X

#1

Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 11:23
von Schlutup | 5.318 Beiträge | 12002 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ist der Bericht euch schon bekannt:
Die Mauer zwischen den beiden deutschen Staaten steht seit über zwei Jahren, als der Industrieökonom Heinz Holzapfel nach einem frustrierenden Arbeitstag mit seiner Frau Jutta zusammen einen Fluchtplan schmiedet. Die einst begeisterten Jungkommunisten machen sich keine Illusionen mehr. Sie glauben nicht mehr an den Sieg des Sozialismus, sondern an die Freiheit und die Möglichkeiten, die der Westen den Menschen bietet. Es dauert noch einmal knapp zwei Jahre, bis Heinz und Jutta Holzapfel mit ihrem neunjährigen Sohn den lebensgefährlichen Fluchtversuch aus der DDR wagen. Am 27. Juli 1965 klettern sie in der Dunkelheit auf das Dach des Hauses der Ministerien in Ost-Berlin und schweben an einer selbst konstruierten Seilbahn in den Westen.



RalphT und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2017 11:23 | nach oben springen

#2

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 12:53
von GKUS64 | 2.781 Beiträge | 6791 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Mut und die Risikobereitschaft (man könnte auch Leichtsinn sagen) beeindrucken mich schon. Ich hätte es in dieser Art jedoch nie realisiert.

Warum:

- Meine Lebensumstände waren trotz aller Einschränkungen erträglich.
- Eltern, Verwandte und Freunde hätte ich nie für besseren Konsum und Reisefreiheit verlassen.
- Das Leben von Kind, Frau und mir wären mir wertvoller gewesen als die westlichen Verlockungen.

MfG

GKUS64



Heckenhaus, Ehli, LO-Wahnsinn und Wahlhausener haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 13:03
von Lutze | 9.498 Beiträge | 7567 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Konnten froh sein,das der Russe auf dem Dach kein Alarm geschlagen hat
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#4

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 13:04
von Moskwitschka | 3.709 Beiträge | 3748 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein Berlin - Tipp

Vom Kollhofftower am Potsdamer Platz hat man einen hervorragenden Blick auf den Ort des Geschens, um ein Eindruck zu bekommen, welche Entfernungen und Höhen überwunden werden mussten.

https://www.panoramapunkt.de/en/kollhoff-tower.html

Zudem billiger und schneller als auf dem Fernsehturm. Und näher dran.

Moskwitschka


„Nichts ist schwieriger und nichts erfordert mehr Charakter, als sich im offenen Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und laut zu sagen: Nein!“

Kurt Tucholsky

Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2017 13:04 | nach oben springen

#5

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 14:06
von Hanum83 | 8.656 Beiträge | 15436 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Einen ähnlichen Fall muss auch später mal gegeben haben, erst mit der Armbrust Seil über die Mauer und dann weg.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


nach oben springen

#6

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 16:12
von Kalubke | 3.166 Beiträge | 3411 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, das war in Berlin-Treptow Wildenbruchstraße und zwar einer von den Brüdern, die später mit Leichtflugzeugen
von Treptow nach Kreuzberg geflogen sind.

Gruss Kalubke



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 22.10.2017 16:14 | nach oben springen

#7

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 16:19
von Kalubke | 3.166 Beiträge | 3411 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Stichwort Fernsehturm, da fällt mir ein alter DDR-Witz ein: Was ist, wenn der Fernsehturm umkippt? Dann kann man mit dem Fahrstuhl in den Westen fahren.

Gruss Kalubke



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 17:53
von andyman | 2.892 Beiträge | 5173 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Kalubke im Beitrag #6
Ja, das war in Berlin-Treptow Wildenbruchstraße und zwar einer von den Brüdern, die später mit Leichtflugzeugen
von Treptow nach Kreuzberg geflogen sind.

Gruss Kalubke

Hab das hier dazu gefunden https://www.welt.de/kultur/history/artic...gen-gelang.html
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#9

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 18:26
von GZB1 | 3.459 Beiträge | 665 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GZB1
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wurde auch schon mal behandelt.

ab Go West - Freiheit um jeden Preis (2)


zuletzt bearbeitet 22.10.2017 18:32 | nach oben springen

#10

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 18:27
von Lutze | 9.498 Beiträge | 7567 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Lutze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Kalubke im Beitrag #6
Ja, das war in Berlin-Treptow Wildenbruchstraße und zwar einer von den Brüdern, die später mit Leichtflugzeugen
von Treptow nach Kreuzberg geflogen sind.

Gruss Kalubke


Sind die Brüder nicht vor dem Reichstag gelandet?
Lutze


wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


nach oben springen

#11

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 18:30
von GZB1 | 3.459 Beiträge | 665 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GZB1
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

So isses. Gebrüder Bethke


nach oben springen

#12

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 18:33
von Pit 59 | 12.456 Beiträge | 11906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Klasse gemacht von den Bethke Brüdern,Einfallsreichtum war gefragt in der DDR



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 20:26
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die einst begeisterten Jungkommunisten....
SoSo, und dann sucht man das was man sucht ausgerechnet im kapitalistischen Westen.
Aber es gibt schon viele Legenden um Fluchtgeschichten, der aufbegehrende Jungkommunist verkauft sich gut, auch noch heute.
Nur manche glauben wirklich, wir ziehen die Hosen alle mit der Kneifzange an.
Wenn jemand ehrlich und offen sagt, ich wollte weg, weil ich Reisen wollte, weil ich Kaufen wollte, weil ich frei studieren wollte etc., das respektiere ich.
Doch so Geschichten mit Jungkommunisten...vom Weglaufen ändert man nichts.

GKUS64 hat in seinem Beitrag, kurz und knackig, die wichtigsten Punkte benannt, die auch für mich entscheidend waren.
Deswegen, auch parallel zum Thema mit den 20 Metern, ich hatte nie den Gedanken, keinen Augenblick, das bedeutete mir alles nichts.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
Wahlhausener, Ehli und GKUS64 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 20:34
von linamax | 2.643 Beiträge | 3121 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds linamax
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zu Beitrag 13 Für mich hat es doch was bedeutet . In Freiheit zu leben und es mir so gestalten ,wie ich es wollte . Aber deine Einstellung ist für mich auch ok .


Hapedi, IM Kressin und LO-Wahnsinn haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 22.10.2017 21:34
von TOMMI | 2.400 Beiträge | 2243 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds TOMMI
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Zitat
Ja, das war in Berlin-Treptow Wildenbruchstraße und zwar einer von den Brüdern, die später mit Leichtflugzeugen
von Treptow nach Kreuzberg geflogen sind.

Ja, das waren die Gebrüder Bethke (3 an der Zahl), der zweite flüchtete an der Stelle zwischen 2 Dachböden. Mit den Flugzeugen holten sie später den 3. raus. (Ungenauigkeiten bitte ich zu korrigieren).
Aber schon vorher gab es in den 60ern eine Flucht mit einer Seitlbahn. Ein Ingenieur flüchtete mit Familie vom Dach des Hauses der Ministerien in der Niederkirchnerstraße über die Mauer.


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


nach oben springen

#16

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 23.10.2017 00:13
von andyman | 2.892 Beiträge | 5173 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bingo @TOMMI
Genau darum ging es im #1,die Bethke brüder waren Nachahmer wenn auch in ihrer Konstellation einmalig,alle 3 aus der DDR geflohen unter spektakulären Umständen und es wurde hier schon gepostet.
Das Video mit den Leichtflugzeugen kann man sich bei You Tube ansehen,eine wie ich finde sensationelle Unternehmung die einzigartig ist.
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#17

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 23.10.2017 03:09
von Major Tom | 1.167 Beiträge | 1653 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Major Tom
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Gibt es von diesem Video irgendwo die Langversion? Was man so findet sind nur Zusammenschnitte. Mich würde der Abflug in Westberlin, die Landung in Ost-Berlin, den Einstieg des Bruders usw. interessieren.


Man sollte den Kopf nicht hängen lassen wenn einem das Wasser bis zum Hals steht.
http://costa-rica-webcam.com/
nach oben springen

#18

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 23.10.2017 15:18
von Kalubke | 3.166 Beiträge | 3411 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zu #10: Ja, die sind vor dem Reichstag gelandet, die Grenze haben sie aber im Bereich Oberbaumbrücke passiert. Vom Startplatz Treptower Park war das ziemlich der direkte Weg. In Westberlin haben sie noch eine Ehrenrunde gedreht und das Ganze auch gefilmt. Die Aufnahmen gibt es m.E. in YouTube und im Haus am Checkpoint Charlie zu sehen.

Gruss Kalubke



nach oben springen

#19

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 23.10.2017 15:18
von Kalubke | 3.166 Beiträge | 3411 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zu #10: Ja, die sind vor dem Reichstag gelandet, die Grenze haben sie aber im Bereich Oberbaumbrücke passiert. Vom Startplatz Treptower Park war das ziemlich der direkte Weg. In Westberlin haben sie noch eine Ehrenrunde gedreht und das Ganze auch gefilmt. Die Aufnahmen gibt es m.E. in YouTube und im Haus am Checkpoint Charlie zu sehen.

Gruss Kalubke



nach oben springen

#20

RE: Mit der Seilbahn über die Mauer der DDR

in Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer 23.10.2017 15:18
von Kalubke | 3.166 Beiträge | 3411 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Kalubke
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zu #10: Ja, die sind vor dem Reichstag gelandet, die Grenze haben sie aber im Bereich Oberbaumbrücke passiert. Vom Startplatz Treptower Park war das ziemlich der direkte Weg. In Westberlin haben sie noch eine Ehrenrunde gedreht und das Ganze auch gefilmt. Die Aufnahmen gibt es m.E. in YouTube und im Haus am Checkpoint Charlie zu sehen.

Gruss Kalubke



nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Zum Gedenken an die Toten an "Mauer" und innerdeutscher Grenze
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von krelle
115 01.04.2018 01:03goto
von eisenringtheo • Zugriffe: 14417
Dokumentation Berliner-Mauer
Erstellt im Forum Fragen und Antworten zur Berliner Mauer von bendix
4 03.11.2013 17:38goto
von West_Tourist • Zugriffe: 1709
Wie man mit der Mauer Geld machen kann
Erstellt im Forum DDR Politik Presse von Angelo
0 29.12.2010 17:36goto
von Angelo • Zugriffe: 1403
Ein Buch über Menschen, die über die Berliner Mauer geklettert sind. Von West nach Ost wohlgemerkt.
Erstellt im Forum Leben an der Berliner Mauer von Augenzeuge
2 24.02.2010 12:09goto
von dein1945 • Zugriffe: 1433
Malchiner Beton für Berliner Mauer
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von dornbusch
12 21.10.2017 18:04goto
von Hanum83 • Zugriffe: 2830
Was ist noch übrig von der Berliner Mauer? Die letzten Mauerspuren
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
41 16.01.2015 18:02goto
von Vogtländer • Zugriffe: 16519
Die Berliner Mauer kurz nach dem Bau im Jahre 1963
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
0 20.02.2009 11:05goto
von Angelo • Zugriffe: 10916
Das schwierige Erinnern an die Mauer
Erstellt im Forum Presse Artikel Grenze von Angelo
0 09.11.2008 14:17goto
von Angelo • Zugriffe: 983
Die Mauer um West-Berlin: Grenzerkundungen 1986-2003
Erstellt im Forum DDR Grenze Literatur von Angelo
0 13.10.2008 14:29goto
von Angelo • Zugriffe: 2790

Besucher
14 Mitglieder und 39 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Vati
Besucherzähler
Heute waren 746 Gäste und 99 Mitglieder, gestern 2148 Gäste und 161 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662327 Beiträge.

Heute waren 99 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen