29 Jahre nach der Flucht auf Spurensuche an der ehemaligen Grenze Ungarn-Österreich

04.07.2017 12:12 (zuletzt bearbeitet: 04.07.2017 12:13)
avatar  ( gelöscht )
#1
avatar
( gelöscht )

Vor einer woche hatte ich beruflich in Wien sowie nahe Budapest zu tun. 1988, ein Jahr vor dem Fall der ungarischen Grenze, bin ich mit meiner Frau in Nagycenk (deutsch Großzinkendorf oder Zinkendorf) zu Fuß von Ungarn nach Österreich geflüchtet. Jetzt hatten wir die Zeit und die Gelegenheit, unsere alte "Wirkungsstätte" nach 29 Jahren wieder zu besuchen. Der kleine Umweg auf der Fahrt zurück Richtung Wien war es uns wert.

Wir mussten lange suchen, um die alte Stelle wiederzufinden, denn die Landschaft hat sich extrem verändert. Es wurde viel gebaut, der Wald, der die Grenze darstellte, wurde zugunsten der Landwirtschaft teilweise gerodet - aber wir sind fündig geworden. Der alte Kolonnenweg, über den heute Traktoren rattern, ist noch gut erhalten, einige Grenzpfähle stehen auch noch und dienen den Bauern zum Anbinden von Ziegen :-)

Kennt die Ecke, nahe Sopron, ebenfalls jemand? Würde mich gerne mal austauschen. "Ungarnveteranen" sind hier offenbar keine bis wenige im Forum, oder?

04.07.2017 19:26 (zuletzt bearbeitet: 04.07.2017 22:58)
avatar  mibau83
#2
avatar

Zitat von schnappi im Beitrag #1


"Ungarnveteranen" sind hier offenbar keine bis wenige im Forum, oder?



einer ist hier angemeldet, der user @nono


 Antworten

 Beitrag melden
04.07.2017 19:54
avatar  andyman
#3
avatar

@schnappi
Erzähl doch mal deine Geschichte.
Lgandyman

Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


 Antworten

 Beitrag melden
06.07.2017 10:05
avatar  ( gelöscht )
#4
avatar
( gelöscht )

Auf den Fotos kann man schön erkennen, dass in Ungarn/Österreich nach der Wende, genau wie in Deutschland, teilweise der ehemalige Grenzstreifen weg geackert wurde. Die Randstreifen am Weg werden auch immer schmaler!


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!