Bewaffnung MfS

  • Seite 3 von 3
28.04.2020 14:06 (zuletzt bearbeitet: 28.04.2020 14:11)
avatar  94
#31
avatar
94

Zitat von coff im Beitrag #23
Das sind sicherlich Winchester 1200 Defender.
Zitat von Thunderhorse im Beitrag #29
Sieht eher aus wie eine Mossberg 500 Tactical mit 24"-Lauf.
Naja, bei'der 24zöllige Mossberg steht der Lauf aber schon deutlich über das Röhrenmagazin hinaus, siehe (1).
Dagegen die von @coff erwähnt Winchester, eine jüngere Tochter der Mutter aller Grabenflinten ... (2)
Hier mal den betreffenden Bildausschnitt leicht vergrößert ... *wink*




1) ... https://commons.wikimedia.org/wiki/File:..._500_Bantam.png
2) ... https://commons.wikimedia.org/wiki/File:...er1200Def-1.jpg

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2020 16:07 (zuletzt bearbeitet: 28.04.2020 16:11)
#32
avatar

Zitat von 94 im Beitrag #31
Zitat von coff im Beitrag #23
Das sind sicherlich Winchester 1200 Defender.
Zitat von Thunderhorse im Beitrag #29
Sieht eher aus wie eine Mossberg 500 Tactical mit 24"-Lauf.
Naja, bei'der 24zöllige Mossberg steht der Lauf aber schon deutlich über das Röhrenmagazin hinaus, siehe (1).
Dagegen die von @coff erwähnt Winchester, eine jüngere Tochter der Mutter aller Grabenflinten ... (2)
Hier mal den betreffenden Bildausschnitt leicht vergrößert ... *wink*




1) ... https://commons.wikimedia.org/wiki/File:..._500_Bantam.png
2) ... https://commons.wikimedia.org/wiki/File:...er1200Def-1.jpg
Vorderschaftrepetierflinte (Mossberg 500) mit 18,5"-Lauf und 24"-Wechsellauf.
https://upload.wikimedia.org/wikipedia/c...0_2_barrels.png

Und es gibt noch mehr Details an den Shot Gun auf dem eingestelten Bild die man erkennen kann.
Wenn man sich bemüht.

P.S.: Auch bei den jeweiligen Laufausführungen gibt es in der Praxis den einen oder anderen Unterschied.

"Mobility, Vigilance, Justice"

 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2020 16:29
avatar  coff
#33
avatar

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #29
Sieht eher aus wie eine Mossberg 500 Tactical mit 24"-Lauf.


Mossberg 500 Tactical mit 24"-Lauf - gab es die überhaupt "out of the box" ?

Das Foto ist von 1987, da tue ich mich allgemein schwer mit der Bezeichnung Tactical. Wann hat Mossberg eigentlich seine derzeitigen 500er Modelllinien ( Tactical, Hunting, Flex ) eingeführt ? Die Tactical Modelle sind "out of the box" aus bekannten Gründen mit 18,5 bzw. 20 inch Läufen ausgestattet.



Diese Flinte hat nie und nimmer einen 24 inch Lauf verbaut. Welches Detail soll hier für ein ( im heutigen Sprachgebrauch ) Tactical ( genanntes ) Modell sprechen ?

Als übliche Verdächtige kommen neben Mossberg 500 und Winchester 1200/1300 nur noch Remington 870 in Frage die sich alle nur marginal unterscheiden. Verbürgt als beim MfS im Einsatz gewesene Pumpgun wird in der einschlägigen Literatur bisher nur die Marke Winchester genannt.

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muß die Gegend verlassen, wo sie gelten." ( Johann Wolfgang von Goethe )


 Antworten

 Beitrag melden
28.04.2020 16:48 (zuletzt bearbeitet: 28.04.2020 17:05)
#34
avatar

1961 kam die Mossberg 500 auf den Markt.

Ob da nun Tactical steht oder nicht, für das Foto unerheblich, für den Verkauf der Waffe vielleicht ein Reiz.

24"-Lauf bzw. Wechsellauf
Was zeigt dann das Foto, Link in 32, denn ich eingestellt habe.

Noch ein Link zur Moosberg 500
https://de.wikipedia.org/wiki/Mossberg_500

Eventuell auch eine Version 590!

Wie in 31 geschrieben/verwiesen, eine Bantam ist es sicherlich nicht, war auch nicht gemeint.

P.S.: Was in Literatur steht ist eine Sache!

"Mobility, Vigilance, Justice"

 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!