Interessante Bücher

30.09.2018 14:49
#1
avatar

Ich habe in der letzten Zeit bei Amazon kostenlose Bücher gefunden
Für ,@Alfred, @Larissa und andere ähnliche Mitglieder
Thaller
1. Geheime KGB Operationen im Westen
2. Moscow Station
3. Ian Fleming
4. Verräter, Provokateure, Idealsten
viele Namen, für mich sehr interessant.
Was stimmt, weiß ich nicht.
Für @ABV @Merkur
Für alle Polizisten
Thaller
FBI ,,Die größten Fälle,,
Für @ABV, @Merkur @buschgespenst
Für alle Polizisten der DDR und Mitglieder der KPD
Für alle Leser aus Chemnitz, Plauen und Erzgebirge
Feigel
,,Ein Leben für die DDR,,
Für alle Kriminalisten, Staatsschützer, Krimileser von Meck - Pommern
Hinse
1 Wer will schon nach MP
2 Ein Opa erzählt aus dem Kalten Krieg
(Der Glatteisagent)
Für @Ratze @krelle , @Lutze @Sperrbrecher
Für alle Leser aus Lübeck, Braunschweig, Schwerin und München
C Kempf
Der Löwe des Kaisers
----
Ich wünsche viel Freude
thomas
-


 Antworten

 Beitrag melden
01.10.2018 14:06
avatar  94
#2
avatar
94

Also das mit dem kostenlos wage ich jetzt mal sanft zu bezweifeln ... also bei mir zumindest steht in der Schaltfläche mit ders weiter zum Download geht: "Jetzt testen – nach 30 Tagen zahlungspflichtig"

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
01.10.2018 15:18
avatar  icke46
#3
avatar

Nebenbei bemerkt: Für mich bestehen Bücher noch immer zum größten Teil aus Papier .

Wenn man zum Lesen der Bücher einen Amazon Kindle bzw. die App für Tablet oder Smartphone benötigt, handelt es sich um e-books. Die Bezeichnung ist nicht ohne Grund erfunden worden, sondern als Unterscheidung zwischen Hardware-Büchern und Software-Büchern .


 Antworten

 Beitrag melden
01.10.2018 15:22
#4
avatar

Ich lese schon lange mit, von meinem Konto wird etwas mehr als 9 Euro im Monat abgezogen
Such Bücher für 0.00 Euro aus und du kannst die elektronisch lesen
Ich betrüge dich nicht
thomas


 Antworten

 Beitrag melden
01.10.2018 17:09
#5
avatar

Hallo Thomas,
egal ob kostenlos oder nicht, und egal ob ältere oder neue Bücher, stelle hier ruhig weitere Buchhinweise zum Thema Spionage ein,
Dank und Gruß


 Antworten

 Beitrag melden
01.10.2018 19:40
avatar  andyman
#6
avatar

Dein Versuch @thomas 48 in allen Ehren,sei nicht entäuscht wenn das Interesse ausbleibt,ich habs hier Büchersammlung Thema Grenze auch schon einmal erfolglos probiert.Das Thema ist aber sehr interessant.
Lgandyman

Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


 Antworten

 Beitrag melden
01.10.2018 21:14
#7
avatar

@andyman ,
du irrst dich, ich verkaufe die nicht, habe sie nur elektronisch vor mir liegen
Biete die nur an selber zu lesen
thomas


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2018 11:45
avatar  andyman
#8
avatar

@thomas 48
Ich weiß das es nicht um verkaufen geht,genauso wie in meinem Thema vorher.Die Zahl der Menschen die noch lesen hat wohl abgenommen,so wie ich vermutet habe.
Lgandyman

Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


 Antworten

 Beitrag melden
05.10.2018 14:46
#9
avatar

Noch was gefunden
Für alle Leser aus Saalfeld, Eisenberg, Chemnitz und Jena
Für alle Mitglieder, die gern beim Jugendtanz waren und für alle Mitglieder der Jungen Gemeinde
Bernd Roth
,,Berichte eines Stasi - Täters,,
--
Für alle Kinder von MfS Mitgliedern
Für alle Mitglieder, die von den Ideen des Sozialismus überzeugt waren
Detlef Mauch
,,Knockout oder die sinnlose Rache des Siegers,,
------
Für alle Leser, die neidisch auf Wandlitz waren und noch nie Bukarest besucht haben
Thomas Kunze
,, Oh Du, geliebter Führer,,
Personenkult von Politikern
---
Vielleicht für @seaman (bitte nicht böse sein, wenn ich mich irrte)
Rupp, Rehbaum, Eichner
,,Militärspionage, DDR Aufklärung in der NATO und Bundeswehr,,
---------------------
tho


 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2020 16:35
avatar  ( gelöscht )
#10
avatar
( gelöscht )

Ich empfehle mal das Buch: Der Spion, der aus Magdeburg kam-
Das Buch erzählt die wahre Geschichte zum DEFA-Film "for eyes only"

Peter Böhm, "for eyes only", Die wahre Geschichte des Agenten Horst Hesse / 256 Seiten, 16,95 EUR/ISBN 978-3-360-01876-2.


 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2020 16:35
avatar  ( gelöscht )
#11
avatar
( gelöscht )

Ich empfehle mal das Buch: Der Spion, der aus Magdeburg kam-
Das Buch erzählt die wahre Geschichte zum DEFA-Film "for eyes only"

Peter Böhm, "for eyes only", Die wahre Geschichte des Agenten Horst Hesse / 256 Seiten, 16,95 EUR/ISBN 978-3-360-01876-2.


 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2020 16:36
avatar  ( gelöscht )
#12
avatar
( gelöscht )

Ich empfehle mal das Buch: Der Spion, der aus Magdeburg kam-
Das Buch erzählt die wahre Geschichte zum DEFA-Film "for eyes only"

Peter Böhm, "for eyes only", Die wahre Geschichte des Agenten Horst Hesse / 256 Seiten, 16,95 EUR/ISBN 978-3-360-01876-2.


 Antworten

 Beitrag melden
08.06.2020 16:47
#13
avatar

Zitat von kindlep im Beitrag #12
Ich empfehle mal das Buch: Der Spion, der aus Magdeburg kam-
Das Buch erzählt die wahre Geschichte zum DEFA-Film "for eyes only"

Peter Böhm, "for eyes only", Die wahre Geschichte des Agenten Horst Hesse / 256 Seiten, 16,95 EUR/ISBN 978-3-360-01876-2.

Das Buch habe ich.
Den Film habe ich mit meinem Onkel in Leipzig gesehen.
Wahr begeistert, was für ein spannender Film, mein Onkel war nicht so begeistert.
Warum habe ich damals nicht verstanden.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!