X
#1

Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.04.2018 13:45
von cpt76 | 5 Beiträge | 51 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds cpt76
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo liebe Userer/innen,

ich komme aus Flensburg, bin Jahrgang 76 und habe von 99 bis 2005 beim Bund gedient. Meine Eltern sind vor dem Mauerbau nach NRW gekommen und im Grunde habe ich persönlich eigentlich nichts mit der Grenze zu tun. Ein Teil meiner Familie lebt immer noch im Osten Deutschlands, die Wende habe ich auch miterlebt sowie wie die ersten Treffen der Familie nach der Wende.
Eigentlich bin ich nur durch Zufall hier und immer an Geschichte und deren "Geschichten" interessiert. Ich hoffe das reicht erstmal aus um hier eine "Aufenthaltserlaubnis" zu haben.



der 39., Rainer-Maria Rohloff, Fred.S. und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.04.2018 13:59
von thomas 48 | 4.993 Beiträge | 6525 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thomas 48
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich grüße dich,
deine Stadt kannte ich sehr gut, wohnte in der Wendezeit eine Woche bei meinem Kinderfreund und habe sehr viel erlebt
tho


nach oben springen

#3

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.04.2018 18:46
von Jürgen 75/2 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jürgen 75/2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Flensburger
Möchte Dich auch begrüßen .
( Lecker Bier bei Euch )

Gruß Jürgen 75/2


Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.04.2018 19:12
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Deine Eltern sind von wo......im Osten, in der DDR nach NRW gekommen? Und sei willkommen. bist der Jahrgang meiner Älteren, ein guter Jahrgang.

Rainer-Maria



nach oben springen

#5

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.04.2018 19:41
von cpt76 | 5 Beiträge | 51 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds cpt76
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mein Vater kam aus Jeßnitz und meine Mutter aus Eberswalde. Sind aber beide vor der Mauer Richtung Westen. Vaterseits schwirrt da auch noch Verwandschaft rum, zu der ich aber keinen Kontakt mehr habe, In Eberswalde lebt noch Verwandschaft, als jugendlicher war ich mal kurz nach der Wende das letzte mal dort. Da liegt auch noch Grundbesitz der geerbt wurde.
In Flensburg gibt es sogar zwei Brauerein, einmal die bekannte Bügelflasche und dann noch die Brauerei Hansen (http://www.hansensbrauerei.de) und natürlich noch das bekannte KBA



Rainer-Maria Rohloff und Fred.S. haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.04.2018 20:09
von Jürgen 75/2 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jürgen 75/2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nun zeigst Du auch noch die vollen Gläser
von denen man nicht kosten kann .

Gruß Jürgen 75/2


nach oben springen

#7

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.04.2018 20:17
von Fred.S. | 2.121 Beiträge | 17738 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

zu 6, je Jürgen, gibt es den bei Dir kein Laden, der das Bier führt ? Dann brauchst Du Dir nicht mit der Zunge um Dein Mäulchen fahren, wenn er ein Bild einsetzt. === Trinken ist besser ===. mfg. Fred


nach oben springen

#8

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.04.2018 20:24
von Jürgen 75/2 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Jürgen 75/2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja Fred ,da muss ich Dir Recht geben .
Gruß zurück


nach oben springen

#9

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 22.04.2018 17:58
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mir fiel gerade so ein. Vor dem Mauerbau gen Westen, dann können deine Eltern so gut wie keine Erinnerungen mehr an die DDR haben. Weil, ich schätze mal so waren Sie damals gerade mal maximal 7 Jahre jung. Käme das hin?

Rainer-Maria



nach oben springen

#10

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.04.2018 01:03
von cpt76 | 5 Beiträge | 51 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds cpt76
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Vater Jahrgang 42 und Mutter Jg. 47. Wir waren damals aber des öfteren zu Besuch, weil halt noch Verwandschaft vorhanden war. Meine Mutter kam als Anhängsel meiner Großmutter. Von der Gründung der DDR bis zum Mauerbau hats ja noch etwas gedauert



Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.04.2018 08:28
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Oh Mann, dann ist das ja bei deinem Vater ähnlich wie bei mir als unsere Jüngste kam. Da war ich bereits 37 Jahre mittelälter. Aber Kinder halten jung, das ist das Positive dran. Deine "Aufendhaltserlaubnis" müsste Dank deiner Schreibbereitschaft bestätigt sein. Mach weiter so.Und hier gibts enorm viel zu lesen.Wenn dich was spezielles interessiert immer raus damit, wir werden dann in der" älteren" Runde versuchen, dir das zu beantworten.

Rainer-Maria

Und einen guten Tag allen ins Forum



nach oben springen

#12

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.04.2018 10:10
von cpt76 | 5 Beiträge | 51 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds cpt76
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich meinte mit Jahrgang den Geburtjahrgang, entschuldigt wenn das gerade zu Misverständnissen geführt hat
Ich habe hier bereits als Gast die letzten Tage viel gelesen und weil das alles so interessant un aufschlußreich war habe ich mich dann auch gleich mal registriert.



Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 23.04.2018 17:55
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Gerade gelesen, eben weil du von den Brauereien in einem Vortext geschrieben hattest, das es den Haustrunk noch gibt. Die Entlohnung des Mitarbeiters mit so ne Art Deputat. Ich kenne das noch aus DDR-Zeiten da ein Kumpel aus der Lehre in einer B. als so ne Art "Haus und Hofhandwerker"tätig war.
In Bayern gibts da wohl sage und schreibe gut 18 Liter die Woche pro Mann....Wahnsinn sowas, weil, da wirst du Hundertpro zum Alkoholiker? Muss sowas sein, ich denke nicht.

Was waren eigentlich deine Eltern von die Berufe her.....und nee, du kannst das weitläufig umschreiben, hier ist also kein "Nacktmachen" angesagt?

Rainer-Maria



nach oben springen

#14

RE: Ein Nordlicht

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 24.04.2018 11:24
von cpt76 | 5 Beiträge | 51 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds cpt76
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bei der Flensburger Brauerei weiß ich jetzt nicht wie hoch das monatliche Deputat ist, aber 18l pro Woche und Mann entspricht auch nicht der Realität. Gerade gefunden, aber im Text wird von 30l pro Mann im Monat gesprochen:Haustrunk Na, nur weil man reichlich Bier im Haus hat muß man es ja nicht auf einen Schlag trinken, es gibt ja zum Glück auch gesellige Abende wo man herrlich das Deputat mit Nachbarn und Freunden teilen kann. Mein Vater hatte den Beruf des Steinmetz erlernt und meine Mutter arbeitete als Friseurin.



Rainer-Maria Rohloff hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Spurensuche an der Grenze zwischen Herrnburg und Lübeck
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Angelo
85 18.08.2014 18:49goto
von Hanseteddy • Zugriffe: 16139

Besucher
5 Mitglieder und 20 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vati
Besucherzähler
Heute waren 85 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 2148 Gäste und 161 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15664 Themen und 662300 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen