X

#21

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 10:00
von passport | 3.512 Beiträge | 3920 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds passport
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Lt Interview einer RA für Medienrecht gestern im öffentlich-rechtlichen Fernsehen trat diese Person aus einer Gruppe heraus. Damit begab er sich freiwillig und ohne Aufforderung durch das anwesende Kamerateam als Einzelperson in deren Blickfeld. Trotz Aufforderung durch das Kamerateam wieder umzukehren verblieb diese Persom freiwillig und ohne Zwang provozierend im Blickfeld der Kamera stehen. Es war seine eigene und persönliche Entscheidung persönlich in die Öffentlichkeit zu gehen. Damit muss er jetzt leben als eine "öffentliche Person".



passport


02_24 und Ebro haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#22

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 10:18
von Ebro | 2.339 Beiträge | 11201 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ebro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

von wegen Schredder bedient. Wenn man jetzt so liest, was alles zum Aufgabengebiet des Herrn gehört, worauf er Zugriff hat, kommt man schon etwas ins Grübeln


nach oben springen

#23

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 11:24
von Zappel-EK-79-2 | 1.303 Beiträge | 6004 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zappel-EK-79-2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die ganze Sache ist doch aus jedem Blickwinkel so was von bekloppt das es eigentlich Zeitverschwendung ist sich damit zu befassen
Der Mann beim LKA und stellt sich so dämlich an - außer das er im Unterschied zu anderen Gesicht zeigte - ?! ... da ist kein Wunder das man über die Polizei Witze macht, die Medien!? ja die haben jetzt wieder ein Thema wo man von Wichtigem ablenken kann, die Polizei wie so oft Prügelknabe obwohl sie ihren Job nicht schlecht machen und den Kopf für alles hinhalten müssen ..... ach man könnte es fortsetzen ... aber wer hat hier eigentlich gegen Recht verstoßen, wer ist zu Schaden gekommen?


-------------------------------
Grün ja grün war'n alle meine Streifen
-- Harbker EK-Zappel 79-2 --


IM Kressin, Bastler100 und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#24

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 12:08
von Sperrbrecher | 4.080 Beiträge | 16503 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sperrbrecher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Zappel-EK-79-2 im Beitrag #23
Die ganze Sache ist doch aus jedem Blickwinkel so was von bekloppt das es eigentlich Zeitverschwendung ist sich damit zu befassen
Der Mann beim LKA und stellt sich so dämlich an

Nun ja, auch bei der Polizei arbeiten nicht nur Personen, die über einen IQ über 150 verfügen. Es gibt dort sicher kluge, aber eben
auch weniger kluge Menschen, ein Querschnitt unserer Gesellschaft. Das war schon immer so und wird wohl auch immer so bleiben.

Auch bei den Behörden der DDR arbeiteten nicht nur Personen, die ihr Studium mit summa cum laude abgeschlossen hatten. Wenn
ich in meiner Stasiakte lese, weiß ich auch nicht ob ich lachen oder weinen soll, bei den vielen Rechtschreibfehlern, die dort von den
Autoren im Offiziersrang hinterlassen wurden.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie bewegte sich in engen Grenzen !
IM Kressin und miethpaul66 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.08.2018 12:08 | nach oben springen

#25

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 12:09
von Grenzläufer | 4.761 Beiträge | 20063 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzläufer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das Thema wurde künstlich hochgepuscht, einfach nur Kasperletheater. Ich habe als Student beim Hessischen Rundfunk als "Kabelhelfer" gearbeitet, wir waren sehr oft bei live Reportagen dabei. Wenn sich jemand wegen der Kamera gestört gefühlt hat, hat der Kameramann die Kamera runter genommen, sei es auf dem Frankfurter Römer, im Waldstadion oder im Rotlichtviertel am Hauptbahnhof.

