X

#1

Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 08.12.2018 23:17
von Ehli | 4.272 Beiträge | 26732 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Erlaube mir mal dieses Thema hier zu eröffnen,damit es nicht ganz unter den Tisch fällt oder andere Beiträge zerstört.

Paris versinkt im Chaos: Gelbwesten und Polizei liefern sich blutige Kämpfe
"Gelbwesten"-Proteste im News-Ticker: Den Aktivisten reichen die Zusagen der Regierung nicht aus. Und so gehen die Proteste in Frankreich weiter. Die Entwicklungen erfahren Sie im News-Ticker von FOCUS-Online.

Auch am Samstag kam es wieder zu heftigen Ausschreitungen bei "Gelbwesten"-Demos
In Paris blieben viele Geschäfte geschlossen
Demonstrant erklärt, warum er auf die Straße geht
22.17 Uhr: Diese Leute sind aus Paris. Eigentlich gehören sie zu den friedlichen Demonstranten. Doch plötzlich seien Polizisten auf sie zugestürmt, erzählt er. Einen von ihnen hätten sie sie mit einem Gummiknüppel auf den Kopf geschlagen, ihn zu Boden geworfen und mehrfach auf ihn eingeschlagen. Mit einer Platzwunde habe er sich in eine U-Bahn-Station gerrettet. „Ich mache natürlich weiter“, sagt er. Als FOCUS-Online-Reporter Melchior Poppe ihn fragte, warum sie solche Wut haben und ernsthafte Verletzungen in Kauf nehmen, holt sein Begleiter eine Gelbe Weste heraus. Darauf hat er geschrieben, was ihn antreibt. Die Übersetzung:

"Erklärung der Bürger- und Menschenrechte, Artikel 35: Wenn die Regierung die Rechte des Volkes verletzt, ist der Aufstand das heiligste Recht und vornehmste Pflicht für das Volk und jeden Teil des Volkes."
https://www.focus.de/politik/ausland/gel...d_10039321.html

Was läuft dort ab?
Das Volk geht auf die Straße
Schüler gehen auf die Strasse usw.
Ist es das Volk,also die Bürger,die mit der Politik eines Macron nicht einverstanden sind?
Wie lange kann sich der Herr noch halten,jedenfalls nicht mit Gewalt.
Es gibt natürlich welche die randalieren müssen,kann aber nicht die Mehrheit sein.
VG.Ehli


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
miethpaul66, Heckenhaus und Hauptmann haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 08.12.2018 23:23 | nach oben springen

#2

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 10:46
von Freienhagener | 8.943 Beiträge | 23859 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Salopp kann man sagen: "Die haben noch Eier".
In Deutschland um so weniger, je näher zu Frankreich.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


miethpaul66 und Hauptmann haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.12.2018 10:47 | nach oben springen

#3

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 10:53
von Lutze | 10.171 Beiträge | 11926 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wer hat denn diese Macron-Regierung gewählt?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#4

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 10:55
von Zappel-EK-79-2 | 1.222 Beiträge | 5523 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zappel-EK-79-2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Freiheihagener, Eier haben? sicher ja, aber wenn man (dicke) Eier hat sollte man auch den Kopf mit benutzen um sich unter Kontrolle zu halten und das fehlt in Frankreich zu nehmend ... man muss auch beachten, sind das alles Franzosen? ... wer zerstört eigene Mahnmale und Zeugnisse der Geschichte?
Andererseits äußerte ich auch schon mal meine Bedenken das wenn in Europa die derzeite Gesellschaftstruktur zusammenbricht könnten wir Verhältnisse bekommen wie sie in Paris 1792 herrschten ... es schlummert nur und ist nicht tot.


-------------------------------
Grün ja grün war'n alle meine Streifen
-- Harbker EK-Zappel 79-2 --


josy95 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.12.2018 11:20 | nach oben springen

#5

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 11:13
von Freienhagener | 8.943 Beiträge | 23859 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist m. E. nicht das Wesentliche.
Vergleicht man das heutige Deutschland mit Frankreich und der End-DDR, dann erkennt man, daß nur Massen ernst genommen werden.
Und solange das Regime nicht grundsätzlich am Ende ist, mit all seinen Grundlagen, dann geht das auch nicht friedlich.
Friedliche Demonstranten hätten in Paris kein Gehör gefunden. Aber so läßt sich die Regierung herab.

Bei uns kann man besorgte Bürger ignorieren oder ins Lächerliche ziehen oder ihnen Gewalt andichten.

Das auch, weil die Linke die Linie von Merkel praktisch mitmacht. Sowas gibt's in Frankreich nicht.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


1941ziger, miethpaul66, Ehli, Hauptmann und josy95 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.12.2018 11:19 | nach oben springen

#6

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 11:18
von Zappel-EK-79-2 | 1.222 Beiträge | 5523 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zappel-EK-79-2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

... hast ja nicht ganz Unrecht (mein Vergleich man muss auf den Roten Teppich scheißen um aufzufallen), aber mir macht es Angst um die Demokratie (jedenfalls für jene die wir dafür halten .. eine andere kennen wir ja nicht)


-------------------------------
Grün ja grün war'n alle meine Streifen
-- Harbker EK-Zappel 79-2 --


nach oben springen

#7

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 11:23
von Freienhagener | 8.943 Beiträge | 23859 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist doch Demokratie, schon seit 1789.

Unsere Machthaber entfernen sich davon, mit aushöhlendem Formalismus.
Volksentscheide z. B. fürchten sie, weil sich das Volk anders entscheiden könnte, als von ihnen gewollt.

Solche Ereignisse wie in Fankreich gibt's auch in anderen Ländern immer wieder, um was durchzusetzen.
Die Demokratie steht dabei bei den "Volksmassen" nicht zur Disposition. Im Gegenteil.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Heckenhaus, 1941ziger, miethpaul66, Hauptmann und josy95 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.12.2018 11:28 | nach oben springen

#8

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 11:37
von Mike59 | 10.324 Beiträge | 10236 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist der aktuelle franz. Präsident nicht auch durch so eine Protestbewegung von der Straße in den Élysée gehievt worden?


nach oben springen

#9

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 11:49
von Heckenhaus | 10.338 Beiträge | 28143 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #3
Wer hat denn diese Macron-Regierung gewählt?
Lutze

Frag mal lieber, was Macron damals versprochen hatte !


.
.

.
BRB, miethpaul66 und Hauptmann haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 11:53
von Freienhagener | 8.943 Beiträge | 23859 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist doch wie beim Schulz-Effekt: Nach Hollande eine mißlungene Suche nach einem Ausweg aus einer Misere.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


miethpaul66 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 12:07
von Hanum83 | 9.313 Beiträge | 18546 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also erst einmal scheinen sich die Franzosen, im Gegensatz zu uns, nicht alles gefallen zu lassen.
Bedenklich finde ich allerdings die ausufernde Gewalt von Seiten der Demonstranten, aber auch die von den Sicherheitskräften.
In zivilisierten Gesellschaften sollte so etwas in dem Ausmaß nicht vorkommen.
Zu Macron, wie vermutet ein Schauspieler und Selbstdarsteller vor dem Herrn, schmiert erst den Leuten die Augen zu mit irgendwie Erneuerungsbewegung um gewählt zu werden und dann ist er einfach einer wie gehabt, die Reichen noch reicher und für die vom Leben weniger beglückten halt noch weniger Beglückung.
Hoffe die Franzosen schaffen es diese Larve zum Teufel zu jagen, oder er tritt zurück wenn der Widerstand noch anwächst, aber dieser selbstverliebte Gockel wird wohl eher noch das Militär einsetzen.


Das einzige Grün dem ich etwas abgewinnen kann ist das Suppengrün.
BRB, miethpaul66 und Hauptmann haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.12.2018 12:14 | nach oben springen

#12

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 12:07
von BRB | 312 Beiträge | 3319 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds BRB
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mir fiel da spontan ein Zitat von unserm Diggen aus Oggersheim ein.

"Wer vorher lautstark demonstriert, ist hinterher eben immer angeschmiert ! "

Ich will nun nicht behaupten ,daß die friedliche Revolution 1989 besser war ,als Proteste in Frankreich, aber der Zweck heiligt die Mittel !

Und die Regierung Macron ist ja schon eingeknickt und nimmt etliche Beschlüsse zurück.

Naja und das Temprament eines gallischen Hahnes dürfte unzweifelhaft höher sein als das vom teutschen Michel.


nach oben springen

#13

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 12:14
von Lutze | 10.171 Beiträge | 11926 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Heckenhaus im Beitrag #9
Zitat von Lutze im Beitrag #3
Wer hat denn diese Macron-Regierung gewählt?
Lutze

Frag mal lieber, was Macron damals versprochen hatte !


Politiker und Versprechen
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#14

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 12:40
von 1941ziger | 2.450 Beiträge | 9868 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 1941ziger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mike59 im Beitrag #8
Ist der aktuelle franz. Präsident nicht auch durch so eine Protestbewegung von der Straße in den Élysée gehievt worden?
Nein, durch eine Allianz gegen L'Pen.........wenn du so willst durch Nationale Front die wir auch schon mal hatten.
Nur die Franzosen haben schneller gemerkt das sie mit Macron den falschen gewählt haben.
Aber unsere Medien schreiben schon wieder.....Russland ist schuld.

https://www.t-online.de/nachrichten/ausl...v-befeuern.html

Lest selber.......


Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten, pflügen heute für diejenigen die ihre Schwerter behielten.
miethpaul66, Ehli, prignitzer und josy95 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.12.2018 12:52 | nach oben springen

#15

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 12:50
von bürger der ddr (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Gewinnerin wird L´Penn sein.....


miethpaul66 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 12:51
von Ari@D187 | 2.224 Beiträge | 737 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ari@D187
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Lutze im Beitrag #3
Wer hat denn diese Macron-Regierung gewählt?
Lutze

Die Franzosen wählen nicht aus Überzeugung, sondern wählen denjenigen nicht, welchen sie nicht wollen. In dem Falle galt es Marine Le Pen zu verhindern, weil man Macron für das kleinere Übel hielt. Wohin es führen kann, wenn man nicht weiß was man will, sieht man nun in Form der Proteste.

Ari


Scheint es auch Wahnsinn, so hat es doch Methode...
1941ziger, Hanum83, Wahlhausener, Ehli, prignitzer und Hauptmann haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.12.2018 12:54 | nach oben springen

#17

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 13:46
von Freienhagener | 8.943 Beiträge | 23859 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mal die Berechtigung der Proteste von ihren Zielen abgeleitet.

Unsere leider zu geringen Proteste richten sich gegen die Destabilisierung des Landes durch unkontrollierte Zuwanderung, gegen die Kungelei der Regierung mit den Autokonzernen und gegen die verlogene Umweltpolitik.
Das alles finde ich berechtigt, weil die Erfüllung daraus resultierender Forderungen dem Land nützen und es stabilisieren würden.

Die französischen Proteste richten sich gegen eine vielfältige staaliche Last.
Aber das Land ist in einer wirtschaftlichen Dauerkrise und trotzdem gehen die Franzosen z. B. noch immer früher in Rente als wir.
Die Erfüllung der für den Einzelnen verständlichen Forderungen würde das Land in noch tiefere Krisen stürzen.
Bei denen hilft nur eine Roßkur.
Nüchtern betrachtet fährt Macron also den richtigen Kurs. Nur müßte er die Reichen mehr in die Pflicht nehmen.

Im noch mehr gebeutelten Griechenland war Tsipras der Volkstribun, der sich bei der auf seine Wahl folgenden Roßkur selbst durch massive Proteste nicht erweichen ließ.
Und scheinbar erholt sich das Land, trotz aller Ungerechtigkeit zum Nutzen aller.
Die ebenso temperamentvollen Griechen haben sich jedenfalls beruhigt.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 09.12.2018 13:50 | nach oben springen

#18

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 14:29
von Heckenhaus | 10.338 Beiträge | 28143 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Freienhagener im Beitrag #17

Die französischen Proteste richten sich gegen eine vielfältige staaliche Last.
Aber das Land ist in einer wirtschaftlichen Dauerkrise und trotzdem gehen die Franzosen z. B. noch immer früher in Rente als wir.
Die Erfüllung der für den Einzelnen verständlichen Forderungen würde das Land in noch tiefere Krisen stürzen.
Bei denen hilft nur eine Roßkur.

Nüchtern betrachtet fährt Macron also den richtigen Kurs. Nur müßte er die Reichen mehr in die Pflicht nehmen.

Im noch mehr gebeutelten Griechenland war Tsipras der Volkstribun, der sich bei der auf seine Wahl folgenden Roßkur selbst durch massive Proteste nicht erweichen ließ.
Und scheinbar erholt sich das Land, trotz aller Ungerechtigkeit zum Nutzen aller.
Die ebenso temperamentvollen Griechen haben sich jedenfalls beruhigt.


Ist das nicht etwas zu viel großdeutscher Klugscheissermodus ? (nicht persönlich gemeint)
Wann wer und warum jemand in Rente geht, das sollte jeder Staat mit sich selbst ausmachen.
Ebenso Zuwanderung, Besteuerung, Arbeitszeiten, Löhne, Gehälter und Preise.
Dazu braucht es nicht, wie in der jüngeren Vergangenheit immer wieder gezeigt, den deutschen erhobenen Zeigefinger.
Wenn in D. nicht bald ein Ruck durch die Politik geht, in Sinne von mehr Bürgernähe, was Mieten, Kosten und Abgaben anbelangt,
befürchte ich, daß nicht ewig diese gegenwärtig noch bleiernder Ruhe Bestand haben wird.


.
.

.
miethpaul66 und Hauptmann haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 14:29
von bürger der ddr (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wir sollten uns an Frankreich ein Beispiel nehmen und auch mehr zur Durchsetzung unserer Interessen auf die Straße gehen. Außer nach solchen Morden wie in Chemnitz passiert doch nicht viel, leider.....


miethpaul66 und Freienhagener haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Frankreich, was ist dort los?

in Themen vom Tage 09.12.2018 14:36
von 1941ziger | 2.450 Beiträge | 9868 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 1941ziger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das Problem ist, Frankreich ist weitgehend ein Agrarland außer den Speckgürteln von Paris und einigen Regionen.
Sie haben wenig Industrie mit Gewinnpotenzial, dazu kommt das auch die Franzosen ihre Werkbank inzwischen in China haben
was eine Unmenge an Arbeitsplätzen gekostet hat.
Daraus resultieren geringere Einnahmen aus Steuern, Sozialabgaben und logischerweise fehlende Einzahlungen in die Rentenkasse.
Wenn auch bei uns nicht darüber gesprochen wird......Frankreich ist finanziell auf dem Stand wie Italien, also fast am Ende.
Die Gesamtausgaben sind höher als die Einahmen, der Staat muß schon eine Roßkur machen....aber er beginnt wie immer
am falschen Ende.
Zwangsanleihen bei den Superreichen wäre ein Weg, den verhindert aber Brüssel (EU), das mit deutscher Unterstützung.


Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten, pflügen heute für diejenigen die ihre Schwerter behielten.
Ehli hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 09.12.2018 14:44 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Verkehrsunfall in Frankreich mit 42 Toten
Erstellt im Forum Themen vom Tage von buschgespenst
0 23.10.2015 22:08goto
von buschgespenst • Zugriffe: 352
IS-Terror in Frankreich ?
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Heckenhaus
80 22.08.2015 22:09goto
von Grenzläufer • Zugriffe: 3721
Vorstellung LO-driver
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von LO-driver
30 16.06.2011 10:58goto
von DresdnerEK89 • Zugriffe: 1688

Besucher
10 Mitglieder und 26 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Macus
Besucherzähler
Heute waren 384 Gäste und 52 Mitglieder, gestern 1601 Gäste und 140 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16305 Themen und 697761 Beiträge.

Heute waren 52 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen