X
#1

Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.08.2017 22:25
von Metalman77 | 8 Beiträge | 72 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Metalman77
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Guten Abend liebe Forummitglieder,

danke für die schnelle Freischaltung. Ich bin auf dieses Forum gestoßen, auf der Suche nach des Rätsels Lösung meiner Schilder, die bis jetzt noch niemand richtig einordnen konnte. Aber dazu später mehr in einemneuen Thread. Mit meinen 40 Lebensjahren ist mein Bezug zur damaligen Grenze wohl eher gering. Ich wohnte nie in Grenznähe und hab die Wachtürme erst nach der Wende in irgendeneinem Urlaub mit meinen Eltern erklommen. Das war es dann wohl auch schon mit meinen Erfahrungen an der Grenze. Ich hab die DDR nur als Pionier erlebt, bin aber trotzdem Ostalgiker und denke gern an die unbeschwerte Zeit zurück. Ich kann mich immer noch an DDR-Museen und NVA-Fahrzeugen erfreuen. Auch sächsischen Humor liebe ich. Wie mein Mitgliedsname schließen läßt, bin ich Fan aller möglichen Metalrichtungen bzw. Mittelaltermusik. Ich bin deswegen gern auf Konzerten und Mittelalterfesten unterwegs. Da ich als Hobby auch noch verschiedene Sachen im Internet verkaufe, bin ich auch auf Trödelmärkten, Dachböden, Schuppen, Garagen und Kellern unterwegs. Das mach ich schon jahrelang und hab schon bißchen einen Blick für interessante Sachen entwickelt. Es ist ein zeitraubendes Hobby, aber mir macht es Spaß. Beruflich bin ich im grünen Bereich unterwegs, ich hab Landschaftsgärtner gelernt. Ich war auch mal 2 Jahre als Rasenpfleger (neudeutsch Greenkeeper) für einen bekannten Fußballverein tätig. Jetzt bin ich auf dem Golfplatz, die Bälle werden immer kleiner .
So das war es jetzt erstmal im Groben zu mir. Wer Fragen hat, fragt einfach.

Grüße Dirk


nach oben springen

#2

RE: Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.08.2017 22:44
von polsam | 795 Beiträge | 1929 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds polsam
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sei willkommen in der Runder .
Schilder und einordnen hört sich gut an.
Hier hast du bestimmt die richtigen "Schilderkenner" gefunden.



zuletzt bearbeitet 17.08.2017 22:45 | nach oben springen

#3

RE: Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 17.08.2017 23:04
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich Willkommen Dirk


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen

#4

RE: Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 18.08.2017 00:24
von andyman | 2.893 Beiträge | 5179 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andyman
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo und willkommen im Forum.Das mit den Schildern willst du ja noch erläutern,lese ich daraus.Man ließt sich sicher .
Lgandyman


Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


nach oben springen

#5

RE: Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 18.08.2017 18:40
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sei willkommen Mann, also du bist das Alter meiner Ältesten, und schon interessiert mich das...nur so zum Vergleich? Nu leg mal los Junge mit "Was sagt dir denn diese DDR überhaupt noch?" Und ne, mit zehn Jahren aber was war mit die deinen Eltern, wie waren die verankert, beruflich, persönlich und so?

Rainer-Maria



nach oben springen

#6

RE: Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.08.2017 08:05
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.995 Beiträge | 3444 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Sei willkommen und hab Spass hier, viel Erfolg mit deinen Schildern, habe dir schon was dazu getippt.

gruß h.



nach oben springen

#7

RE: Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.08.2017 17:40
von Niederlausitzer | 789 Beiträge | 2454 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Niederlausitzer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Metalman77 im Beitrag #1
Ich war auch mal 2 Jahre als Rasenpfleger (neudeutsch Greenkeeper) für einen bekannten Fußballverein tätig.


Hallo @Metalman77 und Willkommen im Forum. Für welchen bekannten Fußballverein warst Du denn tätig?


"Durch Anerkennung und
Aufmunterung kann man in einem
Menschen die besten Kräfte mobiliesieren"

(Charles M. Schwab, amerikanischer Industrieller 1862-1939)
nach oben springen

#8

RE: Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 19.08.2017 23:08
von Metalman77 | 8 Beiträge | 72 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Metalman77
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was mir die DDR noch so sagt? @Rainer-Maria Rohloff Ich kann eigentlich nichts Schlechtes berichten, ein paar Sachen waren vielleicht nervig, aber das hat man halt über sich ergehen lassen. Die schönen Sachen waren immer die Ferienlager- und Klassenfahrten. Ich war auch in der Schach- und Federball AG involviert und hab sogar paar Urkunden bei Schachturnieren gewonnen. 2 AGs waren irgendwie bei uns Pflicht. Gemeinnützige Arbeit im Schulgarten hat mich vielleicht auch zu meinem grünen Beruf gebracht. Ich erinner mich an unkaputtbare Schulranzen, die manchem heut noch als Werkzeugtaschen dienen. An günstiges Schulessen, wo jeder seine Bestecktasche mitbrachte. An Schulwege, die noch zu Fuß gegangen wurden. An fernsehehprogramme wie Flimmerstunde im Ferienprogramm mit sinnvoller Sendepause, daß Kinder auch mal rausgehen. Freunde wurden einfach auf Gut Glück mit dem Fahrrad abgeholt, ohne vorher mit dem Handy anzurufen. Der Rummel in der Stadt, den es schon seit Jahren nicht mehr gibt. Da durfte ich als Kind an der Schießbude schießen, niemand hat sich daran gestört. Einen Kinofilm für 20 Pfennig anschauen. Altpapier und Glas sammeln. Moskauer Eis im Konsum holen. Weniger gefallen haben mir die Sportfeste, Appelle in der Schule, Sportolympiaden, der blöde Waldlauf im Tharandter Wald, da war ich fast immer Letzter oder Vorletzter. Am 1. Mai mit einer Papierfriedenstaube am Stab durch die Stadt marschieren und uns später eine Rede vom Bürgermeister anhören. Briefe an Freunde im Russischunterricht schreiben war auch etwas erzwungen, aber gut, da lach ich jetzt drüber.
Meine Eltern waren nun keine besonderen Persönlichkeiten in der DDR. Mein Vater war natürlich bei der NVA, ich weiß aber jetzt nicht welche Einheit. Er hat Elektriker gelernt und war dann bis zur Rente bei der ESAG oder wie die zu DDR-Zeiten hieß. Meine Mutter hat mal die Drücker für Autorennbahnen zusammengeschraubt und war dann später Verkäuferin. Politisch haben sich beide rausgehalten. Nun sind beide Rentner und arbeiten trotzdem noch bißchen.
@hundemuchtel 88 0,5
Die Schilder scheinen ein schwieriger Fall zu sein, wenn die überhaupt von der Grenze sind.
@Niederlausitzer
Ich hab mal 2 Jahre für den Betreiber des Dresdner Dynamostadions gearbeitet in der 3. Liga. Schön Rasen mähen und in der Halbzeit vor 30000 Fans über den Rasen laufen und die Löcher reparieren. Manchmal war ich auch im Fernsehen zu sehen als sogenannter Z-Promi. Nach 2 Jahren lief mein Vertrag aus und wurde aus Spargründen nicht verlängert. Aber so spannend war die Arbeit da auch nicht.


Rainer-Maria Rohloff, Mike59 und Niederlausitzer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.08.2017 13:56
von EX BO | 351 Beiträge | 1430 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds EX BO
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

....Verkaufen willste uns ABER NIX HIER,ALSO NUR MAL WJENS DER SCHILDER?
Gruessli EX BO


nach oben springen

#10

RE: Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 20.08.2017 14:30
von Metalman77 | 8 Beiträge | 72 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Metalman77
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich will die Schilder alle verkaufen. Aber damit ich einen Preis finde, muß ich in alle möglichen Richtungen recherchieren. Ich habe noch einen Militariakumpel angefragt und ansonsten hab ich noch das Militaria Fund Forum. Danach sind meine Ideen zur Nachfrage vorübergehend erschöpft.


nach oben springen

#11

RE: Vorstellung junger DDR-Bürger

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 21.08.2017 16:59
von Niederlausitzer | 789 Beiträge | 2454 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Niederlausitzer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Metalman77 im Beitrag #8

@Niederlausitzer
Ich hab mal 2 Jahre für den Betreiber des Dresdner Dynamostadions gearbeitet in der 3. Liga. Schön Rasen mähen und in der Halbzeit vor 30000 Fans über den Rasen laufen und die Löcher reparieren. Manchmal war ich auch im Fernsehen zu sehen als sogenannter Z-Promi. Nach 2 Jahren lief mein Vertrag aus und wurde aus Spargründen nicht verlängert. Aber so spannend war die Arbeit da auch nicht.

Danke für Deine Antwort @Metalman77 Da gibt es aber weitaus schlechtere Jobs, als der des Greenkeepers bei Dynamo. Das neue Stadion in Dresden kenne ich nur vom TV.

Ich war damals im März 1986 aber als Zuschauer im alten Stadion dabei, bei dem für mich irrsten Spiel aller Zeiten. Dynamo Dresden - Bayer Uerdingen. Dresden gewann zu Hause mit 2:0 und verlor das Rückspiel in Uerdingen nach 3:1 Führung ( mit dem Hinspiel Ergebnis gerechnet ) noch mit 7:3. Da es sich um eine deutsch-deutsche Begegnung handelte, hatte dieses Spiel eine besondere Brisanz.

Der Dresdner Spieler Frank Lippmann setzte sich nach dem Spiel in die Bundesrepublik ab. Trainer Klaus Sammer der Vater von Motzki Matthias Sammer wurde danach entlassen und durch den Schleifer Ede Geyer ersetzt.

Da Du jetzt auf einem Golfplatz tätig bist, wird Dir vielleicht der eine oder andere A, B, C, Promi schon mal über den Weg laufen.


"Durch Anerkennung und
Aufmunterung kann man in einem
Menschen die besten Kräfte mobiliesieren"

(Charles M. Schwab, amerikanischer Industrieller 1862-1939)
Lutze hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 21.08.2017 17:01 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Marsi
5 23.10.2018 19:58goto
von Schreiber • Zugriffe: 310
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Herr_Rechercheur
15 08.09.2018 23:51goto
von Rothaut • Zugriffe: 1713
Vorstellung
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von René75
18 25.05.2018 18:17goto
von Kontrollstreife • Zugriffe: 3356
Vorstellung - Leben an der Grenze
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Ziegenhals
6 15.08.2017 16:42goto
von gitarre52 • Zugriffe: 3477
Vorstellung "nucleardirk"
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von nucleardirk
17 08.10.2017 19:56goto
von coldwarrior67 • Zugriffe: 1078
Vorstellung meiner Person!
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Vorwendezeittouri
21 27.10.2012 22:46goto
von frank • Zugriffe: 1047
Neu Vorstellung Hg82
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von YYYYYYYY
20 22.12.2009 08:59goto
von manudave • Zugriffe: 681
Hallo, Ach ja, ich muss mich ja auch irgendwie vorstellen.
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Kesti
13 25.09.2009 13:00goto
von Kesti • Zugriffe: 452
nun muss ich mal vorstellen ,Guten Tag Forum Gemeinde DDR GRENZE
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von weserblitz
19 11.08.2009 23:28goto
von Rainman2 • Zugriffe: 779

Besucher
12 Mitglieder und 40 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sorge
Besucherzähler
Heute waren 923 Gäste und 96 Mitglieder, gestern 2038 Gäste und 150 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15666 Themen und 662428 Beiträge.

Heute waren 96 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen