X

#61

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 25.01.2018 17:41
von LO-Fahrer | 887 Beiträge | 1511 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Fahrer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich vermute mal ganz stark, mit "antidemokratisch" ist nicht die Unterdrückung all jener Meinungen gemeint, die von der Mainstreampresse bzw. der Meinung der z. Z. (noch) herrschenden "Volksparteien" abweichen.



nach oben springen

#62

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 26.01.2018 17:10
von Hanum83 | 8.569 Beiträge | 15011 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist immer lustig wenn sich im Fernsehen Vertreter der Oppositionsparteien kurz zur Kroko äußern dürfen, da redet grün, gelb und rot ins Mikrofon, aber irgendwie ist doch da noch was im Bundestag, denkt der geneigte Zuschauer.
Etwas medial nicht stattfinden zu lassen lässt das aber nicht verschwinden


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
nach oben springen

#63

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 26.01.2018 17:55
von 1941ziger | 1.665 Beiträge | 3686 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 1941ziger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #62
Ist immer lustig wenn sich im Fernsehen Vertreter der Oppositionsparteien kurz zur Kroko äußern dürfen, da redet grün, gelb und rot ins Mikrofon, aber irgendwie ist doch da noch was im Bundestag, denkt der geneigte Zuschauer.
Etwas medial nicht stattfinden zu lassen lässt das aber nicht verschwinden
Naja mit PEGIDA hat es doch auch geklappt.......oder gibt es die Demo doch noch?

Ich habe gerade mal selbst geschaut, hier ist die Seite:http://www.pegida.de/
Der Aufbau dauert etwas lange, dachte schon sie wäre dem NetzwerkDG zum Opfer gefallen.
Aber in den Medien wird es tot geschwiegen.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
zuletzt bearbeitet 26.01.2018 18:02 | nach oben springen

#64

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 27.01.2018 21:31
von Tor (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tor
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Naja mit PEGIDA hat es doch auch geklappt

Es sind in Dresden jeden Montag mehrere Tausend Menschen unterwegs. Patrioten, die trotz aller Widrigkeiten für unser Land stehen.


nach oben springen

#65

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 27.01.2018 21:37
von Schuddelkind | 3.814 Beiträge | 812 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schuddelkind
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von 1941ziger im Beitrag #63

Aber in den Medien wird es tot geschwiegen.


Was um Himmelswillen sollen die auch jeden Montag berichten? Das in Dresden ein Sack Reis umgefallen ist?


Intellektuelle spielen Telecaster
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#66

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 27.01.2018 21:38
von bürger der ddr | 6.965 Beiträge | 22312 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nöö, die blasen lieber jede "linke" Demo auf......


Ein Ausspruch von A. Schopenhauer: "Seit ich die Menschen kenne liebe ich die Tiere"


1941ziger hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#67

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 27.01.2018 22:05
von Schuddelkind | 3.814 Beiträge | 812 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schuddelkind
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Tor im Beitrag #64

Zitat
Naja mit PEGIDA hat es doch auch geklappt
Es sind in Dresden jeden Montag mehrere Tausend Menschen unterwegs. Patrioten, die trotz aller Widrigkeiten für unser Land stehen.



Hmmm, mal sehen: Ein Patriot ist jemand, der sein Vaterland liebt. Richtig? Also sind die, die gegen PEGIDA demonstrieren auch Patrioten. Oder hat Lutze jetzt das Patent auf den Begriff "Patriot"?

Übrigens, mal was zum nachdenken: Ignaz Wrobel Waffe gegen den Krieg, in: Die Weltbühne, 23.02.1926, Nr. 8, S. 312)
"Wer das sieht und nicht schaudert, ist kein Mensch. Der ist Patriot."


Intellektuelle spielen Telecaster
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.01.2018 22:06 | nach oben springen

#68

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 27.01.2018 22:23
von Ehli | 2.504 Beiträge | 11155 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #65
Zitat von 1941ziger im Beitrag #63

Aber in den Medien wird es tot geschwiegen.


Was um Himmelswillen sollen die auch jeden Montag berichten? Das in Dresden ein Sack Reis umgefallen ist?


Den Sack Reis haben wir nicht,aber über die Straftaten und Anschläge der Antifa in Sachsen wären doch Berichte wert,oder?
Die Seite " Indymedia" im Netz,ist es doch wert.


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 27.01.2018 22:29 | nach oben springen

#69

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 27.01.2018 23:22
von Hanum83 | 8.569 Beiträge | 15011 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Sack, oder die Säcke Reis, sind wohl eher die maximal 200 Mädelchen und Jüngelchen die immer ein mächtiges Transparent vorm Demozug rumtragen, aber das nur um sich dahinter zu verstecken.
Schwachmaten.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
zuletzt bearbeitet 27.01.2018 23:25 | nach oben springen

#70

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 28.01.2018 00:01
von Schuddelkind | 3.814 Beiträge | 812 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schuddelkind
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Ehli im Beitrag #68
Zitat von Schuddelkind im Beitrag #65
Zitat von 1941ziger im Beitrag #63

Aber in den Medien wird es tot geschwiegen.


Was um Himmelswillen sollen die auch jeden Montag berichten? Das in Dresden ein Sack Reis umgefallen ist?


Den Sack Reis haben wir nicht,aber über die Straftaten und Anschläge der Antifa in Sachsen wären doch Berichte wert,oder?
Die Seite " Indymedia" im Netz,ist es doch wert.



Aber klar doch, wenn wir dann noch über die rechten Anschläge und Straftaten und rechte Internetseiten berichten, wäre die Parität sicher hergestellt......nur um Himmelswillen, wer will das Wissen in diesem Land?


Intellektuelle spielen Telecaster
damals wars hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#71

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 28.01.2018 00:10
von Hanum83 | 8.569 Beiträge | 15011 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich.
Aber Vergleichbares, nicht solche Geschichten wo einer mit weißen Schnürsenkel in den Stiefeln besoffen aus einer Brandenburger Kneipentür rausgetorkelt ist und gerade noch so "Sieg Heil" röhren konnte bevor der Sandmann kam.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
zuletzt bearbeitet 28.01.2018 00:21 | nach oben springen

#72

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 28.01.2018 00:19
von Schuddelkind | 3.814 Beiträge | 812 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schuddelkind
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #69
Der Sack, oder die Säcke Reis, sind wohl eher die maximal 200 Mädelchen und Jüngelchen die immer ein mächtiges Transparent vorm Demozug rumtragen, aber das nur um sich dahinter zu verstecken.
Schwachmaten.


Nun, die Frage ist, wer hier der Schwachmat ist.....

Ist ja eine beliebte Strategie von AfD besorgten Wutbürger, die "Antifa" als reine Kindergartentruppe abzustempeln. Nur ist das nicht so. Das Durchschnittsalter liegt da deutlich höher. Is aber auch egal. Wo warst du eigentlich, als die Neonazis in Heidenau die Flüchtlingsunterkünfte angreifen wollten? Oder fandest du das korrekt?
Im übrigen kann man den Begriff "Antifa" auch ganz anders verstehen:
"Ist die Antifa wirklich so böse und gewalttätig? Und wer ist "die Antifa" überhaupt? Die Recherche ist nicht so einfach. Es gibt keinen Bundes- oder Landesverband oder e.V. der Antifa. Und wer aktuelle und frühere Antifa-Aktivisten befragt, erhält sehr unterschiedliche Antworten auf die Frage: Was bedeutet Antifa? "Ich sehe das so: Jeder Demokrat ist per Definition Antifaschist", sagt Robert Rutkowski aus Dortmund. Der Piraten-Mitarbeiter ist bekanntgeworden durch seinen Einsatz für Flüchtlinge und gegen Neonazis - und durch die Todesdrohungen gegen ihn aus der braunen Szene. "Ein Dortmunder CDU-Lokalpolitiker hat ja mal gesagt, man sollte den Kampf gegen Rechts nicht der Antifa überlassen. Leider sieht man aber kaum CDUler bei Demos gegen Nazis", sagt Rutkowski."
https://www1.wdr.de/archiv/am-rechten-ra...ntifa-100.html


Intellektuelle spielen Telecaster
nach oben springen

#73

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 28.01.2018 00:26
von Hanum83 | 8.569 Beiträge | 15011 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Du wirst es nicht glauben, ich bin ein Antifaschist und das schon lange.
Ich gehe aber auf keine Demos mehr gegen Neonazis wo Faschisten die Lufthoheit beanspruchen, die von links halt, kann ich ja nicht als Antifaschist.
Logischerweise.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.
zuletzt bearbeitet 28.01.2018 00:27 | nach oben springen

#74

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 28.01.2018 12:27
von Tor (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Tor
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Also sind die, die gegen PEGIDA demonstrieren auch Patrioten. Oder hat Lutze jetzt das Patent auf den Begriff "Patriot"?

Lächerlich. Vermummte, die "Deutschland verrecke" und "Deutschland du mieses Stück Scheiße" skandieren, sind ganz sicher keine Patrioten. Die Schlägertrupps der ANTIFA, die Autos von AfD-Mitliedern abfackeln oder "entglasen", die Büros und Menschen angreifen und in Hamburg für blanke Anarchie gesorgt haben, sind ganz gewöhnliche Kriminelle. Freilich finanziert und unterstützt von linken Netzwerken und Politikern. Für den sogenannten "Kampf gegen Rechts" stellt das Familienministerium dieses Jahr mehr als 100 Millionen Euro bereit. Wer als Rechts zu verorten ist, bestimmen linke Politiker und ehemalige Stasi-Spitzel wie Kahane. In der dumpfen Ideologie der Linken ist Rechts gleich Nazi. Das ist genau so falsch wie dumm. Toleranz und Pluralität gelten nur solange, wie es ins krude linke Weltbild paßt.


Heckenhaus, miethpaul66, Ehli, bürger der ddr, LO-Fahrer und 1941ziger haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#75

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 29.01.2018 11:09
von 1941ziger | 1.665 Beiträge | 3686 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 1941ziger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schuddelkind im Beitrag #65
Zitat von 1941ziger im Beitrag #63

Aber in den Medien wird es tot geschwiegen.


Was um Himmelswillen sollen die auch jeden Montag berichten? Das in Dresden ein Sack Reis umgefallen ist?
Warum wundert mich deine Antwort nicht ?


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#76

RE: Seit 1. Jannicht uar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 29.01.2018 13:38
von Freienhagener | 7.199 Beiträge | 14868 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Man ist ja schnell dabei, Gemeinsamkeiten zu 89/90' zu negieren.

Dabei sollte man sich aber mal die Demos mit Kohl usw. ansehen. Was da gesagt und gezeigt wurde, wie da beigeistert schwarzrotgoldne Fahnen geschwenkt wurden und laut das Bekenntnis zu Deutschland ertönte. Dazu die damalige Vorstellung der CDU über Deutschland.
Das alles wäre heute "rechts".
Die Leute waren damals sogar frenetischer als heute.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


bürger der ddr und miethpaul66 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.01.2018 13:39 | nach oben springen

#77

RE: Seit 1. Januar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 29.01.2018 15:40
von Heckenhaus | 7.999 Beiträge | 14157 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da sieht man mal, was eine Laus im Pelz anrichten kann.
.


.
.

.
bürger der ddr hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.01.2018 15:40 | nach oben springen

#78

RE: Seit 1. Januar gilt das Netzwerkdurchsetzungsgesetz

in Themen vom Tage 04.03.2018 11:13
von buschgespenst | 2.784 Beiträge | 9326 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kann das strafbar sein?: Artikel auf Facebook geteilt - Staatsschutz ermittelt | BR.de
http://www.br.de/nachrichten/artikel-auf...ittelt-100.html

Zitat
Das öffentliche Profil auf der Facebook-Seite des Musikers Johannes König ist weitgehend unpolitisch gehalten. Überwiegend geht es um Konzerte. Am 17. August teilte König einen Artikel aus dem Online-Angebot des Bayerischen Rundfunks. In dem Artikel ging es um zwei Wohnungen, die in München wegen eines Verstoßes gegen das Vereinsgesetz durchsucht worden waren. Die Bewohner hätten Fahnen der kurdischen Kampfeinheit YPG im Internet gezeigt. Die öffentlliche Darstellung dieser Fahne ist jedoch seit März 2017 untersagt, aber nur insofern, wenn sich ihrer die Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) ersatzweise bedient. Das geht aus einer Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken (Seite 11) hervor.



Ist eben noch Neuland dieses Gesetz....

...


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
nach oben springen



Besucher
4 Mitglieder und 11 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Schrotti 80II
Besucherzähler
Heute waren 134 Gäste und 17 Mitglieder, gestern 2420 Gäste und 148 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15327 Themen und 639391 Beiträge.

Heute waren 17 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen