Grenzbrigade Küste

  • Seite 3 von 4
25.09.2017 10:19
avatar  ( gelöscht )
#31
avatar
( gelöscht )

Zitat von Merkur im Beitrag #30
Gert, war das lediglich eine Ausbildungseinheit für die Strandlatscher der Küstendienstlaufbahn oder wurden hier auch Signäler und Funkmesser der GBK ausgebildet?


Strandlatscher, von den anderen habe ich nichts gehört bzw. in Erinnerung.
es war pure Infanterieausbildung mit ein bischen Grenzerlatein


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 15:04
avatar  ( gelöscht )
#32
avatar
( gelöscht )

der kleine mit tupee ,große klappe und nun ? halt mal deinen Mund ,du bisst wirklich kein Besserwisser.schönen gruß am reihn

Der Verfasser wurde 25.09.2017 16:10 von exgakl für den Inhalt dieses Beitrags verwarnt.
Nachricht: Forum REGEL: \"Andere Mitglieder nicht beleidigst, verleumdest oder in irgendeiner Weise belästigst oder schädigst\"
Verwarnung ausgesprochen

 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 16:01 (zuletzt bearbeitet: 25.09.2017 16:02)
avatar  andyman
#33
avatar

Zitat von Gert im Beitrag #29

wimre war es Greifswald Ladebow. Es soll zuvor im dritten Reich ein Fliegerhorst der Luftwaffe gewesen sein.

Das ist korrekt,dieser Fliegerhorst wird zur Zeit saniert bzw.die umliegenden ehemaligen Wohneinheiten der höheren Chargen.Das Gebiet steht unter Denkmalschutz und soll als einheitliches Wohngebiet erhalten werden.
Thema Ausbildungseinheit:Da gab/gibt es noch die ehemalige MMS(Militär-medizinische-Sektion)der Uni Greifswald,heute als Medigreifkonzern bekannt.Hier wurden bis 1989 Militärärzte ausgebildet bzw. sie studierten hier Medizin in Uniform.Ein bekannter Student war der Skispringer H.-G.Aschenbach der dann später in den Westen abgehauen ist.
Pikanterweise ist der heutige Medigreifchef früher der Leiter der MMS gewesen(Oberst E...)
Hat natürlich nichts mit GBK Küste zu tun,Tschuldigung für OT.
Lgandyman

Gruß aus Südschweden
Was nützt alles Hasten und Jagen,auch du bist nur ein Tropfen im Meer der Unendlichkeit. Confuzius


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 18:37 (zuletzt bearbeitet: 25.09.2017 18:43)
avatar  ( gelöscht )
#34
avatar
( gelöscht )

#32 was erlauben strunz....... nee !! was erlauben @exgakl !!!!!! das war doch keine beleidigung,,,aber er kann beleidigen, die moskwitschka im thema: wann wird mann gesperrt..beitrag :#53 du hast ja noch einen größeren an der klatsche,als ich bisher annahm... gib dir mal selbst eine verwarnung am besten gleich drei,......mfg. schönen gruß ins forum


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 18:42
avatar  exgakl
#35
avatar

ich hab's ja versucht... geht aber rein technisch nicht....

Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 18:45 (zuletzt bearbeitet: 25.09.2017 18:47)
avatar  94
#36
avatar
94

Dann schalt mal den Pitti wieder frei, DER kann das *grins*

P.S. Aber inzwischen kannste ja mal die #32 und ab #34 in die Mülltonne verschieben.

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 18:48
avatar  Fred.S.
#37
avatar

#34 hör auf mein Freund, willst Du fliegen aus dem Forum? Fred


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 18:49
avatar  ( gelöscht )
#38
avatar
( gelöscht )

Zitat von exgakl im Beitrag #35
ich hab's ja versucht... geht aber rein technisch nicht....


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 18:54 (zuletzt bearbeitet: 25.09.2017 19:10)
avatar  ( gelöscht )
#39
avatar
( gelöscht )

Zitat von 94 im Beitrag #36
Dann schalt mal den Pitti wieder frei, DER kann das *grins*

P.S. Aber inzwischen kannste ja mal die #32 und ab #34 in die Mülltonne verschieben.



Verstehe ich das jetzt Richtig .
Ein Admin kann auch gesperrt werden ?
Na hoffentlich weiß der wie lange .
Der @linamax weiß nämlich wie üblich überhaupt nichts und hat sich nur gewundert und nicht verstanden warum .
Der Pitti hat ihn nicht gesagt wie lange .


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 18:57
avatar  94
#40
avatar
94

Zitat von Hapedi im Beitrag #39
Der @linamax weiß nähmlich wie üblich überhaupt nichts ...
Das ist ja nun nix Neues und versuch mal den #36 nicht ganz sooo bierernst zu nehmen. Den exgakl sehe ich vor meinem inneren Auge vor Lachen gerad von Hocker purzeln.

Verachte den Krieg, aber achte den Krieger!


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 19:00
avatar  ( gelöscht )
#41
avatar
( gelöscht )

Zitat von Fred.S. im Beitrag #37
#34 hör auf mein Freund, willst Du fliegen aus dem Forum? Fred
du nu wieder fred,,,lass mal,das geht schon in ordnung..mfg.


 Antworten

 Beitrag melden
25.09.2017 19:18
avatar  ( gelöscht )
#42
avatar
( gelöscht )

zu # 32

ich kann mir vorstellen daß der Angesprochene es nicht als Beleidigung gesehen hätte . Er hätte dementsprechend reagiert . Aber bestimmt keine Verwarnung angestrebt
Nur meine Meinung

hapedi


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2017 09:24
#43
avatar

Eine kleine Frage und ...Ich gehe jetzt vorläufig davon aus, dass kein Regiment existierte.


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2017 09:44 (zuletzt bearbeitet: 27.09.2017 20:26)
avatar  Kalubke
#44
avatar

Zitat von Historiker84 im Beitrag #43
Eine kleine Frage und ...Ich gehe jetzt vorläufig davon aus, dass kein Regiment existierte.



Zumindest im Zeitraum 1971-1984 existierten in der GBK nur 4 Grenzbattallione.

6.GBr Küste Rostock 6. Grenzbrigade Küste
GS 6.GBr Küste Rostock Gefechtsstand 6. Grenzbrigade Küste
StK-6 Rostock Stabskompanie
GStk-6 Rostock Grenzstabskompanie 6
GIK-6 Rostock Grenzinstandsetzungskompanie
GNK-6 Rostock Grenznachrichtenkompanie
GARIG-6 Grenz-Auswerte-, Rechen- und Informationsgruppe
1. GSA Warnemünde 1. Grenzschiffabteilung
2. GSA Warnemünde 2. Grenzschiffabteilung
4. GSA Warnemünde 4. Grenzschiffabteilung

GB-1 Ahlbeck, Bansin Grenzbatallion-1
1.GK Ahlbeck 1. Grenzkompanie
GüSt Ahlbeck Grenzübergangsstelle Straße
GüSt Kaminke Grenzübergangsstelle Straße

GB-2 Stubbenkammer Grenzbattallion-2
2.SiZ 2. Signalzug (Sicherungszug?)
2. GK Sellin 2. Grenzkompanie
3. GK Lohme 3. Grenzkompanie
1. TBK Greifswalder Oie 1. Technische Beobachtungskompanie
2. TBK Sellin 2. Technische Beobachtungskompanie
3. TBK Stubbenkammer 3. Technische Beobachtungskompanie
4. TBK Arkona 4. Technische Beobachtungskompanie
5. TBK Dornbusch 5. Technische Beobachtungskompanie
1. TBZ Ruden 1. Technischer Beobachtungszug
2. TBZ Barhöft 2. Technischer Beobachtungszug
2. GBGr Barhöft 2. Grenzbootgruppe
3. KWBG 3. Küstenwachbootsgruppe
GZ Vitte Grenzzug

GB-3 Graal-Müritz Grenzbattallion-3
4. GK Ahrenshoop 4. Grenzkompanie
5. GK Graal-Müritz 5. Grenzkompanie
6. GK Kühlungsborn 6. Grenzkompanie
6. TBK Darßer Ort 6. Technische Beobachtungskompanie
7. TBK Wustrow 7. Technische Beobachtungskompanie
8. TBK Warnemünde 8. Technische Beobachtungskompanie
9. TBK Kühlungsborn 9. Technische Beobachtungskompanie

GB-4 Tarnewitz Grenzbattallion-4
7. GK Poel 7. Grenzkompanie
8. GK Brook 8. Grenzkompanie
10. TBK Poel 10. Technische Beobachtungskompanie
11. TBK Steinbeck 10. Technische Beobachtungskompanie
12. TBK Barendorf 12. Technische Beobachtungskompanie
6. GBGr Tarnewitz 6. Grenzbootgruppe

GFMK/GAB-5 Kühlungsborn Grenzfunkmesskomapnie/Grenzausbildungsbataillon-5

Güst-See, Wismar
Güst-See, Stralsund
GüSt-See Sassnitz
GüSt-See Warnemünde
GüSt-See, Rostock-Überseehafen
GüSt-See, Mukran
GüSt-Straße Ahlbeck


Gruß Kalubke


 Antworten

 Beitrag melden
27.09.2017 10:00 (zuletzt bearbeitet: 27.09.2017 10:01)
avatar  ( gelöscht )
#45
avatar
( gelöscht )

Zitat von Kalubke im Beitrag #44
Zitat von Historiker84 im Beitrag #43
Eine kleine Frage und ...Ich gehe jetzt vorläufig davon aus, dass kein Regiment existierte.



Zumindest im Zeitraum 1971-1984 existierten in der GBK nur 4 Grenzbattallione.

[
Gruß Kalubke




das war auch so im Mai 1963 , als ich zur 6.GBK kam, 4 Bataillone mit 8 Grenzkompanie. 1. in Ahlbeck und 8. in Brook. Ich war 6 Wochen in der 1.Ahlbeck und über ein Jahr in der 8. in Brook. In Ahlbeck wäre ich gern geblieben, die Insel Usedom ist auch heute noch meine Lieblingsinsel, im Ausgang war dort was los vor allem im Sommer. Brook war dagen die mecklenburgische Inkarnation der Langeweile und Ödnis.


 Antworten

 Beitrag melden
Bereits Mitglied?
Jetzt anmelden!
Mitglied werden?
Jetzt registrieren!