X

#1

Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.08.2018 22:08
von Gefreiterxy | 3 Beiträge | 33 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gefreiterxy
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe gehört, dass es 1989 versuchte Fluchtversuche insbesondere von russischen Soldaten gegeben haben soll.
Mich würde es sehr interessieren, ob das stimmt? Und was es insbesondere für Vorkommnisse in Morsleben bzw. dem dortigen Grenzabschnitt gab.
Bin weder ein Zeitzeuge noch Betroffener, will es nur verstehen.


nach oben springen

#2

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 12.08.2018 22:50
von vs1400 | 3.859 Beiträge | 7720 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds vs1400
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

hm,

man könnte sich ja erstmal vorstellen und dann fragen ...

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


DoreHolm, 1941ziger und polsam haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.08.2018 12:08
von Gefreiterxy | 3 Beiträge | 33 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gefreiterxy
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich bin 33 Jahre, bin vielseitig interessiert, auch an deutscher Geschichte. Ich habe russische Bekannte(die jetzt in Deutschland leben), die mir über Fluchtversuche russischer Soldaten im Grenzabschnitt Morsleben berichten.
Wir unterhalten uns recht oft über das Thema und sind zufällig auf das Forum gestoßen.


vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.08.2018 12:10
von Gefreiterxy | 3 Beiträge | 33 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gefreiterxy
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Von anderen Familienmitgliedern wurde genau das Gegenteil zu diesen Fluchtversuchen von Russen mitgeteilt.
Vielleicht gibt es hier jemand, der 1989 in Morsleben war und etwas dazu sagen kann.


vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 13.08.2018 20:18
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Willkommen hier im Forum.

Ich kann nur spekulieren, könnte mir aber vorstellen, dass zum Ende der DDR, speziell nach Öffnung der Mauer, verstärkt Versuche gegeben haben könnte.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen

#6

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 00:22
von andyman | 2.896 Beiträge | 5193 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Gefreiterxy im Beitrag #3
Ich bin 33 Jahre, bin vielseitig interessiert, auch an deutscher Geschichte. Ich habe russische Bekannte(die jetzt in Deutschland leben), die mir über Fluchtversuche russischer Soldaten im Grenzabschnitt Morsleben berichten.
Wir unterhalten uns recht oft über das Thema und sind zufällig auf das Forum gestoßen.

Hallo und willkommen im Forum.
Was genau berichten deine Bekannten bzw. woher stammen die Informationen?Zeitraum vor oder nach 9.11.?Es sind mehrere Versuche gewesen,was geschah mit den russischen Soldaten,wurden sie gefaßt oder verschollen?War einer der Bekannten involviert?
Vorstellbar ist das sich die Ereignisse nach dem 9.11. zugetragen haben,bei insgesamt gelockertem Grenzregime und die erfolgten Fluchtversuche geglückt sind bzw.die Betroffenen hinterher untertauchen konnten.Ein anderes Szenario erscheint mir eher unwahrscheinlich,unbemerkt ohne Verletzte oder gar Tote in wiederholter Art und Weise,davon wurde hier in verschiedenen Threads schon berichtet.Da gab es immer Grenzalarm mit längerer Abriegelung wenn bewaffnete Russen in Grenznähe verschwunden sind.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#7

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 18:42
von EX BO | 351 Beiträge | 1430 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EX BO
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Gefreiterxy im Beitrag #1
Ich habe gehört, dass es 1989 versuchte Fluchtversuche insbesondere von russischen Soldaten gegeben haben soll.
Mich würde es sehr interessieren, ob das stimmt? Und was es insbesondere für Vorkommnisse in Morsleben bzw. dem dortigen Grenzabschnitt gab.
Bin weder ein Zeitzeuge noch Betroffener, will es nur verstehen.
...Nabend Gefr....
erst einmal Hallo und willkommen...


Grundsaetzlich muesstest Du Dich erst einmal mit der gesamten Situation Desertierung von GSSD Angehoehrigen beschaeftigen...
Das ist ein weites Feld und auch von der Sache her nix Neues...
Schau Dir die Zahlen,die Gruende zur Flucht...der Dessertierten aus langer Sicht genauer an...(es waren ueber all die Jahre nicht wenige)
Das es im Zusammenhang mit all den Umstaenden die im Jahre 1989 liefen,zu vermehrten Versuchen kam,hatte viele Gruende.
Angefangen von einer ungewissen Zukunft bei Rueckkehr in die Heimat,da gesamte Systhem Sovjetunion stand auf dem Pruefstand...
Die glorreichen Soldaten wussten mehr oder minderer von einem Tag auf den anderen nicht was werden soll....
Die Chance,aus welch Gruenden auch immer das Weite in einem neuen Leben zu suchen...war so viel faeltig wie nie zuvor...obwohl die Meissten nicht einmal wussten wo sie wirklich waren,also rein von der Geographie....
Es ist ein weites Feld und laesst sich nicht in wenigen Sekunden hier imFred eroertern.
Da kommt Vieles zusammen.
Also lesen,aus den Historiken und lernen...wie war das eigentlich damlals in der GSSD Truppe...
Gruss EX BO


vs1400 und Ebro haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 18:52
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Morsleben wurde genannt. Interessant wäre somit, was waren denn da für Objekte der GSSD in der Nähe?

Rainer-Maria



nach oben springen

#9

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 19:01
von Pitti53 | 9.982 Beiträge | 7060 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Unweit von Morsleben war eine Kompanie zur Kontrolle der Alleierten


nach oben springen

#10

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 19:01
von EX BO | 351 Beiträge | 1430 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EX BO
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #8
Morsleben wurde genannt. Interessant wäre somit, was waren denn da für Objekte der GSSD in der Nähe?

Rainer-Maria
Checkpoint Alpha sagt Dir schon was....plus Umgebung,also nur mal so..angemerkt...(hier gehts sicher nicht um die moegliche Flucht eines einfachen Soldaten)
Gruessli EX BO


zuletzt bearbeitet 14.08.2018 19:02 | nach oben springen

#11

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 19:12
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nur mal so angemerkt. es gibt heute Internetseiten von ehemaligen Soldaten der SU, die in der DDR gedient haben. Nur, um die ..... da musst du wirklich recht gut im Russischen sein. Nun haben wir hier doch User, die das sind.Los ginge es also wenn da mal Einer/Eine zu Morsleben recherchiert.

Rainer-Maria....der sich nicht vorstellen kann, das ausgerechnet Point Alpha gegenüber nun so "ne Art Elite" derer SU-Soldaten saß. Das waren Hundertpro auch nur .....



nach oben springen

#12

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 19:15
von Pitti53 | 9.982 Beiträge | 7060 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #11
Nur mal so angemerkt. es gibt heute Internetseiten von ehemaligen Soldaten der SU, die in der DDR gedient haben. Nur, um die ..... da musst du wirklich recht gut im Russischen sein. Nun haben wir hier doch User, die das sind.Los ginge es also wenn da mal Einer/Eine zu Morsleben recherchiert.

Rainer-Maria....der sich nicht vorstellen kann, das ausgerechnet Point Alpha gegenüber nun so "ne Art Elite" derer SU-Soldaten saß. Das waren Hundertpro auch nur .....


Das waren keine normalen Muschkoten. Diese Einheit unterstand dem KGB. Da ist niemals einer abgehauen! Kenn mich ein bissel aus. Hatte ja mit denen öfter zu tun in meiner Dienstzeit....


nach oben springen

#13

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 19:23
von EX BO | 351 Beiträge | 1430 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EX BO
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #11
Nur mal so angemerkt. es gibt heute Internetseiten von ehemaligen Soldaten der SU, die in der DDR gedient haben. Nur, um die ..... da musst du wirklich recht gut im Russischen sein. Nun haben wir hier doch User, die das sind.Los ginge es also wenn da mal Einer/Eine zu Morsleben recherchiert.

Rainer-Maria....der sich nicht vorstellen kann, das ausgerechnet Point Alpha gegenüber nun so "ne Art Elite" derer SU-Soldaten saß. Das waren Hundertpro auch nur .....

Jojo Maria.....
Maria ?mach mal nen Beispiel ,also mit der Internetseite.... wo auch nur Einer der ehemaligen sich ,nun nsagen wir mal oeffentlich mit Kritik und Fluchtgedanken geaeussert hat....
Auch wenn Du in russich kein Perfektionist bist,aber eine von Dir erwaehnte Internetseite waere schon schoen,so wunderschoen....
Gruessli EX BO


Moskwitschka, 94 und andyman haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 19:27
von der alte Grenzgänger | 1.773 Beiträge | 4258 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der alte Grenzgänger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

.. mal vom gefreitenyz an gefreitenxy..
warum ist es denn so schwierig, Dein Anliegen, Deine Fragen mal so auszuformulieren, dass nicht alle Interessierten spekulieren müssen, was Du meinen könntest..
--- das wird doch Spökenkiekerei .. Geheimhaltung musst Du nicht mehr so dolle beachten ...
.. um bei der Überschrift zu bleiben. "Ich möchte richtige Fragen haben" ..

... ansonsten natürlich: "Ja hallo erstmal .."

Siggi
(der zu Fluchten von "Russen"- außer mal in eine Sperre geraten zu sein- nicht viel beitragen kann ... aber sich um die "Forenkultur" sorgt ..)


"Das Verlangen, von uns selbst zu sprechen und unsere Fehler ins rechte Licht zu rücken, macht einen großen Teil unserer Aufrichtigkeit aus."
La Rochefoucauld (1613 - 1680)
andyman hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 19:33
von EX BO | 351 Beiträge | 1430 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EX BO
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von der alte Grenzgänger im Beitrag #14
.. mal vom gefreitenyz an gefreitenxy..
warum ist es denn so schwierig, Dein Anliegen, Deine Fragen mal so auszuformulieren, dass nicht alle Interessierten spekulieren müssen, was Du meinen könntest..
--- das wird doch Spökenkiekerei .. Geheimhaltung musst Du nicht mehr so dolle beachten ...
.. um bei der Überschrift zu bleiben. "Ich möchte richtige Fragen haben" ..

... ansonsten natürlich: "Ja hallo erstmal .."

Siggi
(der zu Fluchten von "Russen"- außer mal in eine Sperre geraten zu sein- nicht viel beitragen kann ... aber sich um die "Forenkultur" sorgt ..)
Na weil,wenn ueberhaupt es sich um Person oder Personen handelt,nach denen man heute auch noch nicht oeffentlich im Netz nachfragt....alles klar....?
So schwer kann der Zusammenhang doch nicht zu erkennen sein....der Fragesteller kann nicht aus der Deckung...also so richtig
Gruessli EX BO


nach oben springen

#16

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 19:36
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Rainer EX Bo sagst mal so....Irgendeiner brachte mir mal ne Info zu so ner Seite und ich versuchte da drin Dank meiner kümmerlichen Russisch-Kenntnisse was zu....ne, nicht zu lesen sondern gefühlt herauszufinden, was die Veteranen damit rüberbringen wollten? Und irgendwie erwuchs in mir der Verdacht, die lassen die Zeit in der DDR richtig heroisch herüberkommen, ganz im Gegenteil wohl was hier so Bürger heute zu meint, das dies "Alles nur arme Schweine " waren.

Und Pitti, mir fällt irgendwie immer das Gebiß raus wenn ich den Ausdruck "Muschkote" lese. Weil, ein "Ungebildeter" bringt eine Rakete(hießen die Totschka?) einfach nicht ins Zielgebiet. Die Jungs wohl damals im Übungsgebiet schon(Ist nur ein Bsp.)

Rainer-Maria



nach oben springen

#17

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 19:38
von der alte Grenzgänger | 1.773 Beiträge | 4258 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der alte Grenzgänger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von EX BO im Beitrag #15
--- oder Personen handelt,nach denen man heute auch noch nicht oeffentlich im Netz nachfragt....alles klar....?
So schwer kann der Zusammenhang doch nicht zu erkennen sein....der Fragesteller kann nicht aus der Deckung...also so richtig
Gruessli EX BO


.. also ich frage nicht richtig- will aber richtige Antworten ?...
Klar verstehe ich den Zusammenhang ..

Siggi


"Das Verlangen, von uns selbst zu sprechen und unsere Fehler ins rechte Licht zu rücken, macht einen großen Teil unserer Aufrichtigkeit aus."
La Rochefoucauld (1613 - 1680)
nach oben springen

#18

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 19:44
von EX BO | 351 Beiträge | 1430 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EX BO
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #16
Der Rainer EX Bo sagst mal so....Irgendeiner brachte mir mal ne Info zu so ner Seite und ich versuchte da drin Dank meiner kümmerlichen Russisch-Kenntnisse was zu....ne, nicht zu lesen sondern gefühlt herauszufinden, was die Veteranen damit rüberbringen wollten? Und irgendwie erwuchs in mir der Verdacht, die lassen die Zeit in der DDR richtig heroisch herüberkommen, ganz im Gegenteil wohl was hier so Bürger heute zu meint, das dies "Alles nur arme Schweine " waren.

Und Pitti, mir fällt irgendwie immer das Gebiß raus wenn ich den Ausdruck "Muschkote" lese. Weil, ein "Ungebildeter" bringt eine Rakete(hießen die Totschka?) einfach nicht ins Zielgebiet. Die Jungs wohl damals im Übungsgebiet schon(Ist nur ein Bsp.)

Rainer-Maria
Jojo Rainer...also drei Seiten stammen von mir...vor geraumer Zeit...

Heroisch kommt da vieles rueber,den Stolz will ich Ihnen nicht nehmen,es sei Ihnen gegoennt,nur GIBT ES AUCH HEUTE NOCH NICHT 24H AM TAG STROM fuer Alle,ALLES KLAR?
Dem Polit darf man das nicht uebel nehmen,der kann nicht anders(Nur haben die mit denen er damals zu tun hatte Ihn eben auch nur als Deutschen gesehen)
Parteipolit hin oder her,in den Augen der Kameraden eine Lusche,eben ein Deutscher....
Natuerlich und bevor es Aerger gibt stellt dieser beitrag nur meine persaoenliche Meinung dar!!!
Gruessli EX BO


Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 20:26
von Mike59 | 9.561 Beiträge | 6386 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #11
Nur mal so angemerkt. es gibt heute Internetseiten von ehemaligen Soldaten der SU, die in der DDR gedient haben. Nur, um die ..... da musst du wirklich recht gut im Russischen sein. Nun haben wir hier doch User, die das sind.Los ginge es also wenn da mal Einer/Eine zu Morsleben recherchiert.

Rainer-Maria....der sich nicht vorstellen kann, das ausgerechnet Point Alpha gegenüber nun so "ne Art Elite" derer SU-Soldaten saß. Das waren Hundertpro auch nur .....

Was denn nun?
Check Point Alpha oder Point Alpha, was ist gemeint?



nach oben springen

#20

RE: Ich möchte richtige Informationen haben

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 14.08.2018 20:31
von Mike59 | 9.561 Beiträge | 6386 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #16
... wenn ich den Ausdruck "Muschkote" lese. Weil, ein "Ungebildeter" bringt eine Rakete(hießen die Totschka?) einfach nicht ins Zielgebiet. Die Jungs wohl damals im Übungsgebiet schon(Ist nur ein Bsp.)

Rainer-Maria

Muschkote steht für Musketier?



nach oben springen



Besucher
26 Mitglieder und 44 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 1902 Gäste und 143 Mitglieder, gestern 2189 Gäste und 152 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15673 Themen und 662663 Beiträge.

Heute waren 143 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen