X
#1

Zollverwaltung der DDR und das MfS

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 29.01.2017 17:04
von Schlutup | 5.318 Beiträge | 12002 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Moin,
ich hab mal eine Frage zur Zollverwaltung der DDR, könnte auch die PKE sein und dem MfS.
Ich hab zwei Urkunden von einer Person und Fotos von anderen Urkunden dieser Person.

Dort ist er 1977 Zolloberkommissar und bekommt aber auch vom MfS als Hauptmann eine andere Urkunde.
War das bei der PKE so üblich, einen Dienstgrad beim Zoll und MfS.

Oder warum war das so?

Gruß Schlutup



zuletzt bearbeitet 29.01.2017 17:05 | nach oben springen

#2

RE: Zollverwaltung der DDR und das MfS

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 29.01.2017 17:05
von Thunderhorse | 5.135 Beiträge | 5333 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schlutup im Beitrag #1
Moin Moin,
ich hab mal eine Frage zur Zollverwaltung der DDR, könnte auch die PKE sein und dem MfS.
Ich hab zwei Urkunden von einer Person und Fotos von anderen Urkunden dieser Person.

Dort ist er 1977 Zolloberkommissar und bekommt aber auch vom MfS als Hauptmann eine andere Urkunde.
War das bei der PKE so üblich, einen Dienstgrad beim Zoll und MfS.

Oder warum war das so?

Gruß Schlutup

OibE!


"Mobility, Vigilance, Justice"
Schlutup und furry haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Zollverwaltung der DDR und das MfS

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 29.01.2017 18:53
von zweedi04 | 610 Beiträge | 1390 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds zweedi04
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Schlutup Also üblich war das nicht. Thunderhorse hat das wohl schon richtig beantwortet. Wenn auch sehr kurz.

„War das bei der PKE so üblich, einen Dienstgrad beim Zoll und MfS.“

Die Leute vom PKE hatten weder einen Dienstgrad, noch eine Zolluniform. PKE trug an den Grenzen und in den Häfen ja Uniform und Dienstgradabzeichen von den Grenztruppen.
Es gab zwar eine Truppe des MfS die Zolluniform trugen und somit auch die Schulterstücke der ZV. An den Postzollämtern gab es diese Truppe. Sie saßen in der Vorkontrolle und bekamen die Pakete aus dem NSW als erste Kontrollgruppe in die Hand bzw. aufs Band.


Lebenskunst ist - "Im Alltäglichen das Wunderbare zu sehen"
nach oben springen

#4

RE: Zollverwaltung der DDR und das MfS

in Fragen und Antworten zur innerdeutschen Grenze 29.01.2017 21:08
von Schlutup | 5.318 Beiträge | 12002 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin,
ja Thunderhorse , ist nicht der Mann der großen Worte

Ich musste selber erst mal googeln was das bedeutet.

Danke euch



nach oben springen



Besucher
16 Mitglieder und 52 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: discur
Besucherzähler
Heute waren 1032 Gäste und 95 Mitglieder, gestern 2189 Gäste und 152 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15672 Themen und 662610 Beiträge.

Heute waren 95 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen