X

#1

Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 04:36
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Unter der Regierung Modrow sollte eine Reform der NVA bewirken , dass aus der SED Parteiarmee eine wirkliche Volksarmee wird .
Wieviele NVA/GT Offiziere wurden wegen Ihrer SED Zugehörigkeit unter Modrow entlassen ?
Wie wurden diese Entlassungen durchgeführt ?

B208


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 06:03
von Alfred | 7.931 Beiträge | 4106 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wäre mir neu, dass Angehörige der NVA / GT wegen ihrer Zugehörigkeit zur SED entlassen wurden.



nach oben springen

#3

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 06:19
von Blitz_Blank_Kalle | 1.020 Beiträge | 2887 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Blitz_Blank_Kalle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Auf welcher gesetzlichen Grundlage sollte denn sowas basieren? Wenn ein ehemaliger SED-Bezirksleiter wie Modrow auf so eine Idee kommt, grenzt das für mich schon bald an Hochverrat. Habe jedenfalls auch noch nie davon gehört. Wieviele Offiziere wären denn überhaupt übrig geblieben? Könnte mir denken, dass die meisten zwangsläufig in der Partei waren.


nach oben springen

#4

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 06:43
von icke46 | 2.855 Beiträge | 1111 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds icke46
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Manchmal gibt es hier schon seltsame Fragen, die man sich - mit Blick ins Netz - durchaus auch selber beantworten könnte.

Nur ein Beispiel: An der Universität Regensburg ist eine Dissertation mit dem Titel "Die Nationale Volksarmee zwischen "Wende" und Auflösung" als PDF abrufbar. Kurz und knapp auf 480 Seiten, die NVA-Reform der Regierung Modrow wird auf Seite 289 ff. abgehandelt.

https://epub.uni-regensburg.de/10188/1/D...%20Teil%201.pdf

Gruss

icke



Markus Stüber und ABV haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 07:42
von Ebro | 1.561 Beiträge | 4179 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ebro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mich regt alleine schon die Überschrift auf!
"Säuberungsaktion"-heißt das, dass Millionen von SED-Mitgliedern schmutzig, dreckig waren?



passport hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 07:46
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Blitz_Blank_Kalle im Beitrag #3
Auf welcher gesetzlichen Grundlage sollte denn sowas basieren? Wenn ein ehemaliger SED-Bezirksleiter wie Modrow auf so eine Idee kommt, grenzt das für mich schon bald an Hochverrat. Habe jedenfalls auch noch nie davon gehört. Wieviele Offiziere wären denn überhaupt übrig geblieben? Könnte mir denken, dass die meisten zwangsläufig in der Partei waren.


So habe ich auch gedacht als ich davon gehört habe .
Aber es war wohl einiges in Planung / Ausführung .
Z.B. der zivile Ersatzdienst . Auch fallen einige hochrangige "Ausmusterungen" in den Zeitraum Modrow .
Auch wurde wohl die Anrede "Genosse" ausgesetzt .
B208


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 07:49
von Alfred | 7.931 Beiträge | 4106 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B208 im Beitrag #6
Zitat von Blitz_Blank_Kalle im Beitrag #3
Auf welcher gesetzlichen Grundlage sollte denn sowas basieren? Wenn ein ehemaliger SED-Bezirksleiter wie Modrow auf so eine Idee kommt, grenzt das für mich schon bald an Hochverrat. Habe jedenfalls auch noch nie davon gehört. Wieviele Offiziere wären denn überhaupt übrig geblieben? Könnte mir denken, dass die meisten zwangsläufig in der Partei waren.


So habe ich auch gedacht als ich davon gehört habe .
Aber es war wohl einiges in Planung / Ausführung .
Z.B. der zivile Ersatzdienst . Auch fallen einige hochrangige "Ausmusterungen" in den Zeitraum Modrow .
Auch wurde wohl die Anrede "Genosse" ausgesetzt .


B208




Welche hochhrangigen Ausmusterungen wegen Parteimitgliedschaft hat es denn gegeben ?



zuletzt bearbeitet 26.06.2017 07:49 | nach oben springen

#8

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 07:51
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Aber etwas reinigen , etwas säubern , das ist doch ein absolut positiver Vorgang .

B208


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 07:54
von Ebro | 1.561 Beiträge | 4179 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ebro
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Klar, setzt aber vorraus, dass etwas dreckig war...!



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 08:01
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Alfred , die Entlassungsdaten oder die Rücktrittsdaten einiger Generäle fallen in die Zeit Modrows , vor den ersten freien Wahlen in der DDR .

Bevor Du Deinen nächsten Einwandt formulierst folgende Anmerkung .

Honecker bat aus gesundheitlichen Gründen um Entbindung aus seinen Ämtern . 😜
Richtig ? Oder falsch ?

B208


nach oben springen

#11

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 08:08
von Alfred | 7.931 Beiträge | 4106 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hier ging es doch um NVA / GT und nicht um Honecker.

Und das einige Militärs Ende 1989 ausgeschieden sind ist doch bekannt und hatte doch nichts mit der Mitgliedschaft der SED zu schaffen.



nach oben springen

#12

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 08:10
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Ebro im Beitrag #9
Klar, setzt aber vorraus, dass etwas dreckig war...!


Es muss nicht dreckig sein , es kann auch verunreinigt sein .
Dann können wir uns ja auf den Begriff -Selbstreinigung- einigen .

Selbstreinigungsaktion .

Aber welchen sachlichen Beitrag kannst du zum Thema liefern ?


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 08:12
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Alfred , bitte , hast den Zusammenhang doch verstanden . Na klar .

B208


nach oben springen

#14

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 08:19
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Blitz_Blank_Kalle im Beitrag #3
Auf welcher gesetzlichen Grundlage sollte denn sowas basieren? Wenn ein ehemaliger SED-Bezirksleiter wie Modrow auf so eine Idee kommt, grenzt das für mich schon bald an Hochverrat. Habe jedenfalls auch noch nie davon gehört. Wieviele Offiziere wären denn überhaupt übrig geblieben? Könnte mir denken, dass die meisten zwangsläufig in der Partei waren.


Was hat für dich der Begriff

-zwangsläufig-

für eine Bedeutung in Bezug auf die Verbindung von NVA und SED ?

B208


nach oben springen

#15

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 09:27
von Blitz_Blank_Kalle | 1.020 Beiträge | 2887 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Blitz_Blank_Kalle
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nun ja, ich spekuliere da nur. Könnte mir vorstellen, dass eine Mitgliedschaft in der SED bei Offizieren nicht unbedingt vom Nachteil war, um es mal vorsichtig auszudrücken. Ich kann da aber natürlich nicht mitreden. Vielleicht kann ja jemand, der sich mit der Materie auskennt etwas dazu schreiben. Allgemein war ja in der DDR bei höheren Chargen (auch im zivilen Bereich) eine SED-Mitgliedschaft obligatorisch.


nach oben springen

#16

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 09:28
von Merkur | 1.253 Beiträge | 995 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Merkur
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich gehe davon aus, dass die GT oder das MfNV bzw. die politisch Verantwortlichen zu diesem Zeitpunkt überhaupt nicht über solchen Kokolores nachgedacht haben. Dort hatte man doch ganz andere Sorgen. Erinnert sei nur an die massenhafte Entlassung von Wehrpflichtigen und die vielen neuen GÜSt, die einen erheblichen Kaderbedarf an Berufssoldaten hatten. Aber auch der beginnende Rückbau der pioniertechnischen Anlagen band entsprechende Kräfte. Da diese fast alle Mitglied der Partei waren, hätte sich die Umsetzung solcher Hirngespinste überhaupt nicht realisieren lassen.



zuletzt bearbeitet 26.06.2017 09:38 | nach oben springen

#17

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 11:18
von IM Kressin | 1.782 Beiträge | 23760 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds IM Kressin
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die PKE trugen Uniformen und Dienstgradabzeichen der Grenztruppen.

Die von der Modrow-Regierung eingeleitete Reform hatte ebenfalls Auswirkungen auf die PKE.

Ich erinnere mich, dass manche Leutnante und Unterleutnante zum Stabs- bzw. Oberfähnrich heruntergestuft wurden entsprechend der Neugestaltung.

Was war der Anlass für Herabstufungen von Offizieren der PKE?


"Als ich 17 war, war in meinem Traumberuf nichts mehr frei” – Was das war? – "Rentner! Erst Rentnerlehrling, dann Jungrentner und dann Rentnergeselle!”

Wo ein Genosse ist, ist die Partei - wo zwei Genossen sind, ist ein Intershop!

"Wo ein Genosse ist, da ist die Partei, wo ein Genosse und eine Genossin ist, da ist die Hurerei" geklaut bei DoreHolm
nach oben springen

#18

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 11:27
von buschgespenst | 3.141 Beiträge | 10889 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von IM Kressin im Beitrag #17
Die PKE trugen Uniformen und Dienstgradabzeichen der Grenztruppen.

Die von der Modrow-Regierung eingeleitete Reform hatte ebenfalls Auswirkungen auf die PKE.

I


PKE gehörte die Truppe nicht zu einer anderen Feldpostnummer?

bernd


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
nach oben springen

#19

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 11:29
von Klauspeter | 1.283 Beiträge | 1880 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Klauspeter
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ein seltsamer Strang, der irgendwie an "Kaffeesatzleserei" erinnert.

Da ich auch zu dieser Zeit noch in der NVA gedient habe, bin ich mir ziemlich sicher, dass es eine "Säuberungsaktion bei NVA/GT" nicht gab. Ich habe so etwas nicht erlebt und auch nichts davon gehört.

Was es in dieser Zeit gab, waren die unter Theodor Hoffmann in allen Verbänden, Truppenteilen und Einheiten gebildeten "Kommissionen zur Untersuchung von Fällen von Betrug und Korruption in der NVA" ( Der Name dieser Kommissionen kann auch etwas anders gewesen sein - ich habe das so aus dem Gedächtnis heraus geschrieben).
Diese ehrenamtlichen Kommissionen unterstanden den Kommandeuren und untersuchten in dessen Auftrag Betrugserscheinungen. in einer Offiziersversammlung wurden die Untersuchungen ausgewertet. Mir ist nicht bekannt, dass in dieser Zeit krminelle Handlungen mit Parteiausschluss geahndet wurden. das wäre in dieser Zeit manchem durchaus recht gewesen...



nach oben springen

#20

RE: Säuberungsaktion bei NVA/GT

in Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR 26.06.2017 11:47
von IM Kressin | 1.782 Beiträge | 23760 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds IM Kressin
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von buschgespenst im Beitrag #18
PKE gehörte die Truppe nicht zu einer anderen Feldpostnummer?

bernd


So ist es, deshalb schrieb ich
Zitat von IM Kressin im Beitrag #17
Die PKE trugen Uniformen und Dienstgradabzeichen der Grenztruppen.
Einen neuen Themenstrang möchte ich im Hinblick auf nur diese eine Frage nicht eröffnen, vielleicht ist hier eine Auskunft möglich.


"Als ich 17 war, war in meinem Traumberuf nichts mehr frei” – Was das war? – "Rentner! Erst Rentnerlehrling, dann Jungrentner und dann Rentnergeselle!”

Wo ein Genosse ist, ist die Partei - wo zwei Genossen sind, ist ein Intershop!

"Wo ein Genosse ist, da ist die Partei, wo ein Genosse und eine Genossin ist, da ist die Hurerei" geklaut bei DoreHolm
nach oben springen


Besucher
10 Mitglieder und 48 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: puma21
Besucherzähler
Heute waren 847 Gäste und 75 Mitglieder, gestern 2681 Gäste und 156 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15601 Themen und 659067 Beiträge.

Heute waren 75 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen