X
#1

Schmuggelware im Spielzeug

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 21.09.2018 20:20
von Marienborn89 | 3.381 Beiträge | 11468 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marienborn89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Eine Sache ist mir diese Tage wieder eingefallen, als mein Neffe neulich mit meinen alten Duplosteinen spielte.

Ich habe als Kind mit einem Playmobil-Fischkutter (https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze...7239516-23-3445) gespielt, den mein zehn Jahre älterer Bruder irgendwann zu Weihnachten 82 oder 83 bekommen hatte. Diesen Fischkutter haben meine Eltern Erzählungen nach (ich kann sie leider nicht mehr fragen) mindestens einmal für den Schmuggel von Schmuck verwendet. Der Rumpf des Bootes kann aufgeschraubt und geöffnet werden und es wurde dort eine Halskette (möglicherweise in der VR Polen erworben oder Familienerbstück von meiner Oma aus der Magdeburger Börde - ich weiß es nicht) deponiert. Mein Bruder hatte den Kutter dann als ca. 10jähriger auf dem Schoß, als es durch die Kontrolle der Güst Marienborn ging.

Wie war das mit der Ausfuhr von Schmuck? Welche Konsequenzen hätten meine Eltern im Falle des Entdeckens erwartet? Wurde mitgeführtes Spielzeug öfter überprüft?


Der Kommunismus wurde von den Menschen, die er zu beglücken vorgab, von der Weltbühne gefegt. Er ist wirtschaftlich gescheitert, hat sozial versagt. Er hat sich als eine blutige Diktatur erwiesen. Und er war unfähig, sich zu läutern. Auch ich habe mich nach diesem Fiasko leider erst danach gefragt, wie es dazu kommen konnte. Wer sich das ehrlich beantwortet, kann kein Kommunist mehr sein.

Günter Schabowski
zuletzt bearbeitet 21.09.2018 20:21 | nach oben springen

#2

RE: Schmuggelware im Spielzeug

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 25.09.2018 13:48
von 94 | 12.683 Beiträge | 8234 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hier mal ein Bild des Playmobilprodukts 3551-A, deutlich erkennbar die erwähnte Klappe ...


Quelle: playmobil

P.S. es wird wohl Weinhacht 1983 gewesen sein.


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


Marienborn89 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.09.2018 13:51 | nach oben springen

#3

RE: Schmuggelware im Spielzeug

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 26.09.2018 13:16
von Marienborn89 | 3.381 Beiträge | 11468 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marienborn89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, die Fischluke kann man gut sehen. Soweit ich mich an die Erzählung erinnere, wurde diese aber nicht benutzt, sondern Schrauben gelöst, Rumpf auseinander genommen, Kette rein und wieder zugeschraubt.


Der Kommunismus wurde von den Menschen, die er zu beglücken vorgab, von der Weltbühne gefegt. Er ist wirtschaftlich gescheitert, hat sozial versagt. Er hat sich als eine blutige Diktatur erwiesen. Und er war unfähig, sich zu läutern. Auch ich habe mich nach diesem Fiasko leider erst danach gefragt, wie es dazu kommen konnte. Wer sich das ehrlich beantwortet, kann kein Kommunist mehr sein.

Günter Schabowski
nach oben springen

#4

RE: Schmuggelware im Spielzeug

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 26.09.2018 14:09
von Sperrbrecher | 3.785 Beiträge | 14128 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sperrbrecher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Marienborn89 im Beitrag #1
Wie war das mit der Ausfuhr von Schmuck? Welche Konsequenzen hätten meine Eltern im Falle des Entdeckens erwartet?

Warum hat ein weibliche Mitglied Eurer Reisetruppe die Kette nicht einfach während der Kontrolle um den Hals getragen?


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie bewegte sich in engen Grenzen !
zuletzt bearbeitet 26.09.2018 14:10 | nach oben springen

#5

RE: Schmuggelware im Spielzeug

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 26.09.2018 15:11
von Zappel-EK-79-2 | 1.177 Beiträge | 5221 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zappel-EK-79-2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Sperrbrecher im Beitrag #4
Zitat von Marienborn89 im Beitrag #1
Wie war das mit der Ausfuhr von Schmuck? Welche Konsequenzen hätten meine Eltern im Falle des Entdeckens erwartet?

Warum hat ein weibliche Mitglied Eurer Reisetruppe die Kette nicht einfach während der Kontrolle um den Hals getragen?


... mein Gott, ist das den so schwer zu verstehen ...... Frauen eben!!!!!!! (lach) ------ warum kann ich wieder keine Smilies einfügen? -------


-------------------------------
Grün ja grün war'n alle meine Streifen
-- Harbker EK-Zappel 79-2 --


zuletzt bearbeitet 26.09.2018 15:14 | nach oben springen

#6

RE: Schmuggelware im Spielzeug

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 26.09.2018 15:15
von Zappel-EK-79-2 | 1.177 Beiträge | 5221 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zappel-EK-79-2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Probe komisch, nur beim zitieren funzt das mit den Smilies nicht ....


-------------------------------
Grün ja grün war'n alle meine Streifen
-- Harbker EK-Zappel 79-2 --


zuletzt bearbeitet 26.09.2018 15:17 | nach oben springen

#7

RE: Schmuggelware im Spielzeug

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 26.09.2018 15:52
von Marienborn89 | 3.381 Beiträge | 11468 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marienborn89
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Sperrbrecher im Beitrag #4
Zitat von Marienborn89 im Beitrag #1
Wie war das mit der Ausfuhr von Schmuck? Welche Konsequenzen hätten meine Eltern im Falle des Entdeckens erwartet?

Warum hat ein weibliche Mitglied Eurer Reisetruppe die Kette nicht einfach während der Kontrolle um den Hals getragen?


Vielleicht zu auffällig?! Vielleicht war es auch mehr als eine Kette.


Der Kommunismus wurde von den Menschen, die er zu beglücken vorgab, von der Weltbühne gefegt. Er ist wirtschaftlich gescheitert, hat sozial versagt. Er hat sich als eine blutige Diktatur erwiesen. Und er war unfähig, sich zu läutern. Auch ich habe mich nach diesem Fiasko leider erst danach gefragt, wie es dazu kommen konnte. Wer sich das ehrlich beantwortet, kann kein Kommunist mehr sein.

Günter Schabowski
zuletzt bearbeitet 26.09.2018 15:52 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
DDR Spielzeug: Die Wasserrakete
Erstellt im Forum DDR Online Museum von Wanderer zwischen 2 Welten
128 16.11.2014 00:26goto
von der glatte • Zugriffe: 19045
Mangelwirtschaft und Wegwerfgesellschaft
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von Siggimann
6 20.09.2013 23:58goto
von SET800 • Zugriffe: 2494
besondere Feierlichkeiten
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Hans55
22 23.02.2013 23:02goto
von frank • Zugriffe: 1656
Meine Kindheit .ein wenig davon möchte ich einmal schreiben!
Erstellt im Forum Leben in der DDR von turtle
128 04.10.2019 16:43goto
von linamax • Zugriffe: 18348
Margot Honeckers Chauffeur: In der Handtasche war immer eine Pistole
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
127 13.11.2012 01:31goto
von jacky • Zugriffe: 14738

Besucher
16 Mitglieder und 35 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: weltradler
Besucherzähler
Heute waren 1331 Gäste und 130 Mitglieder, gestern 1793 Gäste und 150 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16221 Themen und 693358 Beiträge.

Heute waren 130 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 178 Benutzer (29.09.2019 19:19).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen