X
#1

Reisefreizügigkeit 3 Landkreise rein Niedersachsen ca. 1982 bis ca 1984 oder bis 1986

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 18.07.2018 16:25
von Anne | 14 Beiträge | 190 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anne
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,

ich bin auf dieses Forum gestossen, weil ich als 18 jährige (West, Niedersachsen, Jesteburg) bis ca. 1986 immer mal wieder sonntags mit meinem Vater mit dem Auto durch drei Landkreise in der DDR fahren musste. Er zwang mich, mitzufahren.
Einmal wäre ich an der Grenze auf DDR-Seite fast in einem Röntgengerät gesteckt worden.

Wer kennt so etwas Ähnliches? Ist es tatsächlich eine Sonderregelung in der niedersächsischen. Landesregierung bezüglich der DDR seit ca. 1982 ?



nach oben springen

#2

RE: Reisefreizügigkeit 3 Landkreise rein Niedersachsen ca. 1982 bis ca 1984 oder bis 1986

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 18.07.2018 16:56
von furry | 4.752 Beiträge | 6616 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Anne , hier ist es Sitte, dass man sich hübsch vorstellt, ordentlich "Guten Tag" sagt und dann kannst Du uns hier fordern.
Das Spiel geht so: Oben unter dem Bild steht "Forum", da klickst Du drauf, scrollst etwas nach unten bis zu einem rot geschriebenen Text. Befolgst die Anweisungen und wenn Dich dann ein Admin freischaltet, kann das Rennen losgehen. Viel Glück und viel Spaß hier im Forum (frei nach Dietmar Wischmeyer) der "Bekloppten und Bescheuerten".


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#3

RE: Reisefreizügigkeit 3 Landkreise rein Niedersachsen ca. 1982 bis ca 1984 oder bis 1986

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 18.07.2018 16:56
von Grenzläufer | 3.769 Beiträge | 13296 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzläufer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das hatte nichts mit der niedersächsischen Landesregierung zu tun, Jesteburg lag in einem der bundesdeutschen Landkreise des deutsch-deutschen Grenzverkehrs. Diese erstreckten sich sogar bis an die Landesgrenze von NRW (Marburg-Biedenkopf).

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/c..._Verkehr040.jpg

Grenznaher Verkehr zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik
1972 wurde ein Verkehrsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und der Deutschen Demokratischen Republik ratifiziert. Ein Zusatzprotokoll enthielt eine „Information der DDR zu Reiseerleichterungen“. Der am 26. Mai 1972 in Berlin unterzeichnete Vertrag trat am 17. Oktober 1972 in Kraft. Reiseberechtigt war jeder Einwohner der Bundesrepublik, der in den einzeln als „grenznah“ aufgeführten Städten und Landkreisen seine Hauptwohnung hatte. Besucht werden konnten nur die Gebiete der DDR, die als „grenznahe Kreise der DDR (Stadt- und Landkreise)“ einzeln aufgeführt waren (siehe unten), wobei bestimmte in Grenznähe gelegene Gemeinden und Ortsteile ausgenommen waren. Es waren jährlich 30 Tagesaufenthalte bei höchstens neun Besuchstagen im Vierteljahr erlaubt. Es konnten sowohl Verwandte als auch Bekannte besucht werden, aber auch Reisen aus rein touristischen Gründen waren erlaubt.
https://de.wikipedia.org/wiki/Kleiner_Gr...ischen_Republik


Larissa hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Reisefreizügigkeit 3 Landkreise rein Niedersachsen ca. 1982 bis ca 1984 oder bis 1986

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 18.07.2018 17:33
von Anne | 14 Beiträge | 190 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Anne
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Dankeschön. Damit war also diese Herumfahrerei ganz normal. Mein Vater brauchte wohl nur eine Begleitung, um sich wohler zu fühlen so allein dort. auf den Dörfern. Herzlichen Dank und einen schönen Tag.
Anne



nach oben springen

#5

RE: Reisefreizügigkeit 3 Landkreise rein Niedersachsen ca. 1982 bis ca 1984 oder bis 1986

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 18.07.2018 18:06
von icke46 | 2.861 Beiträge | 1135 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na, das ist jetzt aber eine komische Logik - Dein Vater brauchte eine Begleitung, damit er nicht alleine da hin musste. Es ist von der niedersächsischen Landesregierung niemand gezwungen worden, in die DDR zu fahren (von den anderen grenznahen Ländern auch nicht). Aber viele Menschen haben das gerne genutzt, weil man so verhältnismässig einfach die DDR besuchen konnte.

Aber das mit dem Röntgengerät würde mich mal interessieren: Hast Du damals so krank ausgesehen, dass sie eine Vorsorgeuntersuchung machen wollten? Ich kenne Röntgen eigentlich nur im Zusammenhang mit mitgebrachten Gegenständen - so wurden mir mal in Berlin-Friedrichstraße meine Zigaretten geröntgt, seitdem weiss ich, dass Rauchen gesund ist.



Larissa, Sperrbrecher, furry und BRB haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Reisefreizügigkeit 3 Landkreise rein Niedersachsen ca. 1982 bis ca 1984 oder bis 1986

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.07.2018 01:16
von passport | 3.202 Beiträge | 2319 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds passport
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Bezeichnung "kleiner Grenzverkehr" war der gängige Spruch von den Reisenden. Behördlich hieß diese Einreiseabfertigung :
V T A (Visum Tages Aufenthalt)

anbei Auszüge aus der PKO (Passkontrollordnung)


PKO Teil III 1/11/3/1


Grundsätze zur Einreise von Bürgern der BRD zu einem Tages­ bzw. Zwei-Tagesaufenthalt in besonders festgelegte Kreise der DDR.

1. Bürger der BRD mit Wohnsitz in den in Anlage 2 genannten Landkreisen und kreisfreien Städten der BRD können mehrmals aus touristischen Gründen
zu einem Tages- bzw. Zwei-Tagesaufenthalt in die in Anlage 1 genannten Kreise der DDR einreisen.

2. DieEinreise und der Aufenthalt in der Sperrzone und am Schutzstreifen zur BRD entsprechend der Grenzordnung der DDR ist nicht gestattet.

3. Einreisen zu einem Tages- bzw. Zwei-Tagesaufenthalt werden - von Bürgern, die in den in Anlage 1 genannten Kreisen der DDR wohnen, bei den
dafür zuständigen staatlichen Organen (Dienststellen des Paß- und Meldewesens oder Räte der Städte und Gemeinden oder

- von Bürgern der BRD, die in den in Anlage 2 genannten Landkreisen und kreisfreien Städten der BRD wohnen, bei dem für den Aufenthalt zuständigen
Volkspolizeikreisamt schriftlich mit Vordruck beantragt.

4. im Falle der Genehmigung wird von den VPKÄ ein "Berechtigungsschein zum mehrmaligen Empfang eines Visums" er­teilt und an die Antragsteller Bürger der DDR bzw. Bürger der BRD übergeben bzw. übersandt.

5. Der "Berechtigungsschein zum mehrmaligen Empfang eines Visums" berechtigt den Inhaber zum neunmaligen Empfang eines Visums zur Einreise
für einen Tages- bzw. Zwei­ Tagesaufenthalt, in die auf dem Berechtigungsschein , festgelegten Kreise.

6. Einreisen zum Tages- bzw. Zwei-Tagesaufenthalt werden nur im Rahmen der möglichen Gesamtaufenthaltsdauer von 45 Tagen genehmigt.


7. Der Grenzübsrtritt kann nur über die für den Personenverkehr zugelassenen Grenzübergangsstellen an der Staatsgrenze der zur BRD erfolgen.
Die Ausreise hat bis 24.00 Uhr des gleichen bzw. bei einem Zwei-Tages­aufenthalt bis 24.00 Uhr des auf die Einreise folgenden Tages und über die gleiche Grenzübergangsstelle zu erfolgen.

Voraussetzungen für die Visaerteilung und Einreise. Durch­führung der Visaerteilung und Paßkontrolle

1.1. Visa für einen Tages- bzw. Zwei-Tagesaufenthalt sind nur zu erteilen, wenn gültige Pässe vorgewiesen bzw. Identitätsbescheini­gungen erworben werden, - ein gültiger "•Berechtigungsschein zum mehrmaligen Empfang eines Visums", Vordruck PH 68e (Anlage 1), vorgelegt wird,


2. Die Einreise ist nur im Rahmen der Gültigkeit des"Berechtigungsscheines zum mehrmaliegen Empfang einesVisums" zu gestatten Der Berechtigungsschein ist als gültig anzuerkennen, wenn- die Personalien der Reisenden unter Angabe von Name, Vorname und Geburtsdatum eingetragen sind, das unter der Rubrik "bis" eingetragene Gültigkeitsdatum noch nicht überschritten ist (das Gültigkeits­datum wird von den VPKÄ bestimmt, indem zum Tage der Ausstellung sechs Monate hinzugezählt werden)



passport


nach oben springen

#7

RE: Reisefreizügigkeit 3 Landkreise rein Niedersachsen ca. 1982 bis ca 1984 oder bis 1986

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.07.2018 15:24
von Grenzläufer | 3.769 Beiträge | 13296 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Grenzläufer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was mich mal interessieren würde @Anne
Wie hattest du als Kind -und später evtl. als Erwachsene- die "Grenzabfertigungen" in und aus der DDR erlebt? Ich teile in der Hinsicht ein ähnliches Schicksal wie du, wir mussten als Kinder auch öfters mit den Eltern in die DDR mitfahren.
Ich setze "Grenzabfertigungen" ganz bewusst in Klammern, denn diese Besuche waren für uns Kinder nicht vergleichbar mit den Tagesreisen nach Luxembourg oder Frankreich (bei euch in Norden nach Dänemark).

Hau rein in die Tasten....... berichte bitte ganz ungeschminkt.


nach oben springen

#8

RE: Reisefreizügigkeit 3 Landkreise rein Niedersachsen ca. 1982 bis ca 1984 oder bis 1986

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.07.2018 16:53
von hundemuchtel 88 0,5 | 3.000 Beiträge | 3468 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

gelöscht



zuletzt bearbeitet 19.07.2018 16:58 | nach oben springen

#9

RE: Reisefreizügigkeit 3 Landkreise rein Niedersachsen ca. 1982 bis ca 1984 oder bis 1986

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.07.2018 22:49
von bürger der ddr | 8.131 Beiträge | 31631 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@passport , diese Visa wurden intern auch als "Tagesfliegen" bezeichnet.


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


nach oben springen



Besucher
12 Mitglieder und 57 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Pat1967
Besucherzähler
Heute waren 1071 Gäste und 102 Mitglieder, gestern 2468 Gäste und 162 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15678 Themen und 662974 Beiträge.

Heute waren 102 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen