X

#41

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 29.06.2018 18:10
von Blitz_Blank_Kalle | 1.154 Beiträge | 3665 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Blitz_Blank_Kalle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Niederlausitzer im Beitrag #37
Bewerben brauch man sich dort auf normalem Weg nicht, die Stellen werden alle untereinander vererbt.


War schon zu DDR-Zeiten so.
Müllkutscher war zwar eigentlich irgendwie verpönt, aber paradoxerweise doch ein begehrter Job.
Bewerben brauchte man sich da auch nicht. War ohne Beziehung fast auswegslos.


Démerde-toi !
nach oben springen

#42

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 29.06.2018 18:11
von Sperrbrecher | 3.759 Beiträge | 13878 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Sperrbrecher
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Niederlausitzer im Beitrag #37
Wenn man da mal einen Fuß in die Tür bekommt, dann bleibt man da auch für lange Zeit oder sogar bis zur Rente.
Viele sind schon 30 Jahre und länger dort. Das tut man sich ja nicht an, wenn man dort so arm dran ist.

In den 70er Jahren musste man schon einen Angehörigen bei der BSR vorweisen können, um da eingestellt zu werden. Es ist kaum anzunehmen,
dass sich dort alles geändert hat. Der Job ist krisensicher und der Verdienst überdurchschnittlich.


Wie war die allgemeine Stimmung in der DDR ? Sie bewegte sich in engen Grenzen !
nach oben springen

#43

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 29.06.2018 18:13
von furry | 5.248 Beiträge | 10377 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Sperrbrecher , was ist denn überdurchschnittlich? Nun musst Du aber mal mir Zahlen kommen.


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#44

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 29.06.2018 23:13
von 1941ziger | 2.390 Beiträge | 9347 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 1941ziger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #38
1941ziger in #31 mit diesem:

"Also der Verdienst bei normaler Arbeitszeit liegt bei ihnen bei ca.3400 € Brutto.......es ist aber trotzdem schwer
für dieses Geld Leute zu bekommen."
textauszug ende

Köstlich ne in welchem Wessilande und jetzt entschuldigt(des Wessi wegen) werden denn solche fürstlichen Handwerkerlöhne gezahlt?

Rainer-Maria
Ich lebe in Rheinlandpfalz, in BaWü sind sie noch höher.

Beispiel: Ich habe vor 2 Jahren eine neue Heizanlage eingebaut, d.h. den Kessel von einer örtlichen Firma.
Diese Firma wartete schon meine alte Heizanlage und den jungen Chef kenne ich sehr gut.
Er sagt......er bekommt keinen AZUBI obwohl im ersten Lehrjahr 850,00 € gezahlt werden.
Er bekommt keinen qualifizierten Heizungsmonteur obwohl der Stundensatz bei 21,00 € ohne die Zuschläge liegt.
Das gleiche beim Fließenleger.........3500 € Brutto sind zu wenig.
Das sind nur einige Beispiele wo ich es genau weiß.
Die Auftragsbücher der Bauhandwerksfirmen sind voll, wegen Mangel an Facharbeitern schwer abzuarbeiten.
Natürlich stellen sie für das Geld keinen HiFi ein, aber für einen Facharbeiter sind es doch gute Löhne.
Aber sie gehen lieber zur BASF oder zu Mercedes nach Wörth, die Arbeit ist leichter und der Lohn besser.

Das gleiche bei einer Rohreinigungsfirma (Wasser & Scheiße).
Diese sind aber heute mit HiTec ausgerüstet, also so richtig dreckig wird man da nicht mehr.
Er findet keine zuverlässigen Leute obwohl der Verdienst auch ab 3000 € Brutto liegt.


Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten, pflügen heute für diejenigen die ihre Schwerter behielten.
Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.06.2018 23:19 | nach oben springen

#45

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 29.06.2018 23:22
von Ehli | 3.958 Beiträge | 24071 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist alles klar,aber den Verdienst wirst Du hier in Sachsen nicht erreichen,denn hier wird Sachsen mit den Billigarbeitern aus der den Nachbarländern geflutet.
Das ist der Krebsschaden,also halt still,den hinter Dir steht schon der Nächste.


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
nach oben springen

#46

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 29.06.2018 23:49
von 1941ziger | 2.390 Beiträge | 9347 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 1941ziger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Ehli im Beitrag #45
Ist alles klar,aber den Verdienst wirst Du hier in Sachsen nicht erreichen,denn hier wird Sachsen mit den Billigarbeitern aus der den Nachbarländern geflutet.
Das ist der Krebsschaden,also halt still,den hinter Dir steht schon der Nächste.

Das glaube ich dir, aber Billigarbeiter machen auch den Pfusch am Bau.
Ich sprach nur von Hanwerksbetrieben die gute Arbeit leisten, die auch bezahlt werden muß.
Mein Schwiegersohn hat übrigens fast alles von poln. Firmen machen lassen, Firmen die ihren Sitz
hier in der Region haben.
Ich habe den Bau für ein Jahr begleitet und genau hin geschaut, sie haben gut gearbeitet und
auch gut verdient. Mein genannter Stundensatz war auch ihrer.


Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten, pflügen heute für diejenigen die ihre Schwerter behielten.
Ehli hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#47

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 01:10
von Cambrino (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Cambrino
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Morgen am 01.07.2018 gibt es ja die fette Rentenerhöhung, kann man jeden Monat einen großen Schein mehr in das Sparschwein stecken.(oder vers.....).


nach oben springen

#48

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 03:51
von andyman | 3.267 Beiträge | 7303 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wofür genau sparst du eigentlich @Cambrino ?Nicht das mich das was angeht,aber man hört das ja öfter und bei einer guten Rente wie deiner bleibt ja genug übrig,sollte man meinen.Also extra sparen ist doch nicht nötig in deinem Alter oder?
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


BRB hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#49

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 08:59
von bürger der ddr (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Cambrino im Beitrag #47
Morgen am 01.07.2018 gibt es ja die fette Rentenerhöhung, kann man jeden Monat einen großen Schein mehr in das Sparschwein stecken.(oder vers.....).


Ach es gibt wohl wieder 1 Euroscheine......


nach oben springen

#50

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 10:16
von 1941ziger | 2.390 Beiträge | 9347 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 1941ziger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Naja, es sind im Westen 3,22%....das sind immerhin 57.90 €, bei meiner Frau 58,85 €
Das ins Sparschwein sind im Jahr ca. 1400 €..........Geld was im Urlaub zusätzlich ausgegeben werden kann.


Jene, die ihre Schwerter zu Pflugscharen schmiedeten, pflügen heute für diejenigen die ihre Schwerter behielten.
nach oben springen

#51

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 11:01
von Heckenhaus | 10.056 Beiträge | 26412 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Rainer-Maria Rohloff im Beitrag #38
1941ziger in #31 mit diesem:

"Also der Verdienst bei normaler Arbeitszeit liegt bei ihnen bei ca.3400 € Brutto.......es ist aber trotzdem schwer
für dieses Geld Leute zu bekommen."
textauszug ende

Köstlich ne in welchem Wessilande und jetzt entschuldigt(des Wessi wegen) werden denn solche fürstlichen Handwerkerlöhne gezahlt?

Rainer-Maria

Die Bruttolöhne in dieser Branche liegen in Deutschland bei 40 Wochenstunden je nach Region zwischen 2.285 € und 3.395 €
guckst du : https://www.gehalt.de/einkommen/suche/heizungsbau


.
.

.
Rainer-Maria Rohloff und 1941ziger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#52

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 11:04
von Heckenhaus | 10.056 Beiträge | 26412 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #39

Ja, in einem Assessment center ist schon so mancher gescheitert,
andere waren halt gescheiter!


Ich hatte das nicht nötig, wußte auch so, was ich kann.


.
.

.
nach oben springen

#53

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 11:10
von Freienhagener | 8.818 Beiträge | 23188 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

An mir ist sowas auch vorübergegangen.
Aber Betroffenen wurde das aufgenötigt. Nötig hat das wohl keiner.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


nach oben springen

#54

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 14:14
von Cambrino (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Cambrino
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zu #48 -

Zitat von andyman im Beitrag #48
Wofür genau sparst du eigentlich @Cambrino ?Nicht das mich das was angeht,aber man hört das ja öfter und bei einer guten Rente wie deiner bleibt ja genug übrig,sollte man meinen.Also extra sparen ist doch nicht nötig in deinem Alter oder?
Lgandyman




Ja weißt du Andyman, eigentlich wollte ich es nicht verraten, dich kann ich es aber erzählen (es hört ja keiner zu, darfst es aber nicht weiter erzählen). Man möchte doch im Leben immer nur das Beste erreichen, was man sich auch leisten kann. Das ist bei allen Menschen unterschiedlich. Die ganz reichen leben zu Lebzeiten oft in einem goldenen Käfig und enden dann auch in einer Grube. Dazu gehöre ich aber nicht. Ich denke da an zwei Möglichkeiten mein Geld an zu legen, welches ich zu Lebzeiten nicht verbrauche. Erstens mein Audi A4 läuft wie ein Uhrwerk von einer Inspektion zur Nächsten ohne Panne, er ist aber 21 Jahre alt, nur bei einem großen Pannenschaden, würde ich an Neukauf denken. Der zweite Gedanke ist, wenn zum Schluß viel vorhanden sein sollte, einfach den Sarg vergolden, wenn dann immer noch was übrig bleibt, bestückt man den Sarg noch mit ein paar Diamanten und dann ist R U H E S A N F T.

Cambrino

PS: Alles nicht ernst gemeint. Und der Petrus sagt immer, solange du kein Testament gemacht hast, darfst du nicht zu mir kommen.


Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 30.06.2018 14:44 | nach oben springen

#55

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 16:03
von Niederlausitzer | 884 Beiträge | 3043 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Niederlausitzer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Niederlausitzer im Beitrag #37

Die Firma ist bei uns auch unter dem Namen: "Firma der Hundertjährigen" bekannt Das sagt schon alles aus.


Ich habe heute noch erfahren, das die fleißigen Mitarbeiter der Straßenmeisterei, noch unter einem anderen Namen in meiner Stadt bekannt sind.
Die Firma wird neben der "Firma der Hundertjährigen, auch noch Faultierfarm genannt".


"Durch Anerkennung und
Aufmunterung kann man in einem
Menschen die besten Kräfte mobiliesieren"

(Charles M. Schwab, amerikanischer Industrieller 1862-1939)
BRB hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 30.06.2018 16:03 | nach oben springen

#56

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 16:56
von furry | 5.248 Beiträge | 10377 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es war damals jeder (und auch heute ist es noch so) aus seiner Sicht im Vergleich zu den anderen faulen Säcken und Sesselfurzern ein "Held der Arbeit".


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
Heckenhaus hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 30.06.2018 16:57 | nach oben springen

#57

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 19:38
von bürger der ddr (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Prozente beziehen sich auf die bisherige Rente, und bei einer kleinen Rente kommt da wohl nicht viel heraus.....


nach oben springen

#58

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 19:57
von andyman | 3.267 Beiträge | 7303 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Danke für deine ehrlichen Worte @Cambrino .
Du kennst den Spruch"Das letzte Hemd hat keine Taschen"?
Bis dahin bleibt uns ja noch viel Zeit glaubt man ja wenigstens,also genieße deine Rente.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#59

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 30.06.2018 22:14
von Cambrino (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Cambrino
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja andyman, man nimmt mit was man bekommt, und nun warte ich schon wieder auf die nächste Rentenerhöhung am 01.01.2019, da gibt es bei mir noch einmal 3% dazu auf die andere Rente.

Cambrino


Büdinger hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#60

RE: Es beginnen FETTE Zeiten

in Themen vom Tage 01.07.2018 15:40
von Niederlausitzer | 884 Beiträge | 3043 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Niederlausitzer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Cambrino im Beitrag #47
Morgen am 01.07.2018 gibt es ja die fette Rentenerhöhung, kann man jeden Monat einen großen Schein mehr in das Sparschwein stecken.(oder vers.....).
Die Rentenerhöhung ist so fett deshalb gibt es auch immer mehr Rentner, die ohne die Tafel nicht über die Runden kommen, oder noch Pfandlaschen im Müll sammeln müssen.

Deutschland hilft Griechenland mit 52 Milliarden Euro. Dort werden die Renten mit unseren Steuergeldern subventioniert.




Mindestlohn wird erhöht:

Der verkündete kräftige Anstieg des Mindestlohns mit einer Erhöhung um gerade mal 35 Cent ist doch bestenfalls eine Lachnummer.
Und das von einer Partei, die zum Wohle der Menschen alles besser machen will.


"Durch Anerkennung und
Aufmunterung kann man in einem
Menschen die besten Kräfte mobiliesieren"

(Charles M. Schwab, amerikanischer Industrieller 1862-1939)
zuletzt bearbeitet 01.07.2018 15:41 | nach oben springen



Besucher
20 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Harry 8310
Besucherzähler
Heute waren 1415 Gäste und 131 Mitglieder, gestern 1829 Gäste und 157 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16175 Themen und 691008 Beiträge.

Heute waren 131 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 162 Benutzer (13.09.2019 15:24).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen