Wer die Wahl hat, hat die Qual

  • Seite 1 von 65
13.09.2017 19:33
avatar  exgakl
#1
avatar

In elf Tagen haben wir den Wahlsonntag. In den vergangenen Monaten dachte ich, ich sei mir sicher wo ich dieses Mal meine Kreuze machen werden, muss aber jetzt so kurz vor der Wahl feststellen, dass mir meine Sicherheit irgendwie abhanden gekommen ist.

Das Orakel in Form des Wahl-O-Maten habe ich schon befragt, allerdings nur aus Gaudi, meine Meinung würde ich davon nie abhängig machen.
Früher habe ich immer eher im linken Spektrum meine Kreuze plaziert, aber die beste Wahl scheint mir das im Moment auch nicht zu sein... die selbsternannte "bürgerliche Mitte" ? Na ja....

Ganz rechts? Och Käse... oder nur ein bisschen rechts?

Irgendwie ist das wie bei der Werbung für Brotaufstrich... alle versprechen sie der Gesündeste und Beste zu sein, aber Fett sind sie alle....
Schade, dass es keine Personenwahl gibt, da könnte ich mir ein schönes Süppchen zubereiten....

VG exgakl

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 19:46
avatar  der 39.
#2
avatar

Wer weiß schon genau, was er will oder wen er will. Ich würde mich am liebsten unter den Töchtern des Landes umsehen und die hüscheste wählen. Dann läge ich auch etwa in meiner politischen Einstellung.Mal sehen, es ist ja noch sooo viel Zeit.


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 19:52 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2017 19:53)
avatar  exgakl
#3
avatar

Der @der 39. bei der Tochter war mein Gedanke auch, ich will aber die bucklige Verwandschaft nicht mit heiraten

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 19:53
avatar  Mike59
#4
avatar

Ich hab mal ganz unverbindlich das Wahl Navi auf NTV ausgefüllt. Ganz grob - wirtschaftlich links, gesellschaftlich konservativ. Wird wohl eher eine Personen Wahl.


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 20:04
avatar  exgakl
#5
avatar

Das Wahl Navi von NTV habe ich soeben auch mal ausprobiert... wirtschaftlich stehe ich da auch eher links, ansonsten so na ja.... also ich muss aufpassen, dass ich links nicht wieder vorschaue sagt zumindest das Wahlnavi...

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 20:31 (zuletzt bearbeitet: 13.09.2017 20:31)
avatar  GKUS64
#6
avatar

Zitat von exgakl im Beitrag #1
In elf Tagen haben wir den Wahlsonntag. In den vergangenen Monaten dachte ich, ich sei mir sicher wo ich dieses Mal meine Kreuze machen werden, muss aber jetzt so kurz vor der Wahl feststellen, dass mir meine Sicherheit irgendwie abhanden gekommen ist.

VG exgakl


Bei uns ist er schon durch, aber wenn du einen schönen großen Küchentisch hast (gedeckt mit Diäterzeugnissen!), kommt er vielleicht mal vorbei und gibt dir wieder Sicherheit!


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 20:33
avatar  exgakl
#7
avatar

Boa ey... nee, der Kerl kommt mir nicht in die Bude

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 20:51
avatar  Lutze
#8
avatar

Ob Siegmar Gabriel einen neuen Rekord stellt,
ein deutscher Außenminister mit der kürzesten Amtszeit?
Lutze

wer kämpft kann verlieren,
wer nicht kämpft hat schon verloren


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 21:00
#9
avatar

So unentschlossen wie in diesem Jahr war ich noch nie vor einer Bundestagswahl. Hab in der Vergangenheit, also seit 1990, immer bei der selben Partei mein Kreuz gemacht, in diesem Jahr werde ich es aber nicht tun.

02.89 - 04.89 GAR 40 / 05.89 - 01.90 GR 34


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 21:06
avatar  exgakl
#10
avatar

Zitat von Altmark01 im Beitrag #9
So unentschlossen wie in diesem Jahr war ich noch nie vor einer Bundestagswahl. Hab in der Vergangenheit, also seit 1990, immer bei der selben Partei mein Kreuz gemacht, in diesem Jahr werde ich es aber nicht tun.

Seit 1990??? Also die AfD war es dann nichthttp://www.exicose.de/f4.gif

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 21:07
avatar  Mike59
#11
avatar

Zitat von Lutze im Beitrag #8
Ob Siegmar Gabriel einen neuen Rekord stellt,
ein deutscher Außenminister mit der kürzesten Amtszeit?
Lutze

Ich glaube das schafft er locker. Ich bin ja so ein klein wenig ein Anhänger von Verschwörungstheorien. Der Herr Schulz möchte gerne neuer Außenminister werden um seine bei der EU aufgebauten Seilschaften - ganz besonders auch die nach Luxemburg - weiter bedienen zu können. Nichts anderes hat mMn das Personalkarussell der letzten Monate bei der SPD zu bedeuten.
Das ist schon mafiös was da läuft.


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 21:17
avatar  ( gelöscht )
#12
avatar
( gelöscht )

Zitat von GKUS64 im Beitrag #6
Zitat von exgakl im Beitrag #1
In elf Tagen haben wir den Wahlsonntag. In den vergangenen Monaten dachte ich, ich sei mir sicher wo ich dieses Mal meine Kreuze machen werden, muss aber jetzt so kurz vor der Wahl feststellen, dass mir meine Sicherheit irgendwie abhanden gekommen ist.

VG exgakl


Bei uns ist er schon durch, aber wenn du einen schönen großen Küchentisch hast (gedeckt mit Diäterzeugnissen!), kommt er vielleicht mal vorbei und gibt dir wieder Sicherheit!






Er hat eine Magenverkleinerung hinter sich, da kommt nicht mehr viel auf den Tisch!
Sieht man auch, wenn man genau hinschaut.


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 21:18
avatar  exgakl
#13
avatar

Gibts solche Operationen eigentlich nur für den Magen oder kann man auch ander Organe verkleinern?

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"

 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 21:19
avatar  ( gelöscht )
#14
avatar
( gelöscht )

Darm geht auch, ist aber blöd. Kann ich Dir ja mal erzählen, wenn er nochmal mitmacht.


 Antworten

 Beitrag melden
13.09.2017 21:22
avatar  ( gelöscht )
#15
avatar
( gelöscht )

Wenn Helmut Schmidt noch SPD Chef wäre...ja dann.
Der hatte noch Format....
Wie dieses Interview zeigt....

https://www.youtube.com/watch?v=hwN7aLf8mGk


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!