Wenn ich mir das video von Sachsen anschaue, der Herr mit der Deutschlandkapp attackiert verbal die Reporter, ganz klar. Ich muss aber nicht Leute mit erkennbaren Gesicht filmen, es reicht, wenn ich das von der gegenüberliegenden Straßenseite mache. Zumal die Menschen noch gar nicht auf der eigentlichen Demo sind, sondern auf dem Wege dorthin oder zurück.
Jetzt wird also der Herr mit der Deutschlandkapp verbal aggressiv. Was macht man in solcher Situation normalerweise als Kameramann. Man dreht die Kamera weg, geht des Weges und lässt den Wichtigtuer stehen. Aber nein, man benötigt ja eine reißerische Berichterstattung. Man hält die Kamera drauf obwohl der Gefilmte energisch dagegen protestiert. Wenn es dann eskaliert, hat man seine Story im Kasten und die gewünschte Bestätigung der Vorurteile.

Jetzt schaukelt sich die Situation hoch, man erstattet gegenseitig Anzeige.
Der Bitte der Polizei die Kamera abzuschalten, wird nicht nachgekommen. Lautstark beklagen die Reporter an der Arbeit gehindert zu werden, während die Kamera weiterläuft. Die sächsische Polizei wird unter Generalverdacht gestellt. Selbstverständlich darf unsere Polizei einschreiten und nach der verbalen Eskalation Befragungen zur Klärung des Sachverhalts durchführen. Wenn der Beamte bei erster Betrachtung der Dokumente etwas übersieht, darf er sich auch ein zweites Mal die Dokumente vorlegen lassen und er hat auch das Recht mit den Konfliktbeteiligten zu sprechen um sich selbst ein Bild der Lage zu machen.


Das ist der Jammer dieser Welt,
Dass all die Dummheit der Millionen
Den wenigen, deren Geist erhellt,
Den Weisen wird zu Dornenkronen;
Dass sich der Massen Unverstand
Frech an des Genius Schwingen heftet,
Ihr zerrt aus seinem hohen Land,
Bis er zu Boden sinkt entkräftet.
Kurt Eisner
zuletzt bearbeitet 24.08.2018 12:14 | nach oben springen

#26

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 13:26
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Schlapphut des LKA hat doch erfolgreich gearbeitet,
und der Polizei einen neuen Namen verpasst, Pegizei!
Ein echtes mediales Desaster!


nach oben springen

#27

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 13:40
von 94 | 12.811 Beiträge | 8818 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Bastler100 im Beitrag #14
Zitat:
Dresden war auch damals Universitätsstadt und eine andere Hautfarbe war kein besonderes Alleinstellungsmerkmal,
Das ist es erst durch Pegida geworden.
Einfach falsch.
Oder besser stark verlogen.
...
Es ist einfach falsch *punkt*
In den 80igern zum Beispiel flogen in der LiGa öfters mal die Fetzen, nicht von ungefähr wars unten als Robert-Mugabe-Saal verschrien. Na mir wars egal, oben spielte es sowieso eher 'meine' Musik *erinnerndes_grins*


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


nach oben springen

#28

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 14:47
von Zappel-EK-79-2 | 1.303 Beiträge | 6004 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Zappel-EK-79-2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von ehem. Hu im Beitrag #2


Ich nehme lieber das wirtschaftlich schwächere Sachsen-Anhalt in kauf, als auch nur einen Besuch in Dresden... sorry ich muss mich bremsen.

friedliche Grüße Andreas



... na dann mal friedliche Grüße an das ach so unschuldige Magdeburg, dort geht es ja so friedlich und gewaltfrei zu (bitte wie immer mit einen betrachten, wenn es auch bei diesem Thema langsam schwer fällt)


-------------------------------
Grün ja grün war'n alle meine Streifen
-- Harbker EK-Zappel 79-2 --


IM Kressin, Ehli, Grenzläufer und Büdinger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#29

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 16:54
von LO-driver | 844 Beiträge | 524 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-driver
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu 8 u.26 =

wie viele Messerangriffe und Vergewaltigungsdelikte gab es in der abgelaufenen Woche seit diesem Schauspiel des ZDF????

Das alles bekommt man für die Zwangs-GEZ-Gebühren geliefert.

Schönes Ablenkungsmanöver für das Wahlvieh!


Sperrbrecher, IM Kressin, miethpaul66, Ehli, Rainer-Maria Rohloff, BRB und Grenzläufer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#30

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 17:47
von Grenzläufer | 4.761 Beiträge | 20063 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzläufer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #26
Der Schlapphut des LKA hat doch erfolgreich gearbeitet,
und der Polizei einen neuen Namen verpasst, Pegizei!
Ein echtes mediales Desaster!


Der Schwurbelkönig mit der Schirmmütz´ sollte auch einen neuen Namen bekommen, Schirmmützoberschwurbel.


Das ist der Jammer dieser Welt,
Dass all die Dummheit der Millionen
Den wenigen, deren Geist erhellt,
Den Weisen wird zu Dornenkronen;
Dass sich der Massen Unverstand
Frech an des Genius Schwingen heftet,
Ihr zerrt aus seinem hohen Land,
Bis er zu Boden sinkt entkräftet.
Kurt Eisner
Commander, Sperrbrecher, linamax, IM Kressin und Büdinger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#31

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 18:00
von 94 | 12.811 Beiträge | 8818 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 94
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH


Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


zuletzt bearbeitet 24.08.2018 18:00 | nach oben springen

#32

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 19:30
von Bastler100 | 648 Beiträge | 4454 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Bastler100
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu 94 wegen#27
Das ist bekannt.
Ich war zu der zeit Schupo im Revier Dresden Nord.
Ich könnte da einige Episonden von da, noch erzählen.
Auch, war ich einer der jedes Jahr zu Rummelwache abkommandiert war.
Und bei der ausgefallen Schlacht auf der Prager Strasse zwischen den Ungarischen Heimkehrern und den Lybiern war ich auch vor Ort.
( Und habe mit einen heute verachteten Obermeister, eigentlich auf unkonventionelle Art den Krieg verhindert.)
Dieser war eigentlich vor seiner Polizeizeit bei der Grenzpolizei.
Insofern schließt sich der Kreis wieder. Aber 95 % haben davon keine Ahnung und somit kann die Lügenpresse ( eigentlich wirklich nicht exakt)
eigentlich Nationale Politik betreiben.( Sieht man ja momentan, bezüglich Sachsen)


Kleinmut und Stolz, aus diesem Holz
Schuf der Mensch sich am sechsten Tag Gott.


Ehli und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.08.2018 19:42 | nach oben springen

#33

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 19:50
von bürger der ddr (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #26
Der Schlapphut des LKA hat doch erfolgreich gearbeitet,
und der Polizei einen neuen Namen verpasst, Pegizei!
Ein echtes mediales Desaster!


Es war wirklich bisher sehr wohltuend hier im Forum, doch nun......
"Wehe wenn sie los gelassen"


Commander, linamax, Büdinger und Ehli haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 24.08.2018 19:53 | nach oben springen

#34

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 20:08
von Hackel39 | 4.283 Beiträge | 7147 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hackel39
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also wenn ich zu einer Demo gehe, dann dokumentiere ich öffentlich meinen Willen und muß in Kauf nehmen, daß es andere sehen, da geht das schon mal los.
Wenn der pöbelnde Landeskriminalist durch die Filmaufnahmen seinen kuschligen Bürojob gefährdet sieht, muß er. sich halt vorher überlegen, wie weit er mit seiner Willensbekundung an die Adresse seiner verhaßten Dienstherrin zu gehen bereit ist.
Daß andererseits selbst das schutzgeldfinanzierte öffentlich rechtliche Fernsehen nicht vor reißerischen, verzerrten und zurechtgezimmerten Reportagen zurückschreckt ist mir nicht erst seit Plusminus und Report Mainz bekannt, als die sich auf Basis eines jämmerlich geringen Daten– und Faktenvolumens zu tendenziösen und feindseligen Berichterstattungen gegen die Privatbahnen in Deutschland hinreißen ließen.
Da weiß man kaum noch, wo der Feind steht.
Manchmal ist es besser, einfach nur noch wegzuhören und wegzusehen, wenn die irgendwas zu dokumentieren versuchen, das ist sehr oft nur noch minderwertiger journalistischer Fastfood– Fraß.


LO-driver hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 25.08.2018 06:42 | nach oben springen

#35

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 20:36
von LO-Wahnsinn | 4.059 Beiträge | 4787 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu 19

Der Mann befand sich NICHT auf der Demo, sondern war auf dem Weg hin, oder zurück.
Damit hat er zurecht gefordert, das Filmen einzustellen, denn es darf nur die Demo direkt, von der Presse, ohne Genehmigung der Einzelpersonen, gefilmt werden.
Damit darf auch das ZDF nicht Filmen und unterliegt wie jeder Bürger dem Maas Gesetz.

"Die fühlen sich wohl ans Bein gepinkelt, weil dieser Mann einen reißerischen Beitrag in Frontal 21 über "Tausende Nazis bei einer Demo" verhindert hat?"

Und genau deswegen sind die angepisst und wollen nun eine Täterumkehr erwirken.
Damit zeigt sich die Staatspresse von seiner besten Seite und bestätigt alle Vorurteile, besser kann man die AfD nicht vermarkten.
Wenn man Artikel dazu liest und immer dieser LKA Mann so besonders erwähnt wird, will man mit dieser Wortwahl suggerieren, es ginge um eine Art 007 Agent des LKA.

Dabei scheint der Mann ein gewöhnlicher Angestellter sein, in der DDR hätte man gesagt, Zivilbeschäftigter, es könnte also auch der Koch sein, oder der Hausmeister, vielleicht sogar der Heizer. :-D


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
miethpaul66, Grenzläufer, Grenzfuchs, Bastler100 und Sperrbrecher haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#36

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 20:48
von Sperrbrecher | 4.080 Beiträge | 16503 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sperrbrecher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von passport im Beitrag #21
Lt Interview einer RA für Medienrecht.....

Zwei Anwälte, mindestens drei Meinungen.
Es dürfte sicher nicht schwerfallen weitere Anwälte für Medienrecht zu finden, die das genau andersherum sehen.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie bewegte sich in engen Grenzen !
Bastler100 und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#37

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 23:07
von Pitti53 | 10.490 Beiträge | 11021 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von linamax im Beitrag #20
Zu 19 .Deine Beiträge werden ja ,immer schlimmer . Dir ist wirklich nicht mehr zu helfen .


Wenn man keine Ahnung hat sollte man solche Kommentare unterlassen!

Bei einer DEMO kann JEDER gefillment werden.


nach oben springen

#38

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 23:10
von Ehli | 4.955 Beiträge | 32347 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was müssen Journalisten auf Demos beachten?
https://www.sueddeutsche.de/medien/poliz...chten-1.4103288


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
nach oben springen

#39

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 24.08.2018 23:14
von polsam | 904 Beiträge | 3054 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds polsam
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da sich in der Zwischenzeit die sächsische Polizei bei der Redaktion und dem Journalisten entschuldigt hat muss da ja was nicht korrekt gelaufen sein.
https://www.t-online.de/nachrichten/deut...t-beim-zdf.html


Ebro hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#40

RE: Mal schauen ob der Herr dies "übersteht"

in Themen vom Tage 25.08.2018 00:37
von Major Tom | 1.276 Beiträge | 2386 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Major Tom
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Pitti53 im Beitrag #37
Zitat von linamax im Beitrag #20
Zu 19 .Deine Beiträge werden ja ,immer schlimmer . Dir ist wirklich nicht mehr zu helfen .


Wenn man keine Ahnung hat sollte man solche Kommentare unterlassen!

Bei einer DEMO kann JEDER gefillment werden.


Du kannst Deine Beiträge noch so rot anmalen, sie werden deshalb nicht besser. Auf dem Weg zu einer Demo muss sich NIEMAND filmen lassen.


Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
miethpaul66, Sperrbrecher und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
7 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Condor
Besucherzähler
Heute waren 280 Gäste und 32 Mitglieder, gestern 1673 Gäste und 157 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16520 Themen und 712289 Beiträge.

Heute waren 32 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen