X

#1

Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 14.03.2017 14:20
von buschgespenst | 3.501 Beiträge | 12920 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds buschgespenst
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Trierer Stadtrat hat sich dafür ausgesprochen, das Geschenk einer riesigen Karl-Marx-Statue anzunehmen - jedoch mit einer Einschränkung. China will Trier die Statue zum 200. Geburtstag des Philosophen schenken.

Nach dem Wunsch Chinas soll die Figur inklusive Sockel 6,30 Meter hoch sein. Angefertigt werden soll die Bronze-Skulptur vom chinesischen Künstler Wu Weishan. Im kommenden Jahr soll sie in Trier aufgestellt werden.
http://www.swr.de/swraktuell/rp/trier/ge...d=1672/1408pn3/

"Trier diskutiert kontrovers"

Auch in der Stadtratsdebatte ging es hitzig zu. "Das Geschenk Chinas ist eine Anerkennung für die Geburtsstadt des großen Philosophen Marx", sagte der kulturpolitische Sprecher der SPD-Fraktion, Markus Nöhl. Die Statue könne Anlass zum Diskurs sein. "Trier diskutiert kontrovers. Genau dafür ist Kunst da." Trier wolle im Jubiläumsjahr 2018 "mit der ganzen Welt in eine Diskussion treten", auch mit den chinesischen Besuchern.

Reiner Marz von den Grünen appellierte an den Stadtrat, das Geschenk abzulehnen. "Wer ein Geschenk annimmt, ehrt den Schenkenden. Die Kommunistische Partei Chinas ist keine Ehre wert", sagte er. Wenn Trier die Statue ablehnen würde, könnte damit ein Zeichen gegen Menschenrechtsverletzungen in China gesetzt werden. "Dieses Signal würde gehört werden."

Auch der FDP-Fraktionsvorsitzende Tobias Schneider sagte: "Bitte lehnen Sie dieses vergiftete Geschenk ab!" China heute "ist kein freier Staat". Der CDU-Fraktionsvorsitzende Udo Köhler sagte: "Ich bin froh über das Geschenk." Jetzt gebe es endlich in Trier eine Diskussion über den kontroversen Umgang mit Marx.

....


Mein Erzgebirge,
hoch über dunklen Schächten lauscht deiner Halden wilde Einsamkeit.
Still raunen sie von guten Himmelsmächten,
von Berggeschrei aus längst vergangener Zeit.
(Edwin Bauersachs)
TOMMI hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 14.03.2017 17:14
von schulzi | 2.309 Beiträge | 3355 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Warum sollte Trier sie nicht annehmen das ist doch die Karl-Marx-Stadt


DoreHolm, eisenringtheo und TOMMI haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 14.03.2017 18:00
von Freienhagener | 8.905 Beiträge | 23640 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von buschgespenst im Beitrag #1


Auch der FDP-Fraktionsvorsitzende Tobias Schneider sagte: "Bitte lehnen Sie dieses vergiftete Geschenk ab!" China heute "ist kein freier Staat".

Der hat keine Ahnung vom Marxismus, sonst wüßte er, daß die Diktatur ein Grundprinzip ist.

Mao meinte (obwohl nur bedingt Marxist) ganz richtig: "Die Revolution ist kein Galadiner".


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 14.03.2017 18:03 | nach oben springen

#4

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 14.03.2017 22:30
von DoreHolm | 10.534 Beiträge | 15829 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Buschgespenst # 1 Reiner Marz von den Grünen appellierte an den Stadtrat, das Geschenk abzulehnen. "Wer ein Geschenk annimmt, ehrt den Schenkenden. Die Kommunistische Partei Chinas ist keine Ehre wert", sagte er. Wenn Trier die Statue ablehnen würde, könnte damit ein Zeichen gegen Menschenrechtsverletzungen in China gesetzt werden. "Dieses Signal würde gehört werden."

Klar, die Grünen. Was Anderes ist von denen auch nicht mehr zu erwarten. Die geben sich inzwischen noch antikommunistischer als die Christdemokraten. Könnten die doch bloß in der Bedeutungslosigkeit verschwinden, so um die 1 - 2 %.


zuletzt bearbeitet 14.03.2017 22:30 | nach oben springen

#5

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 14.03.2017 22:34
von Freienhagener | 8.905 Beiträge | 23640 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Tatsächlich entfernen sie sich immer mehr von "Bündnis 90" (selbstverständlich antikommunistisch) und suchen den Schulterschluß mit der SED-Nachfolgepartei, besonders in der unsäglichen Asylpolitik.

Komplizierte Realität


Deswegen wünsche ich denen unter 5%.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 14.03.2017 22:38 | nach oben springen

#6

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 14.03.2017 22:36
von Moskwitschka | 3.833 Beiträge | 4341 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Moskwitschka
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Heißt ds im Umkehrschluss, dass Marx dann in Trier für die Menschenrechtsverletzungen im 20. Jahrhundert steht? Damit könnte ich leben....

Moskwitschka


Was soll ich tun, wenn mich jemand beleidigt oder versucht zu provozieren?

Wenn jemand mit einem Geschenk an Dich herantritt, Du es nicht annimmst, wem gehört dann das Geschenk?

Dem. Überbringer

Genauso ist es bei Neid, Mißgunst und Beschimpfungen. Sie gehören dem, der sie Dir bringt.
zuletzt bearbeitet 14.03.2017 22:38 | nach oben springen

#7

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 14.03.2017 22:42
von Freienhagener | 8.905 Beiträge | 23640 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Er hat zumindest die theoretischen Grundlagen gelegt (Stichwort Diktatur).
Die blutige Jakobinerherrschaft war einer der geschichtlichen Lehren für den Revolutionstheoretiker.

Nur verhindert der Terror die Konterrevolution nicht ewig.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 14.03.2017 22:46 | nach oben springen

#8

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 15.03.2017 10:02
von Gert (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

es ist ein vergiftetes Geschenk. Deutschland kann diesen Mann vergessen, er hat nur Leid , Tod und Elend über die Menschheit gebracht. Sicher hat er das nicht gewollt aber die Marxisten dieser Welt sind für mich Verbrecher, sie haben sich seiner Ideologie bedient um ungeheure Verbrechen in den letzten Hundert Jahren zu begehen.
Nachzulesen im " Schwarzbuch des Kommunismus " von Stephane Courtois, neueste Ausgabe gerade erschienen , bei Amazon für 45€ erhältlich.


Sperrbrecher hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 15.03.2017 10:13
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die neuesten Seiten des "Schwarzbuch des Kapitalismus" werden gerade in Syrien geschrieben, ohne Karl Marx!


DoreHolm hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 15.03.2017 11:08
von bürger der ddr (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ganze ist für mich eine Heuchelei, das Geschwafel vom vergifteten Geschenk. Wenn China eine Diktatur ist:
Warum macht man dann so dicke Geschäfte mit China?
Warum macht Merkel dort auf großes Händeschütteln?
Warum steigt die Beteiligung der Chinesen in der deutschen Industrie ständig?

Bei Geld hört doch die Diktatur auf und da werden alle "guten Vorsätze" vergessen. Doch hier geht es um die Ehrung eines großen Philosophen (egal wie seine Gedanken auch verbogen wurden, das war nicht seine Schuld) und diese Ehrung will man treffen.
Nur schade das so eine Statue aus China kommen muß, wir müßten diesen Mann ehren und selber eine Statue aufstellen (statt Schrottbusse in Dresden).


DoreHolm, Ehli und Damals87 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 15.03.2017 12:21
von Freienhagener | 8.905 Beiträge | 23640 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das ist doch alles vorgeschoben.
Die Stadt denkt selbstverständlich an die Einnahmen durch den Fremdenverkehr.

Das ist nicht anders als in Leipzig: Ob Wave und Gothic, Kirchentag, Weihnachtsmarkt oder sonstwas - immer wird ganz offen fast ausschließlich von den Einnahmen gesprochen.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


nach oben springen

#12

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 15.03.2017 14:06
von Gert (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #9
Die neuesten Seiten des "Schwarzbuch des Kapitalismus" werden gerade in Syrien geschrieben, ohne Karl Marx!


Das ist kein Kapitalismus in Syrien , das ist islamischer Faschismus gemixt mit ein bischen Putinismus und ein wenig amerikanischem Dilletantismus.
Syrien ist doch ein sozialistisches Land, also was hat das mit Kapitalismus zu tun? Hat aber gar nichts mit dem Thema zu tun, ist wohl als Ablenkungsmanöver gedacht, Hubert.


nach oben springen

#13

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 15.03.2017 14:08
von Gert (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #10
Das ganze ist für mich eine Heuchelei, das Geschwafel vom vergifteten Geschenk. Wenn China eine Diktatur ist:
Warum macht man dann so dicke Geschäfte mit China?
Warum macht Merkel dort auf großes Händeschütteln?
Warum steigt die Beteiligung der Chinesen in der deutschen Industrie ständig?

Bei Geld hört doch die Diktatur auf und da werden alle "guten Vorsätze" vergessen. Doch hier geht es um die Ehrung eines großen Philosophen (egal wie seine Gedanken auch verbogen wurden, das war nicht seine Schuld) und diese Ehrung will man treffen.
Nur schade das so eine Statue aus China kommen muß, wir müßten diesen Mann ehren und selber eine Statue aufstellen (statt Schrottbusse in Dresden).

Wenn man mit Diktaturen keine Geschäfte mehr machen sollte, hätte die DDR auch nix aus dem Westen bekommen. Dann hätte dieses Land noch ärmer und trister ausgesehen, oder ?


nach oben springen

#14

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 15.03.2017 23:20
von Ehli | 4.152 Beiträge | 25776 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Westen hat auch in Dresden was gekauft.
Unseren Bahnhofvorsteher vom Wiener Platz.
Lenin und Thälmann,das Denkmal ging ab,wie warme Semmeln.


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
zuletzt bearbeitet 15.03.2017 23:23 | nach oben springen

#15

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 16.03.2017 10:38
von bürger der ddr (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds bürger der ddr
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von @Gert :
"Wenn man mit Diktaturen keine Geschäfte mehr machen sollte, hätte die DDR auch nix aus dem Westen bekommen. Dann hätte dieses Land noch ärmer und trister ausgesehen, oder ?"

Schlimmer als in Deinen Beschreibungen, das geht doch wohl gar nicht?

Man hat mit der DDR Geschäfte gemacht um des eigenen Profit willen, Waren in hoher Qualität günstig einkaufen und dann mit hohem Gewinn verkaufen. Nur ein paar Beispiele:
- Motorräder MZ
- Fototechnik
- Möbel der Firma Hellerau
- Strümpfe

Doch mit China das hat auch noch eine andere Dimension, da werden nicht mehr Produkte gekauft, nein die Chinesen kaufen Deine gelobte deutsche Industrie. So lassen wir zu, das China einen riesigen Einfluß auf Deutschland gewinnt.
Ist das in Deinem Sinn?


Ehli hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 16.03.2017 12:04
von Gert (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Gert
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von bürger der ddr im Beitrag #15

Man hat mit der DDR Geschäfte gemacht um des eigenen Profit willen, Waren in hoher Qualität günstig einkaufen und dann mit hohem Gewinn verkaufen. Nur ein paar Beispiele:
- Motorräder MZ
- Fototechnik
- Möbel der Firma Hellerau
- Strümpfe

Doch mit China das hat auch noch eine andere Dimension, da werden nicht mehr Produkte gekauft, nein die Chinesen kaufen Deine gelobte deutsche Industrie. So lassen wir zu, das China einen riesigen Einfluß auf Deutschland gewinnt.
Ist das in Deinem Sinn?[/style]

Das mit dem Einfluss stimmt schon und macht mir auch Sorgen. Vor allem weil es wieder so eine einseitige Sache ist. Einerseits möchte China freien Handel und alles zusammenkaufen was verkäuflich ist, andererseits schottet es sich ab und macht Beschränkungen auf den eigenen Märkten. Das geht gar nicht. Ansonsten sehe ich keine Probleme auch Diktaturen zu beliefern, mal von Waffen abgesehen. Der Welthandel ist kein Wunschkonzert


zuletzt bearbeitet 16.03.2017 12:05 | nach oben springen

#17

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 16.03.2017 14:01
von Freienhagener | 8.905 Beiträge | 23640 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Macht mal nicht mehr aus der Sache, als sie tatsächlich wert ist.

Die haben dann nur ein Unikum, wie den "Nischel" in Chemnitz.

Wie ich bereits anmerkte, geht es in erster Linie um zu erwartende Einnahmen.
Die bestimmen alles.

Die Polen führen so auch deutsche Touristen durch die "Wolfsschanze" im ehemaligen Rastenburg und werden heute deren Sprengung durch die Russen bedauern.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 16.03.2017 14:02 | nach oben springen

#18

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 16.03.2017 14:07
von GKUS64 | 3.153 Beiträge | 9446 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich konnte den Entwurf der Statue mit Inschrift schon vorab, dank meiner guten Beziehungen zu China, mal einsehen:


eisenringtheo und Freienhagener haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 18.03.2017 12:00
von TOMMI | 2.575 Beiträge | 3423 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds TOMMI
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bei all den Diskussionen um Marx fällt mir ein Bild des Marx-Engels-Denkmals in Berlin kurz nach der Wende ein.
Da hatte jemand auf den Sockel geschrieben: "Wir sind unschuldig!"
Meiner Meinung nach hätte man dies nicht treffender ausdrücken können.

Leute, stellen wir uns mal folgendes vor: Irgend jemand von uns analysiert die heutige Lage sowohl wirtschaftlich und politisch.
Dieser jemand versucht alles aus seiner und der heutigen Sicht so genau wie möglich darzulegen und bietet Lösungsmöglichkeiten an.
Und in etwa 100 Jahren machen sich irgendwelche Leute diese Ideen zu eigen, erklärt diese zur uneingeschränkten Wahrheit und
nennt das ganze dann "Thomasismus", "Angeloismus", "Hubertismus", "Moskwitschkaismus" usw.
Und dann werden unter Eueren Namen Menschen unterdrückt, verfolgt, eingesperrt und womöglich getötet; im Prinzip würde genau
das Gegenteil von dem geschehen, was Ihr geschrieben habt.
Wäre Euch das recht?


EK 88/I
GR4 / 5.GK (Teistungen)


DoreHolm und thomas 48 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Geschenk aus China / Trier nimmt Marx-Statue an

in Themen vom Tage 18.03.2017 13:16
von Freienhagener | 8.905 Beiträge | 23640 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ganz unschuldig wohl nicht.
Zu den von ihm entwickelten theoretischen Grundlagen gehören gewaltsamer Umsturz (sozialistische Revolution) und vor allem Diktatur (des Proletariats).

Tatsächlich unschuldig ist er daran, daß die "Praktiker" nicht nur die Kapitalisten, sondern auch die Arbeiterklasse unterdrückten.

Inzwischen (sorry, daß ich nochmals darauf zurückkomme) vermeldet die Presse, daß Trier pro Jahr mit 150000 zusätzlichen Touristen aus China rechnet und deswegen mit einem guten Geschäft.
In der Hinsicht habe ich mich geäußert. Aber darauf zu kommen, ist keine Kunst.

Übrigens: Warhol hat Mao zur Popkunstikone gemacht. Da dürfte Marx kein Problem sein.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


zuletzt bearbeitet 18.03.2017 18:47 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hallo und Grüße aus der Karl-Marx-Stadt im schönen Sachsen
Erstellt im Forum Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze von Kukutsch
86 07.05.2019 21:14goto
von GKUS64 • Zugriffe: 4845
USA - Russland - China - ein Pulverfass wird aufgemacht
Erstellt im Forum Themen vom Tage von werner
39 12.06.2014 18:45goto
von Alfred • Zugriffe: 2069
Jetzt kommt sie-die Marx-Card
Erstellt im Forum Themen vom Tage von
8 17.07.2012 22:58goto
von Feliks D. • Zugriffe: 843
Würde dies in China passieren ...
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Alfred
8 17.02.2012 07:46goto
von S51 • Zugriffe: 674
Bundeskanzlerin Frau Merkel in China
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Polter
11 04.02.2012 08:58goto
von Freedom • Zugriffe: 628
Warum wurde aus Chemnitz Karl-Marx-Stadt ?
Erstellt im Forum DDR Zeiten von Angelo
111 23.06.2014 17:50goto
von Wolle76 • Zugriffe: 10587

Besucher
12 Mitglieder und 33 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: musik-us
Besucherzähler
Heute waren 587 Gäste und 72 Mitglieder, gestern 1919 Gäste und 150 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 16261 Themen und 695332 Beiträge.

Heute waren 72 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 371 Benutzer (04.11.2019 15:15).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen