X

#1

Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 14.12.2018 22:20
von IKXS | 10 Beiträge | 153 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds IKXS
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,

ich arbeite an einer Familienchronik. Im Lebenslauf meines Opas habe ich folgenden Eintrag gefunden:

"1959- 1970 Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges"

Was verbirgt sich hinter dieser Bezeichnung und welche typischen Tätigkeiten waren damit verbunden?

Viele Grüße,
Alex


berndk5 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 14.12.2018 22:45
von DoreHolm | 10.427 Beiträge | 15198 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

War zwar auch kurzzeitig vor der Fahne und dann danach von 1968 bis zur Wende in der KG, aber an diesen Begriff kann ich mich nich erinnern. Natürlich gab es einen, wohl ab Hundertschaftsgröße, der für die politisch-ideologische Arbeit zuständig war. Könnte etwa vergleichbar mit dem Politoffizier bei der Armee, also auch der GT, sein. In den Betrieben in etwa vergleichbar mit den nebenamtlichen BPO-Sekretären der kleineren Betriebe (ab 500 Beschäftigte). Trotz einiger Suche im Netz habe ich in Bezug auf die Kampfgruppen keine solche Bezeichung gefunden, was nicht heißt, daß es sie nicht gibt. Es könnte eine andere offizielle Bezeichnung für diese Funktion gegeben haben.


berndk5 und IKXS haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 14.12.2018 22:46 | nach oben springen

#3

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 14.12.2018 23:07
von polsam | 856 Beiträge | 2560 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds polsam
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich hoffe, in den nächsten Tagen meinen Garagennachbarn anzutreffen. Er war Offizier Kampfgruppen in einem VPKA. Vielleicht kann er sich an diese Bezeichnung erinnern.


IKXS hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 14.12.2018 23:11
von berndk5 | 1.852 Beiträge | 14951 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds berndk5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo @IKXS , tja Alex ich war zwar auch nicht in der Kampfgruppe, kenne mich aber (wimre) ziemlich gut aus.
Es handelt sich meines Wissens nach um eine inoffizielle Funktion des so genannten "Politbeauftragten" des Zuges.
Erklärung:
In jeder militärischen Struktur gab es Kommandeure und Stellvertreter(milit.), bis zur Ebene einer Kompanie, bei der KG hieß das Hundertschaft, gab es auch die Polit-Stellvertreter.
Das ging jedoch auf dieser kleinen Ebene eines Zuges nicht mehr- da gab es keinen "Stellvertreter des Zugführers für politische Arbeit" . Da gab es nur den (militärischen) STZF und die Gruppenführer. Selbst die STGF (Stellv.Gruppenführer) gab es nichjt als Planstelle, das waren normale Kämpfer, die wegen Eignung(Charakter,Lebenserfahrung,Vorbild etc.) dazu bestimmt wurden.
Mit dem "Politbeauftragten" war das ähnlich. Es gab die Planstelle nicht, da hat man in jedem Zug jemanden mit dieser Arbeit beauftragt, der geeignet erschien.
Seine Aufgaben bestanden meist zusätzlich zu den normalen Aufgaben als Kämpfer darin, entsprechende "politische Argumentationen" schriftlich oder mündlich beim nächst-höheren-Politorgan (Politstellverteter der Hundertschaft, oder "Stellvertreter des Bataillonskommandeurs für Politische Arbeit des KG-Bataillons" in Empfang zu nehmen und an den Zugführer zu übermitteln. Oft wurden diese Politbeauftragten auch dazu eingesetzt, solche Argumentationsvorgaben an den KG-Zug zu vermitteln.
Diese Information wurde nach bestem Wissen erstellt, Fehler oder Irrtum muss auf Grund fast 30 Jahre Zeitverzug vorbehalten bleiben.
Ich war verantwortlich für die Patenschaft meiner Kompanie zum selbstständigen KGZ (Kampfgruppenzug "Karl Kiep") in der Zeit von 1983-1990 und hatte eine sehr enge Verbindung zu den Leuten.
Die geschilderten Informationen sollten in erster Linie im sinngemäßen Zusammenhang verstanden werden.
Bei Ergänzungsfragen bitte melden.
berndk5 .


NVA/BW: 04.06.1974 - 31.03.1992 ; bis 1990 GR-1 und GKK-304, danach Bundeswehrkommando -OST- Sitz Erfurt; gedient in: Harbke,Lauchröden,Grossensee,Berka/Werra, Ifta, Schnellmannshausen und Treffurt; Mauerabbau in Berlin und Grenzanlagen-Rückbau in Thüringen;
IKXS hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 14.12.2018 23:20
von IKXS | 10 Beiträge | 153 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds IKXS
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Bernd,

danke, ich hatte auch schon auf Politikbeauftragter spekuliert. Vielen Dank, auch für die weiteren Information!

Viele Grüße,
Alex


berndk5 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 15.12.2018 00:53
von schulzi | 2.306 Beiträge | 3320 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es gab in jeden Zug einen Zugagitator der wurde von uns Kämpfern Polit genannt. Doch wen er in einen selbstständigen Zug seinen Dienst tat könnte es möglich gewesen sein das ein Politstellvertreter in der Strucktur enthalten war.


vs1400 und IKXS haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 15.12.2018 05:20 | nach oben springen

#7

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 09:25
von der 39. | 1.272 Beiträge | 6458 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der 39.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

War mal für ganz kurze Zeit Politstellvertreter für eine Hundertschaft, von BPO-Ltg eingesetzt und nach wenigen Tagen von der Stadtbezirksleitung wieder abberufen, nachdem sie meine Akte studiert hatten.


nach oben springen

#8

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 10:06
von schulzi | 2.306 Beiträge | 3320 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das muss aber in früheren Zeiten gewesen sein, den zu meiner Zeit ging alles von Haus aus über die SBL


nach oben springen

#9

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 10:13
von Lutze | 10.036 Beiträge | 11071 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Diese Wochenendkrieger hab ich in meiner Heimatstadt oft genug erlebt,
für mich stand gleich fest,muss ich nicht haben
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#10

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 10:28
von mibau83 | 1.794 Beiträge | 4777 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #9

für mich stand gleich fest,muss ich nicht haben



dich hätte man doch gar nicht gewollt, da du ungedient warst.


Krepp, Bastler100 und DoreHolm haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 10:40
von Lutze | 10.036 Beiträge | 11071 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Musste man sich noch etwa für diesen Verein qualifizieren?
nach einer Elite-Einheit sahen mir diese Leute nicht gerade aus
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#12

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 10:47
von schulzi | 2.306 Beiträge | 3320 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Lutze, es war eben die Klasse und nicht die Masse


Bastler100 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 12:22
von Pit 59 | 12.490 Beiträge | 12158 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Angelockt wurde ja die "Alte Garde" durch das Versprechen 100 Ostmark zur Magerrente drauf zu bekommen,Tja Pech gehabt.


nach oben springen

#14

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 14:08
von schulzi | 2.306 Beiträge | 3320 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Pit, du musstest aber erstmal 25 Jahre schaffen


nach oben springen

#15

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 15:49
von Lutze | 10.036 Beiträge | 11071 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Letztendlich wurde umsonst geschafft,
die Deutsche Einheit hat diesen Kämpfern einen Strich durch die Rechnung gemacht
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#16

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 16:01
von Freienhagener | 8.858 Beiträge | 23403 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #15
Letztendlich wurde umsonst geschafft,
die Deutsche Einheit hat diesen Kämpfern einen Strich durch die Rechnung gemacht
Lutze

Welche Rechnung denn?
Realistisch betrachtet ging es doch im Laufe der Jahre immer mehr nur noch um frauenfreien Spaß beim "Geländespiel" und anschließendem Feiern mit reichlich Essen und Alkohol.

Die Spezis in meinem Betrieb haben immer davon geschwärmt.
Entsprechend war auch der durchschnittliche Körperumfang. Sturmbahntauglich war der nicht.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 16.12.2018 16:02 | nach oben springen

#17

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 16:11
von schulzi | 2.306 Beiträge | 3320 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Freienhagener im Beitrag #16
Zitat von Lutze im Beitrag #15
Letztendlich wurde umsonst geschafft,
die Deutsche Einheit hat diesen Kämpfern einen Strich durch die Rechnung gemacht
Lutze

Welche Rechnung denn?
Realistisch betrachtet ging es doch im Laufe der Jahre immer mehr nur noch um frauenfreien Spaß beim "Geländespiel" und anschließendem Feiern mit reichlich Essen und Alkohol.

Die Spezis in meinem Betrieb haben immer davon geschwärmt.
Entsprechend war auch der durchschnittliche Körperumfang. Sturmbahntauglich war der nicht.

Irgent wie ist es doch komisch .die nicht dabei waren meckern am lautesten


Krepp, exgakl, Bastler100, Ehli und 02_24 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 16:22
von Freienhagener | 8.858 Beiträge | 23403 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich hätte wohl einen Smiley setzen müssen, denn ich meckre nur bei Sachen, die mir nahegehen.

Das Ganze war eher Anlaß zu Witzeleien, sogar der Beteiligten.

Aber abstreiten tust Du nichts ...


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 16.12.2018 16:26 | nach oben springen

#19

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 17:12
von schulzi | 2.306 Beiträge | 3320 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Freienhagener im Beitrag #18
Ich hätte wohl einen Smiley setzen müssen, denn ich meckre nur bei Sachen, die mir nahegehen.

Das Ganze war eher Anlaß zu Witzeleien, sogar der Beteiligten.

Aber abstreiten tust Du nichts ...

Was soll ich abstreiten,das ich 10 Jahre in der KG war ne oder 2 Monatein Gera auf Kampfgruppenschule ne .Den das war alles meine entscheidung.


nach oben springen

#20

RE: Kämpfer der Kampfgruppe, Politb. des Zuges

in Leben in der DDR 16.12.2018 17:13
von Freienhagener | 8.858 Beiträge | 23403 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Darüber habe ich nicht geschrieben. Woher auch?


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


nach oben springen



Besucher
15 Mitglieder und 41 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: buja
Besucherzähler
Heute waren 812 Gäste und 104 Mitglieder, gestern 1720 Gäste und 155 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16218 Themen und 693070 Beiträge.

Heute waren 104 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 178 Benutzer (29.09.2019 19:19).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen