II
5 28.03.2011 17:35goto
von bendix • Zugriffe: 492
kurze Vorstellung (N1982)
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von N1982
18 17.11.2009 20:44goto
von N1982 • Zugriffe: 651

Besucher
7 Mitglieder und 25 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sorge
Besucherzähler
Heute waren 47 Gäste und 13 Mitglieder, gestern 2038 Gäste und 150 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662392 Beiträge.

Heute waren 13 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen