4. Lübecker Stammtisch am 17.11.2017 um 18.00

  • Seite 3 von 25
15.10.2017 20:44
#31
avatar

Ich muß meine geplante Teilnahme am Stammtisch nun leider doch absagen. Es wird sicher im nächsten Jahr mal klappen.
Viel Spaß und Tom, danke für Deine Initiative.

____________________________________________________________
Grenzer von 11/69 bis 04/71 im GR 20 / 4. GK (Scharfenstein)


 Antworten

 Beitrag melden
15.10.2017 20:47
avatar  Ehli
#32
avatar

An alle, einen schönes Treffen
von einen der damals in Gadow dabei war.
mfG.Ehli

Ehli
Ich habe es mir nicht ausgesucht, ein Ossi zu sein....
Ich hatte einfach Glück!

 Antworten

 Beitrag melden
16.10.2017 11:06
#33
avatar

Hallo @Ehli
das Treffen findet am 17.11.2017 statt.

bis dahin hört man sich noch bestimmt


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2017 07:44
#34
avatar

"B208" (für den Fall, dass Du mitliest in öffentlicher Rubrik) und ich nehmen den roten Baron freudig in unsere Mitte.

Eine beachtliche Anzahl von im Forum gestellten Fragen zur politischen Ausrichtung und Sperrungen nach Gutsherrenart sind
bis heute unbeantwortet.

Mal schauen, ob in direkter Konversation ebenso der Stecker gezogen wird!

Ich bin schon voller Entdeckerfreude!

*****************************************************************************************************************************************
"Als ich 17 war, war in meinem Traumberuf nichts mehr frei” – Was das war? – "Rentner!
Erst Rentnerlehrling, dann Jungrentner und dann Rentnergeselle!”
*****************************************************************************************************************************************


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2017 12:49
avatar  Zange
#35
avatar

Da mein Dienstplan für Nov. soeben abgestimmt wurde, sind wir nun ganz sicher dabei und freuen uns.

Ich muss aber erst heute Abend mit meinem General sprechen, damit wir dann gemeinsam über das Buffet abstimmen.

schöne Grüße an alle

Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen (Helmut Schmidt)


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2017 14:21 (zuletzt bearbeitet: 17.10.2017 17:36)
avatar  harbec
#36
avatar

... gelöscht!

Gruß Hartmut


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2017 14:21 (zuletzt bearbeitet: 17.10.2017 14:25)
avatar  harbec
#37
avatar

Zitat von Zange im Beitrag #35
Da mein Dienstplan für Nov. soeben abgestimmt wurde, sind wir nun ganz sicher dabei und freuen uns.

Ich muss aber erst heute Abend mit meinem General sprechen, damit wir dann gemeinsam über das Buffet abstimmen.

schöne Grüße an alle
... braucht Du nicht! Ist schon gelaufen.
Schaue mal ganz nach oben.

Gruß Hartmut


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2017 15:40
avatar  krelle
#38
avatar

Anbei ein Ausschnitt aus einem Luftbild, welches um 1970 entstand. Bei der letzten Wanderung waren wir hier ja auch unterwegs gewesen, wenn auch auf dem Gebiet des heutigen M/VP. Mir ist beim Betrachten ein kleines Objekt aufgefallen (mit ? versehen), rechts oberhalb des Wortes "Schneiderswiesen". Schwer zu erkennen, was das da ist im VGH. Vielleicht ein Podest??? Hmm, ich weiß nicht so recht.
Einige Autos sind im Raum "Schneiderswiesen" zu sehen, möglicherweise Zoll-Fahrzeuge. Ein Hochstand ist auch auszumachen. Ich glaube jedoch nicht, dass es der Hochstand des GZD ist, wie ich ihn aus meiner Grenzdienstzeit kenne.

Bildanhänge
imagepreview

Raum Lübeck Heiweg Soldat

download


Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen und (falls vorhanden) Vorschau-Grafiken der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!

 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2017 20:56 (zuletzt bearbeitet: 17.10.2017 20:57)
#39
avatar

Hallo Krelle,
befindet sich das ? überhaupt auf DDR Gebiet? Kommt nicht etwas dahinter der Landgraben
Führte die Trasse für die Stromleitungen nur über Westdeutsches Gebiet?


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2017 21:06
#40
avatar

Also für mich, ist das ? auf Westdeutschen Gebiet. Pferde oder Ziegenstall


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2017 21:24
#41
avatar

Und hier müsste der Hochstand sein. Kurz danach kam eine Rechtskurve mit Waldrand


 Antworten

 Beitrag melden
17.10.2017 22:14 (zuletzt bearbeitet: 18.10.2017 10:54)
avatar  krelle
#42
avatar

Ja, hast Recht, @Schlutup. Habe mich geirrt. Die Höhe der Bäume bzw. des Buschwerks beim Landgraben war damals ja auch nur gering. Zu meiner Grenzdienstzeit konnte man vom GZD-Hochstand kaum etwas von "drüben" sehen. Landfahrzeuge der GT waren von dort aus lediglich zu hören.
Schade, vom Hochstand "Schneiders Wiesen" habe ich keine Aufnahme. Hast Du eine Fotografie davon?


 Antworten

 Beitrag melden
18.10.2017 14:19
#43
avatar

Moin,
leider nicht


 Antworten

 Beitrag melden
18.10.2017 14:20 (zuletzt bearbeitet: 18.10.2017 14:21)
#44
avatar

Moin Moin,
hatte diese Anregung bekommen:

.......... wenn wir den Herrn ( mit Gemahlin ) zum Treffen einladen , der uns durch das BGS Museum in St.Hubertus geführt hat ?
So als Dankeschön und evtl für ne gute Stimmung zu weiteren Führungen ..............
Wenn wir ,

also die damals dabei waren

, uns das teilen , dann sollte es doch machbar sein.

Was haltet ihr davon

Gruß Schlutup


 Antworten

 Beitrag melden
19.10.2017 07:00
avatar  harbec
#45
avatar

... das hört sich gut an. Die Idee könnte von mir sein, Hust!

Gruß Hartmut


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!