X

#61

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 08.11.2017 22:26
von Historiker84 | 139 Beiträge | 374 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Historiker84
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Wälzer ist nun endlich da und besteht aus drei Bänden. Nur Band III und z.T. Band II habe ich schon. Ich hoffe, dass die Teile zum GR-20 und 25 überarbeitet worden sind. Jedenfalls Jochen Maurer wird nicht erwähnt. Er hat auch zum GR-25 geschrieben. Dafür hat aber auch Maurer das Buch von Neumann ignoriert.


krelle hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#62

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 09.11.2017 12:24
von Ratze | 899 Beiträge | 2690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ratze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe ihn auch.
Kompliment @StabPL, da hast Du viel zusammengetragen
Jetzt geht es ans studieren.



krelle hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#63

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 09.11.2017 16:57
von StabPL | 471 Beiträge | 154 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds StabPL
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo Ratze,
hat es endlich geklappt. Dann viel Spass beim Studieren!
StabPL


nach oben springen

#64

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 09.11.2017 17:02
von Ratze | 899 Beiträge | 2690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ratze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Noch habe ich die Schutzhülle nicht runter, hab gleich noch einen Termin. Gegen 19:30 Uhr kommt dan der besondere Moment, wenn ich erst mals drin blättere. Freue mich und hoffe Du hast hier für den hohen Norden bei 6 und 8 viel interessantes drinn. Bei der Buchgstärke bin ich sicher.



Schlutup hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#65

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 10.11.2017 16:51
von Ratze | 899 Beiträge | 2690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ratze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin
Jetzt habe ich mit dem Studium begonnen. @StabPL mein Respekt steigt. Die Zeitschiene ist prima dargestellt und das Abkürzungsverzeichnis ist dringend notwendig. Was StMCGT heißen soll, musste ich suchen.
Aber ich habe jetzt schon Fragen, vielleicht beantworten die sich aus dem Rest des Wälzers, aber dann habe ich die vielleicht vergessen.
Stärke GP 12.1948 war 19.163
Am 1.1 54 schon 34.000, waren das nur "Einsatzkräfte" oder auch Zivilkräfte?
1961 waren es 30.000 an der Westgrenze, als über 40.000 insgesamt?
Was ist die "Nutzung SPS Tanne" (1965)
August 67 Aufstellung der Grenzsäulen und Bojen, wieviel davon lagen im Schaalsee. Ich hatte schon mal gelesen, dass GT und BGS ihre alten Bojen 1973 entfernt und neue gesetzt haben, aber Bilder der alten GT Bojen und Positionen kenne ich nicht.
1970 Setzen erster Grenzsteine, waren das die Weißen, ca. 10x10 und 40cm aus der Erde?
Was heißt "Harzgrenzer" 1974
Gleich geht es weiter, hole mir noch schnell ein "Wasser des Lebens", wie Schotten ihr Getränk nennen



zuletzt bearbeitet 10.11.2017 16:52 | nach oben springen

#66

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 10.11.2017 18:31
von Markus Stüber | 165 Beiträge | 1021 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Markus Stüber
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo zusammen,

mein Exemplar habe ich inzwischen auch in Händen. Aber meine Vorstellungen/Erwartungen waren wohl zu hoch. Ich hatte auf echte Quellenarbeit gehofft, also Zusammenstellungen aus Archiv-Material. Gefunden habe ich lediglich ein ausgedrucktes Internet, insbesondere Material aus dem Forum hier. Die Zeitzeugenberichte sind eine gute Idee, die Aussagen scheinen aber einfach aus dem Zusammenhang gerissen. Das jeweilige Thema erschließt sich oftmals erst beim Lesen.
Innenansichten des GKN (des Personalsbestands, nicht der Gebäude, hihi), ja selbst Fotos von den Kdeuren. etc. gibt es nicht/kaum. Und die Kurzchroniken sind gut, aber auch mit Vorsicht zu genießen - Bsp.: 12. Technische Bootskompanie in Barendorf. Gemeint ist natürlich BEOBACHTUNGSkompanie. Mein Fazit: Ja, eine Menge Arbeit wurde hier investiert, alles richtig. Aber ich hätte das Buch im Nachhinein nicht gekauft. 48 Euro sind ein stolzer Preis für wie gesagt ein ausgedrucktes Internet.

Gruß
Markus


vs1400 und lutz1961 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 10.11.2017 18:33 | nach oben springen

#67

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 10.11.2017 19:26
von Ratze | 899 Beiträge | 2690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ratze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na, so hart fällt mein Urteil nicht aus. Sicher wäre ein Lektor nicht schlecht gewesen, aber der hätte den Preis noch hoher getrieben. Auch wenn nur alles aus dem Internet abgeschrieben wäre, wäre dies mit hohem Arbeitsaufwand verbunden. Ich bin noch auf den ersten 100 Seiten, aber ich habe bereits dem Leiter des Grenzmuseums empfohlen, es sich zu besorgen. Der erste Teil der Beschreibung des Dislozierung finde ich gelungen.
Aber es kommt ja auch immer auf die Erwartungshaltung und das Ziel des Buchkaufes an.



Fred.S. hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#68

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 10.11.2017 20:02
von Fred.S. | 1.618 Beiträge | 13399 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#67 Recht hast Du Ratze. Die Erwartung, erfüllt das Buch das was ich von ihm möchte? Ja, bei so einen großen Arbeitsaufwand kann man nun nicht alle Erwartungen ( wie meine, als Beispiel, erfüllen ). Da guckt man zuerst doof, ist sauer, aber später begreift man das. mfg. Fred S.



nach oben springen

#69

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 10.11.2017 20:07
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5105 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Fred.S. im Beitrag #68
#67 Recht hast Du Ratze. Die Erwartung, erfüllt das Buch das was ich von ihm möchte? Ja, bei so einen großen Arbeitsaufwand kann man nun nicht alle Erwartungen ( wie meine, als Beispiel, erfüllen ). Da guckt man zuerst doof, ist sauer, aber später begreift man das. mfg. Fred S.



Ja Fred , du solltest mehr fürs Forum spenden .
Vielleicht spendet dann das Forum dir das Buch .

hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


nach oben springen

#70

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 10.11.2017 20:39
von Fred.S. | 1.618 Beiträge | 13399 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fred.S.
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

#69 Der Amtsrichter schaut Dich Hapi an und spricht: " Forummitglied ! Deinen Wunsch erfülle ich nicht. Raus ! mit freundlichen Grüßen ich, Fred



nach oben springen

#71

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 10.11.2017 20:41
von Hapedi | 2.652 Beiträge | 5105 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hapedi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Fred.S. im Beitrag #70
#69 Der Amtsrichter schaut Dich Hapi an und spricht: " Forummitglied ! Deinen Wunsch erfülle ich nicht. Raus ! mit freundlichen Grüßen ich, Fred





hapedi


Mein Profil ist nach besten Wissen und Gewissen erstellt . Ehrlich


Fred.S. und der sturmbahn könig haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#72

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 17.11.2017 09:37
von Historiker84 | 139 Beiträge | 374 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Historiker84
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Langsam geht es vorwärts, auch wenn es wohl nicht das ganze Buch werden wird. Fotos, Berichte und Skizzen... sehr viel Arbeit. Beim Inhalt hat man den Eindruck, dass ein Fremdlektor nicht verkehrt gewesen wäre (ich weiß, das war und ist nicht machbar).

Aber eine Frage: S. 32 (Ergänzungen S. 610) steht, dass 1984 die bisherige Ausbildung der GAKL in Mönchhai eingestellt wurde. Ist mir völlig neu.
Die Ausbildung begann in Nordhausen, dann Suhl. Evtl. waren Lehrgänge in Mönchhai ? Bzw. gibt es Quellen, die die Ausbildung von GAKL dort be-legen ?


nach oben springen

#73

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 26.11.2017 12:51
von Thunderhorse | 4.835 Beiträge | 3800 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

In der Zeittafel zu Anfang sind ja einige Fehler enthalten.
Und so weiter.


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 26.11.2017 12:51 | nach oben springen

#74

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 26.11.2017 15:05
von Ratze | 899 Beiträge | 2690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ratze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin @Thunderhorse, dann schreib doch bitte mal wo die Fehler in der Zeittafel sind!



nach oben springen

#75

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 26.11.2017 15:15
von Thunderhorse | 4.835 Beiträge | 3800 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Ratze im Beitrag #74
Moin @Thunderhorse, dann schreib doch bitte mal wo die Fehler in der Zeittafel sind!


Lies sorgfältig, dann kommste sicherlich drauf.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#76

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 26.11.2017 16:23
von Ratze | 899 Beiträge | 2690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ratze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Kritik üben ohne Beweise zu liefern ist schlapp. Mir ist klar, auch wenn ich nur den Teil des 6. GrRgt überprüfen kann und natürlich meinen alten "Arbveitgeber" das Fehler im Buch sind. Aber man muss erstmal die Daten sammeln und den Mut haben, das dann zu veröffentlichen.
Ich rege an, dem Autor die Fehler/vermeintlichen Fehler in einer PM mitzuteilen und der kann dann entscheiden wie er damit umgeht.



94 und hundemuchtel 88 0,5 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#77

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 26.11.2017 17:41
von Thunderhorse | 4.835 Beiträge | 3800 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Ratze im Beitrag #76
Kritik üben ohne Beweise zu liefern ist schlapp. Mir ist klar, auch wenn ich nur den Teil des 6. GrRgt überprüfen kann und natürlich meinen alten "Arbveitgeber" das Fehler im Buch sind. Aber man muss erstmal die Daten sammeln und den Mut haben, das dann zu veröffentlichen.
Ich rege an, dem Autor die Fehler/vermeintlichen Fehler in einer PM mitzuteilen und der kann dann entscheiden wie er damit umgeht.


Ich werde sicherlich nicht meine Zeit damit verbringen, den Auto auf seine Fehler hinzuweisen oder diese hier einzustellen.
Angemerkt:
Wenn man Daten/Informationen sammelt und diese Veröffentlicht sollte man diese abgleichen/checken und nichts mehr oder weniger 1 zu 1 übernehmen.
Zumal man davon ausgehen kann, dass diese wiederum durch andere weiterverbreitet werden.
Und damit beginnt der Lauf aufs Neue.

Die Thematik zu den Fotos und Quellen wurde ja bereits wiederholt hier angesprochen.

P.S.: Bin davon ausgegangen dass manchem Leser (Fachmann) gewisse Eck-, Zeit- und technische daten ohne große Recherche bekannt sind. Ist wohl eher nicht der Fall.
P.P.S.: Paßt dann auch zum Geschichtswert.


"Mobility, Vigilance, Justice"
vs1400 und Markus Stüber haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 26.11.2017 18:07 | nach oben springen

#78

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 27.11.2017 16:36
von Markus Stüber | 165 Beiträge | 1021 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Markus Stüber
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Genau richtig Thunderhorse! Mein Reden! Das Buch ist ein guter Anhaltspunkt, aber insgesamt mit Vorsicht zu genießen. Bin jetzt zu 3/4 durch und habe viele Ungenauigkeiten entdeckt, die allein schon mit Redigieren beseitigt worden wären.
Gruß
Markus


nach oben springen

#79

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 27.11.2017 23:01
von Historiker84 | 139 Beiträge | 374 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Historiker84
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Leider sind viele Ungenauigkeiten bzw. Flüchtigkeitsfehler vorhanden. Ärgerlich ist aber, dass bestimmte Sachverhalte an verschiedenen Stellen unterschiedlich dargestellt werden. Ein Beispiel zum GR-6 : S. 55 ist die Struktur von 1971 mit 3 GB von 1971 bis 1974 beschrieben; S. 50 wird aber von 2 GB mit je 6 GK ab 1971 hingewiesen. Lt. Chronik lt. des GR-6 (DVH 49-1/140778, BA Freiburg) gab es zwei Grenzbataillone (I. Lüttgendorf; II. Wifo/Zarrentin). Somit scheint S. 50 korrekt zu sein !? Aber die Standorte ?

Unteroffziersausbildung: S. 29; aber auch S. 40 und S.42. S. 29 eindeutig falsch, evtl. ursprünglich nur verkürzt dargestellt

S. 86 - 88. Da sind wohl mehrere Berichte von verschiedenen Personen verarbeitet worden. In Glöwen war ich das erste Mal vor 3 oder 4 Jahren. Endpunkt einer Radtour im Regen. Deshalb hatte ich auch keine Lust zur Spurensuche in Glöwen. Mein Part beginnt etwa S. 87 unteres Drittel. Und zur Ergänzung: die Sik 26 wurde 1975 aufgestellt. Ursprünglich lautete der Ministerbefehl zum 1.12.1974 (Befehl Nr. 157/74), aber dann 1. Durchführungsverordnung vom 14. Februar 1975 zum Befehl 157/74 vom Chef GT und der Lehrgang in Heldburg ist tatsächlich nach Schiedungen umgezogen.
Wenn ich micht recht erinnere gab es die freundliche Genehmigung bzw. Hinweise zu Harbke (ursprünglich GR-25).

Dies sollte vorerst reichen.


Rothaut, Markus Stüber und lutz1961 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#80

RE: Buchvorstellung: Das Grenzkommando Nord Standort Stendal

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 29.11.2017 21:46
von Rothaut | 1.165 Beiträge | 4546 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rothaut
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Historiker84

S.55/56.....die Struktur zwischen 1974 und 1985 stimmt auch nicht.
Anfang der 80ziger (ca 82 )...gab es folgende Struktur :

1.GB Selmsdorf
2.GB Schattin ( mit Reserveobjekt )
3.GB Lassahn

defenitiv!

siehe Karten....


Quelle: Grenzhuus

Warum eigentlich die Zahl "46" für die Ausbildungseinheit auf Stintenburg?



zuletzt bearbeitet 29.11.2017 22:02 | nach oben springen



Besucher
22 Mitglieder und 48 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Tom999
Besucherzähler
Heute waren 1035 Gäste und 101 Mitglieder, gestern 1843 Gäste und 127 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15320 Themen und 639003 Beiträge.

Heute waren 101 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen