#1

Tach erstmal

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.09.2009 03:35
von schopenhauer (gelöscht)
avatar

Hallöchen,

was macht der Exilrheinländer hier in diesem Forum???
Ich will wissen, wie es war, das Leben, Dienen und Dasein am "Streifen". Ihc habe mich bis zu meinem 25. Lebensjahr einen Dreck drum gescheert, was hinter Braunschweig überhaupt los war. ja, selbst WestBerlin war mir total egal. Jugendlicher halt. Ich war mit 19 einmal in West Berln und nur daran kann ich mich Grenzkontakte mit normalen Ablauf erinnern.

Aber seit dem ich nur 1,´5 Km vom alten Grenzverlauf wohne, Falkensee zu spandau, bin ich mehr als interessiert, wie sich das hier alles verhielt.
Wer wohnte noch, warum so nahn am Mäuerchen???

Schlimm genug, dass ich ca. 8 Jahre gebraucht habe, um nur 1 Km zur damaligen Todeszone zu spazieren und dann das Interesse zu finden, wie nah ich an der Geschichte wohne. Das haben zig Tausen Spandauer auch schon zig Jahre davor, nur jetzt sehe ich das als Rheinmensch aus dem damaligen "Anderland", aus meiner Sicht.

Mir gegenüber wohnen in älteren Lauben noch etwas ältere Damen und Herren und die tragen zu undeffinierten Zeiten sogar ArmeSportVereinAnzüge Trainingsanzüge in Blau und Braun und Uniformreste Wir haben auch völlig unvoreingenommene Nachbarschaftssitten.
Ich habe nach 12 Jahren pflegeleichter Nachbarschaft noch nicht den Mut gefunden, zu fragen, wie es damals hier von statten ging. Über den Balken muss ich noch springen. Aber es brennt mir seit Jahren unter den Nägeln.

Darum wähle ich eher den Weg über solch en Forum, welches ich unvoreingenommen gut finde.
Verherrlichungen in jeder möglichen Richtung lehne ich ab und werte diese Plattform erst einmal neutral.

Ich wünsche mir viel neues und hoffe ein wenig zur Deutsch/Deutschen Geschichte, wenn auch nur Kokolores, beitragen zu können.

Paar Bildchen habe ich aber schon beigesteuert.

gruß
Schopenhauer


nach oben springen

#2

RE: Tach erstmal

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.09.2009 06:57
von Wolfgang B. (gelöscht)
avatar

LICH WILLKOMMEN @Schopenhauer


nach oben springen

#3

RE: Tach erstmal

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.09.2009 07:19
von Rainer-Maria-Rohloff (gelöscht)
avatar

Guten Morgen Schopenhauer, du gehörst wahrscheinlich auch zu denen, wo ich auf meiner Zeitungsrunde immer die Computer flimmern sehe, kannst also auch nicht schlafen.
Hier wirst du genügend Leute finden, auch Themen über die Mauer, wo du...
Na, viel Spass

Gruß Rainer- Maria


nach oben springen

#4

RE: Tach erstmal

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.09.2009 09:12
von turtle (gelöscht)
avatar

Auch von mir ein herzliches Willkommen. Hier kannst Du viel erfahren über die Ex-Grenze,Mauer,DDR, sowie all zu menschliches was damit zusammenhängt! Stöbere Dich erst einmal
durch die vielen Beiträge! Ich hoffe wieder von Dir zu hören! Gruß Peter(turtle)


nach oben springen

#5

RE: Tach erstmal

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.09.2009 09:26
von Feliks D. | 8.889 Beiträge | 47 Punkte

Zitat von turtle
Auch von mir ein herzliches Willkommen. Hier kannst Du viel erfahren über die Ex-Grenze,Mauer,DDR, sowie all zu menschliches was damit zusammenhängt! Stöbere Dich erst einmal
durch die vielen Beiträge!
Ich hoffe wieder von Dir zu hören! Gruß Peter(turtle)



Guter Witz, das versuche ich jetzt schon seit etlichen Wochen aber immer wenn ich 1 Eintrag gelesen habe kommen 3 neue dazu. Spricht jedoch für das Forum, dass es so lebendig ist und nicht einschläft.


Ach ja und der neue, herzlich willkommen


Was ich zu sagen hatte habe ich gesagt, nun fürchte ich das allerletzte Wort. Der Sprache Ohnmacht hat mich oft geplagt, doch Trotz und Hoffnung gab ich niemals fort! Mir scheint die Welt geht aus den Fugen bringt sich um, die vielen Kriege zählt man schon nicht mehr. Auch dieses neue große Deutschland macht mich stumm, der Zorn der Worte und die Wut wird mehr. Die Welt stirbt leise stilles Schreien hört man nicht, es hilft kein Weinen und man sieht's nicht im Gesicht. Wer einen Menschen rettet rettet so die Welt, am Ende überleben wir uns doch. Nur wir bestimmen wann der letzte Vorhang fällt, still und leise verlassen wir die Welt!
nach oben springen

#6

RE: Tach erstmal

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 25.09.2009 13:00
von Luchs (gelöscht)
avatar

Na, ein herzliches Willkommen auch Schopenhauer!
Bin schon gespannt, auf deine philosophischen Ergüsse
Viele Grüße
Micha


nach oben springen


Wetterauwetter
Besucher
17 Mitglieder und 39 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 1107 Gäste und 118 Mitglieder, gestern 2262 Gäste und 186 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16668 Themen und 723380 Beiträge.

Heute waren 118 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 488 Benutzer (15.11.2019 16:38).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen