X
#1

Bajonett

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 30.03.2017 20:05
von Hanum83 | 8.615 Beiträge | 15224 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hab ich heute geschossen, Baustellenkauf, angeblich französisches Bajonett mit Gravour irgendwie von 1860.
Ich kaufe so etwas eigentlich nie, aber es hat es mir irgendwie angetan, kommt echt altertümlich rüber und gut verarbeitet, war mir einen Hunderter wert, ich befürchte mal es war zuviel.
Wer kennt sich da aus?


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


Schlutup, eisenringtheo und Ebro haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 30.03.2017 20:09 | nach oben springen

#2

RE: Bajonett

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 30.03.2017 20:30
von buschgespenst | 3.062 Beiträge | 10499 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Könnte ein Jatagan-Bajonett für das Chassepot Zündnadelgewehr sein? Bin da aber nicht so sicher.
http://www.tonis-zuendnadelseite.de/Chas...t%20Jatagan.htm

bernd


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
nach oben springen

#3

RE: Bajonett

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 30.03.2017 20:37
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.914 Beiträge | 2818 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Hanum83 , ich sammle nur die von der AK47 und AK74 und dann nur mit Identischer Nummer von Scheide und Seitengewehr(Bajonett), wenn es Dir einen Hunni Wert war ist es doch ok. schönes Antikes und interessantes Stück Geschichte. Meine Meinung: hast nicht zu viel bezahlt.

gruß h.



zuletzt bearbeitet 30.03.2017 20:39 | nach oben springen

#4

RE: Bajonett

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 30.03.2017 20:45
von coff | 1.032 Beiträge | 1395 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds coff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muß die Gegend verlassen, wo sie gelten." ( Johann Wolfgang von Goethe )
Hanum83 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Bajonett

in Bücher und Militaria - Empfehlungen und Tauschbörse 30.03.2017 20:56
von Hanum83 | 8.615 Beiträge | 15224 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von coff im Beitrag #4
https://www.dorotheum.com/auktionen/aktuelle-auktionen/kataloge/list-lots-detail/auktion/11472-historische-waffen-militaria-schwerpunkt-osterreich-ungarn-und-kronlander-vom-15-bis-zum-20-jh/lotID/192/lot/1963570-franzosischer-jatagan-bajonett.html?currentPage=4&img=0

So edel ist es nicht gearbeitet mit Holzgriff, denk es war im Kampf.
Ich behalte es einfach, solche Stücke atmen Geschichte.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


nach oben springen



Besucher
21 Mitglieder und 55 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Zeitenwandel
Besucherzähler
Heute waren 2184 Gäste und 154 Mitglieder, gestern 2382 Gäste und 139 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15491 Themen und 651069 Beiträge.

Heute waren 154 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen