Dokumentation spektakulärer Fluchtversuche mit Hilfe von Fluggeräten

21.10.2017 22:16
#1
avatar

Um "Republikfluchten" besser verhindern zu können, dokumentierte das MfS geglückte und gescheiterte Fluchtversuche. Das vorliegende Dokument zeigt Ballons und andere selbstgebaute Fluggeräte, mit denen DDR-Bürger die Grenze nach Westen überwinden wollten.

Alleine im Zeitraum 1979 bis 1984 wurden 72 Flutversuche mit Fluggeräten verhindert. Strafen von 1 bis 10 Jahren ausgesprochen.
Lohnt sich mal anzuschauen mit vielen Bildern. Aus was auch alles, etwas gebaut wurden ist, Wahnsinn.


http://www.stasi-mediathek.de/medien/dok...raeten/blatt/1/


 Antworten

 Beitrag melden
21.10.2017 22:39
avatar  ( gelöscht )
#2
avatar
( gelöscht )

1989 gab es noch so ne Flucht in Berlin:
https://www.youtube.com/watch?v=jfVCijjxLPE


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!