Frauen in den Grenztruppen

  • Seite 1 von 3
03.03.2020 10:25
#1
avatar

Hallo,

wo waren überall Frauen in den GT eingesetzt - also nicht als Zivilangestellte, sondern, wo traf man Frau Fähnrich oder sogar Frau Major?

Gruß
Markus


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2020 10:31
#2
avatar

Gab´s, glaube ich, schon mal, das Thema. Wimre schrieb Mike59 das eine frau am Kanten war (?). Uffz? Weiß ich nicht mehr.

MfG Berlin


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2020 10:35
avatar  andyman
#3
avatar

In der Forensuche mal selbst nachsehen,da findet man dann vielleicht etwas wie diesen Thread die Ehemalige stellt sich vor
Lgandyman


 Antworten

 Beitrag melden
03.03.2020 11:38
#4
avatar

Zu meiner DZ-52-56 waren Frauen nur in den Kommandantur-bzw,Bereitschaftsstäben tätig.Habe da nur
Mannschaft bzw.Unteroffizierrsdienstgrade kennengelernt.Beschäftigt waren sie als Schreibkräfte,VS-
Sachbearbeiter,in der Pesonalabteilung oder Sani-dienst.Offz.Dienstgrade sind mir nicht begegnet.
MKGr Stedtlingen


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 11:33
#5
avatar

Das wird in den späteren Jahren sicherlich ähnlich, aber auch anders gewesen sein, schließlich gab es ja auch die Fähnrich-Ränge. Es scheint aber wohl mehr Damen bei der NVA als bei den GT gegeben zu haben, oder?


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 12:08
#6
avatar

Hallo,
wie ich im GR- 4 angekommen bin (1971) gab es nur eine Frau in Uniform (Stfw.) und zwar auf dem Stab GR- 4. Sie war die
Leiterin der Geschäftsstelle und saß im Vorzimmer des Kdr. bzw. SC.Später in den 80.ziger Jahre ist ein weiblicher Uffz., als
Zeichner dazugekommen. 1985 kamen dann weibliche Uffz. in die NK- 4, u.a. als stationäre Funker.Ab da gab es viel Ärger.
Gruß Frank


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 13:15
#7
avatar

@stabsfunkmeister dir wird es ja nicht schwer gefallen sein die weiblichen Uffz. anzufunken. 😏 als Funker

In GAR Eisenach habe ich mal nicht gegrüßt ( ich kannte die gar nicht) und die ist weiter gelaufen da konnte ich aber marsch marsch springen.


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 13:40
#8
avatar

Zitat von Schreiber im Beitrag #7
@stabsfunkmeister dir wird es ja nicht schwer gefallen sein die weiblichen Uffz. anzufunken. 😏 als Funker

In GAR Eisenach habe ich mal nicht gegrüßt ( ich kannte die gar nicht) und die ist weiter gelaufen da konnte ich aber marsch marsch springen.

Hallo Schreiber,
Du wirst es nicht glauben ich konnte gar nicht Funken, zumindest keinen Tastfunk, hatte nie die Zeit dies zu lernen.
Gruß Frank


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 14:22
avatar  R-363
#9
avatar

Unseren Funkmeister in der FuFuTAK konnte man ja auch nicht an den Funkaufkärungs- oder Peilempfänger setzten. War ja auch gar nicht seine Aufgabe. Er machte das auf dem Nachrichtengebiet wie der Schirrmeister auf KFZ-Gebiet.


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 15:11
#10
avatar

Zitat von R-363 im Beitrag #9
Unseren Funkmeister in der FuFuTAK konnte man ja auch nicht an den Funkaufkärungs- oder Peilempfänger setzten. War ja auch gar nicht seine Aufgabe. Er machte das auf dem Nachrichtengebiet wie der Schirrmeister auf KFZ-Gebiet.

Hallo, genau so war es. Ich hatte noch in Prora eine Ausbildung als Funkobermechaniker.
Gruß Frank


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 16:05
avatar  GKUS64
#11
avatar

Damit das Thema nicht so trocken bleibt und ihr euch mal ein Bild machen könnt!


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 16:36
avatar  Mike59
#12
avatar

Zitat von berlin3321 im Beitrag #2
Gab´s, glaube ich, schon mal, das Thema. Wimre schrieb Mike59 das eine frau am Kanten war (?). Uffz? Weiß ich nicht mehr.

MfG Berlin

Ja, hier.


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 17:33
avatar  furry
#13
avatar

Zitat von GKUS64 im Beitrag #11
Damit das Thema nicht so trocken bleibt und ihr euch mal ein Bild machen könnt!




Das dritte Bild finde ich interessant. Jede der Damen hat eine Gurke in ihrem Einkaufsnetz. Das macht mich nachdenklich.


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 17:41
avatar  Lutze
#14
avatar

Diese beiden Damen sind noch nicht unter der Haube
Lutze


 Antworten

 Beitrag melden
05.03.2020 17:43
avatar  Hanum83
#15
avatar

Zitat von furry im Beitrag #13
Zitat von GKUS64 im Beitrag #11
Damit das Thema nicht so trocken bleibt und ihr euch mal ein Bild machen könnt!




Das dritte Bild finde ich interessant. Jede der Damen hat eine Gurke in ihrem Einkaufsnetz. Das macht mich nachdenklich.

Die hatten die Gurken im Netz und wir die Gurkenschäler auf den Schultern.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!