ALLES zu den Grenzern in Drausendorf bei Zittau (Grenzabschnittskommando Polen)

02.10.2017 12:21 (zuletzt bearbeitet: 02.10.2017 16:47)
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Liebe ehemalige Grenzer und Grenzforscher,

seit 2005 bewohnen wir ein großes Objekt welches vor 1990 ein Objekt der Grenztruppen der DDR gewesen sein soll. Es handelt sich um das heutige Grundstück der Dorfstraße 25A in 02788 Drausendorf bei Zittau (an der Grenze zur Republik Polen).

Laut wiedersprüchlichen Aussagen von Anwohnern handelte es sich früher um eine sowjetische Offiziersunterkunft, andere Aussagen lauten auf eine Offiziersunterkunft der Grenztruppen der DDR. Diese Aussagen helfen uns nicht weiter. Wir suchen harte Fakten, Belege, Dokumente, Fotos und Zeitzeugen. Das Objekt hat ein großes 1952 errichtetes und 1972 erweitertes Wohngebäude mit vielen Wohn-Schlafzimmern, Mannschaftstoilette, Mensa, Hausmeisterwohnung und 2 Gefängniszellen im Keller, im Hof 2 Hundezwingern, großem Pferdestall für mindestens 2 Pferde, Lager- und Vorratsräume, Kohlenkeller und einer hohen Fahrzeughalle mit ebenso hohen Stahltoren für mindestens 3 Fahrzeuge.

Wir möchten gerne die Geschichte unseres Objektes erforschen und möglichst alles dazu in Erfahrung bringen. Welche Verwendung hatte das Objekt? Welche Einheiten (Bataillon, Regiement etc.) der Grenztruppen waren hier wann stationiert und welche Aufgaben haben sie in welchen Zeitabschnitten erfüllt? Wir suchen alles: Informationen, Dokumente und Fotos, denn wir haben leider keine Informationen bis auf flüchtige Gerüchte aus dem Dorf. Die Internet-Recherche ergibt auch keinerlei Ergebnisse. Wir hoffen, dass wir bei Ihnen einen Kontakt finden, der uns gute Quellen oder sogar Originaldokumente bis 1990 für unsere Forschung zu unserem Objekt empfehlen oder zur Verfügung stellen kann. Gerne möchten wir zur Geschichte des Objektes eine Chronik erstellen, im Hauptgebäude einige Erinnerungen an die militärische/grenztruppenmäßige Nutzung erhalten und dies mit einer passenden Sammlung zu Ausrüstung/Uniformierung/Dienstalltag unterstreichen. Für jeden Hinweis und jede Unterstützung bedanken wir uns recht herzlich.
Vielen Dank und viele Grüße
Sebastian


 Antworten

 Beitrag melden
02.10.2017 13:49
#2
avatar

Werter Sebastian,

dann stell doch bitte mal paar Bilder ein, Gebäude an sich, Treppenhaus, Flure und ne Ansicht der Fahrzeughalle. Vielleicht auch noch Baujahr.
Dann lässt sich sicher was genaueres sagen.

=============================================================================================
Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!

 Antworten

 Beitrag melden
02.10.2017 16:00
avatar  ( gelöscht )
#3
avatar
( gelöscht )

Lieber Harsberg,

das ist eine gute Idee. Auf Bildern von Teilen unseres Objektes, könnte vielleicht der ein oder andere von Euch etwas zur Nutzung aus dem Vergleich mit anderen Unterbringungsobjekten machen (zum Beispiel Bilder von der Fahrzeughalle). Sonst hoffen wir hier aber auf offizielle, detaillierte Informationen zur Grenztruppen-Nutzung unseres Objektes (Einheiten, Stärke, Ausrüstung, Nutzung, Zeiträume, Bezeichnungen, Daten und Dokumente), die uns helfen eine Chronik und eine kleine Sammlung zu erstellen.


 Antworten

 Beitrag melden
02.10.2017 22:20
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Gibt es ein zentrales Archiv, wo wir Informationen und Dokumente zu Grenztruppen-Unterkünfte/-Standorte finden???


 Antworten

 Beitrag melden
02.10.2017 22:25
avatar  Pitti53
#5
avatar

Eröffne dazu ein eigenes Thema. Da wird dir sicher geholfen. Das hier ist NUR zur Vorstellung


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2017 00:31
avatar  ( gelöscht )
#6
avatar
( gelöscht )

Gerne hätte ich dies als einzelnes Thema eröffnet, doch suche ich immer noch nach genau dieser Funktion (Button) zum erstellen eines neuen Themas im Forum. Wie erstelle ich ein neues Thema im Forum?


 Antworten

 Beitrag melden
03.10.2017 07:21 (zuletzt bearbeitet: 03.10.2017 07:22)
avatar  RalphT
#7
avatar

Moin,

wie sagt man so schön: Bilder sagen mehr als 1000 Worte. Siehe Dir die 3 Screenshots an, dann weißt Du Bescheid.

- Auf Forum klicken
- Runterscrollen
- Passendes Thema aussuchen
- Neues Thema erstellen


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!