X
#1

Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.01.2020 10:40
von NoSuhl | 16 Beiträge | 222 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds NoSuhl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Leute,
ich bin Falk, fast 52 Jahre alt und aus Suhl.
Gedient habe ich als Offiziersschüler von 08/1987 bis 05/1990, also wie ihr seht, durch die Wende am "Fertigstudieren" gehindert.
Ich stehe in lockerem Kontakt zum Macher von www.Grenzkommando.de und bin bei Recherchen hier auf diese Seite gestoßen.
Insgeheim hoffe ich natürlich, ein paar alte Mitstreiter hier wieder zu finden. Ich war 4. Zug/11. ABK.
Ansonsten erfreue ich mich besonders am Motorrad fahren und finde auch da immer mal wieder den Weg an die "Grenze"
Das solls erst mal gewesen sein, bei Fragen ... nur zu!
Beste Grüße - Falk


stabsfunkmeister, Ebro, Büdinger, Winch, Schreiber, der 39. und berndk5 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.01.2020 11:18
von Lutze | 10.905 Beiträge | 16753 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Konntest du wenigstens nach der Wende fertigstudieren?
herzlich Willkommen hier im Forum
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#3

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.01.2020 12:32
von Büdinger | 2.936 Beiträge | 17096 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Büdinger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

... Willkommen! ...


.

Ich finde Menschen faszinierend, die meinen mich zu kennen.
Manchmal drängt es mich sie zu fragen, ob sie mir ein bisschen was über mich erzählen können ...

Ich übernehme die Verantwortung für alles, was ich sage, aber niemals für das, was andere verstehen!

Die Dummheit ist wie das Meer. Sie bedeckt sieben Zehntel der Erde, wirft gern hohe Wellen ... und manche baden wohlig darin!

.
nach oben springen

#4

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.01.2020 13:50
von Schreiber | 1.004 Beiträge | 5814 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schreiber
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich Willkommen im Forum lese dich ein und nutze die Themen Suche.
Warum nennt du dich NoSuhl bist doch aus Suhl.
Gruß Reinhard der Schreiber


=========================================
Wer einen Fehler gemacht hat und ihn nicht korrigiert, begeht einen zweiten.
Konfuzius
nach oben springen

#5

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.01.2020 14:08
von NoSuhl | 16 Beiträge | 222 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds NoSuhl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das No steht für die ersten beiden Buchstaben meines Nachnamens.
Und da es so viele No´s gibt, bin ich eben der aus Suhl.
Wenn man sich irgendwo anmeldet, braucht es ja immer mal wieder so einen "Nickname" und da ist mir das halt so eingefallen.
Ich hatte auch an Onkel No gedacht, aber das wäre dann doch zu viel des Guten ;-)
Gruß Falk


Schreiber und berndk5 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.01.2020 14:11
von NoSuhl | 16 Beiträge | 222 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds NoSuhl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ach ja @ Lutze
Nein, ich habe nach der Wende nicht weiter studiert.
Einige Kommilitonen waren zum BGS gegangen, das kam halt für mich nicht in Frage.
Die Kehrtwende um 180° hab ich nur auf dem Ex Platz hingekriegt.
Ich verurteile aber deswegen niemanden, wir mussten nach 89 alle sehen, wie es weiter geht, aber ich persönlich konnte nicht von GT zu BGS, ging für mich nicht.
Gruß Falk


Ebro, Hauptmann, Lutze, Wahlhausener und Winch haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.01.2020 14:52
von stabsfunkmeister | 763 Beiträge | 4496 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds stabsfunkmeister
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von NoSuhl im Beitrag #6
Ach ja @ Lutze
Nein, ich habe nach der Wende nicht weiter studiert.
Einige Kommilitonen waren zum BGS gegangen, das kam halt für mich nicht in Frage.
Die Kehrtwende um 180° hab ich nur auf dem Ex Platz hingekriegt.
Ich verurteile aber deswegen niemanden, wir mussten nach 89 alle sehen, wie es weiter geht, aber ich persönlich konnte nicht von GT zu BGS, ging für mich nicht.
Gruß Falk
Hallo Falk,
auch von mir ein Willkommen im Forum und viel Spaß beim Gedankenaustausch. Was mich mal interessieren würde, wie sah der Lehrplan in punkto Nachrichtentechnik bzw.
Nachrichtenwesen allgemein aus. Mein ehem. Vorgesetzter ( war der Oberoffizier Nachrichten ) im Grenzregiment - 4, ist in den 80ziger Jahren zur OHS Suhl versetzt worden.
Wenn Du Lust hast kannste ja mal was reinstellen. Auch für was Ihr 1989 in Berlin eingesetzt wart.
Gruß Frank


nach oben springen

#8

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.01.2020 14:56
von Grenzfuchs | 649 Beiträge | 1451 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzfuchs
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na da auch meinerseits ein herzliches Willkommen und viel Spaß bei dem was du hier suchst!

Und ja … freut mich, dass du einen so starken Charakter hast und dich nicht so einfach "gewendet" hast. Wobei ich es dennoch nachvollziehen / verstehen kann wer sich für die "neue, ungewisse Zukunft" entschied. Viele die vor so einer Entscheidung standen, haben da auch ihre Familie im Sinn gehabt.

Gruß vom Grenzfuchs


Wer mit dem Strom schwimmt, wird nie die Quelle sehen!

GT der DDR, 1972-1975, GKS Süd -> GR-10 "Ernst Grube", II. Bat. Göttengrün / 8.GK Juchhöh - Uffz. - FW. d. Res.


zuletzt bearbeitet 29.01.2020 14:57 | nach oben springen

#9

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.01.2020 18:26
von Chris77 | 354 Beiträge | 4197 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Chris77
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich willkommen hier im Forum.

Würde mich auch sehr interessieren, was du bei deinem Einsatz in Berlin´89 erlebt hast.

Gruß Chris


"Transport rollt !!!"
Abgänger September ´98

<< Wer weiß was war, der weiß zu schätzen was ist >>
nach oben springen

#10

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.01.2020 18:39
von hundemuchtel 88 0,5 | 3.276 Beiträge | 5528 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sei willkommen und danke für deine Offenheit, "180°" Kehrtwende....
Bin auch an Berichte des Herbstes `89 in Berlin interessiert.

schönen Abend, h.


nach oben springen

#11

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.01.2020 09:19
von NoSuhl | 16 Beiträge | 222 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds NoSuhl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin zusammen,

zum Thema Nachrichten:
An der OHS gab es ein großes Nachrichtenkabinett. Ich saß ganz vorne, hatte ne 1 und immer viel Spaß bei Gen. OSL Kabel. Der hieß wirklich so und war echt o.k.
An der Wand stand das Zitat von I. A. Peresypkin: "Nachrichtenverbindungen - Nervenstränge des Sieges"
Wie ihr seht, habe ich öfter mal an diese Wand geguckt.
Da haben wir dann also alles gelernt, von der Kulikoffantenne über UFT, GMN und was halt so dazu gehört.
Auch eine Führungsstelle mit den nötigen Apparaturen gab es. Ausbildung in der Theorie und Praxis im Kabinett und später an der Lehrgrenze.
Angewendet im Wachdienst, der Zugführerausbildung und im Praktikum an der Grenze im Januar 1988.
Wie geschrieben, ich fand die Nachrichtenausbildung spannend und der Lehroffizier war echt cool, das war die halbe Miete.

Zu den Ereignissen in Berlin 89...
Wahrscheinlich besonders prägend für mich, wir waren ja von Ende September (Parade) bis 04.11. und dann vom 10.11. bis Anfang Dezember dort.
Zuerst in Rummelsburg und dann direkt am BT. Für Insider: Ich sag nur "VEB Deutsche Schallplatte"
Außerdem war ich während des Studiums im Truppenpraktikum in Birkenhügel bei Plauen, zur Ausbildung von Jugendlichen im Wehrlager in Beichlingen bei Sömmerda und 2 mal im Braunkohleeinsatz. Ein mal im Sommer und ein mal im Winter.
Aber zu Berlin schreib ich nochmal mehr, das braucht etwas mehr Zeit, für heute solls das erst mal gewesen sein.

Gruß Falk


stabsfunkmeister, Büdinger, Chris77, Schreiber, EK87II und berndk5 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 30.01.2020 22:43
von mibau83 | 1.998 Beiträge | 5819 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von NoSuhl im Beitrag #11
Auch eine Führungsstelle mit den nötigen Apparaturen gab es. Ausbildung in der Theorie und Praxis im Kabinett und später an der Lehrgrenze.



wir waren im sommer 1983 vom grenzausbildungsregiment-12 aus zu einen 14 tägigen arbeitseinsatz an der neuen ohs der gt auf dem suhler friedberg.
die unterkunftsblöcke waren damals bereits fertig, wir haben darin gewohnt.
unser arbeitseinsatz galt der fertigstellung der lehrgrenze.

am we gabs dann ausgang in die stadt suhl und suhler bürger hielten uns bereits für offiziersschüler! darauf kam von einen kameraden die aussage, du kannst wohl ein pferd nicht von einen elefanten unterscheiden (sinngemäß).

von mir ein willkommensgruß an dich, aus dem landkräs sumbarch.


nach oben springen

#13

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.01.2020 08:38
von NoSuhl | 16 Beiträge | 222 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds NoSuhl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Sunbarcher,
ja, die OHS ging 1987 "ans Netz".
Im Gegenteil zu Plauen (vorheriger Standort) konnte uns die Suhler Bevölkerung nicht leiden.
Ist halt keine Garnisonsstadt mit den entsprechend gewachsenen Strukturen...
Heute wäre das Städtchen sicher froh über 2000 trinkfeste Militärstudenten ;-)
Wobei bei den 2000 auch die Mannschaften ZBs u.a. mitgezählt sind.
Und was die Verwechslung betrifft, weiß man doch, ein Offz.schüler summt ... ha, ha, ha
Fröhliche Grüße von Falk


nach oben springen

#14

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 31.01.2020 13:51
von Thunderhorse | 5.831 Beiträge | 8752 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von NoSuhl im Beitrag #13
Hallo Sunbarcher,
ja, die OHS ging 1987 "ans Netz".


Suhl; September 1984


"Mobility, Vigilance, Justice"
Büdinger hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Ein Neuer stellt sich vor

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 01.02.2020 17:13
von NoSuhl | 16 Beiträge | 222 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds NoSuhl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja klar, Tippfehler, natürlich 1984, 1987 war dann mein Jahr.
Danke!
Falk


nach oben springen



Besucher
7 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 33 Gäste und 7 Mitglieder, gestern 1972 Gäste und 157 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16620 Themen und 719991 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen