X

#1

Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 16:17
von schnappi | 47 Beiträge | 62 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schnappi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

In einem anderen Beitrag hier im Forum fiel der Begriff "Kugelfang".

Die Berliner Mauer wurde doch auch mehr oder weniger als "Kugelfang" konzipiert. Oder sehe ich das falsch?


zuletzt bearbeitet 05.12.2016 16:17 | nach oben springen

#2

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 16:26
von Pit 59 | 12.467 Beiträge | 11977 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pit 59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von schnappi im Beitrag #1
In einem anderen Beitrag hier im Forum fiel der Begriff "Kugelfang".

Die Berliner Mauer wurde doch auch mehr oder weniger als "Kugelfang" konzipiert. Oder sehe ich das falsch?


Das siehste Falsch,es sei denn Dicke,Runde,also gut beleibte wollten abhauen,dann wars auch ein Kugelfang. In Richtung BRD durfte sowieso nicht Geschossen werden (Schusswaffengebrauchsbestimmung)



nach oben springen

#3

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 16:47
von schnappi | 47 Beiträge | 62 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schnappi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Eben weil man vermeiden wollte, dass Kugeln auf der anderen Seite landen, war eine Mauer doch die einzige sinnvolle Lösung. Ein Zaun wie an der innerdeutschen Grenze, weit weg vom "Schuss", hätte im Stadtgebiet nicht viel genutzt. Natürlich spielten auch andere Gründe eine Rolle, wie Sichtschutz etc. aber ich glaube schon, dass ein Kugelfang Teil der Überlegungen war.


zuletzt bearbeitet 05.12.2016 16:47 | nach oben springen

#4

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 16:49
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Der Streckmetallzaun fing auch Kugeln, die Mauer war eher Sichtschutz und Hindernis.


nach oben springen

#5

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 17:06
von furry | 5.009 Beiträge | 8582 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #4
Der Streckmetallzaun fing auch Kugeln, ....


Mal mehr, mal weniger.
Auch mir hilft wikipedia:
Zur Beschreibung eines Streckgitters dienen vier Größen: Maschenlänge, Maschenbreite, Stegbreite und Stegdicke. Die Bezeichnung 62×23-7×3 besagt zum Beispiel: Maschenlänge 62 mm, Maschenbreite 23 mm, Stegbreite 7 mm, Stegdicke 3 mm. Maschenlänge und -breite werden nicht innerhalb einer Öffnung gemessen, sondern jeweils von Knotenmitte zu Knotenmitte (siehe DIN 791).

Und welches Kaliber hatte das Schießgeflint?


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#6

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 17:21
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

7,62 mm, Aufschlagswinkel beachten!


James brown hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#7

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 17:26
von furry | 5.009 Beiträge | 8582 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds furry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #6
7,62 mm, Aufschlagswinkel beachten!


Die Möglichkeiten, die von 90 Grad (bei 100 kocht das Wasser) abweichen könnten, beschreibe mal (aber immer mit den genannten Maßen im Hinterkopf).


"Es gibt nur zwei Männer, denen ich vertraue: Der eine bin ich - der andere nicht Sie ... !" (Cameron Poe)
nach oben springen

#8

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 17:28
von Mike59 | 10.021 Beiträge | 8690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Komische Beiträge - nein die Mauer und auch der MGZ waren nicht als Kugelfang konzipiert. Wenn da das eine und auch andere Geschoß (Kugeln wurden wohl im Mittelalter benutzt) drin hängen blieb war das wohl ganz OK, war aber nicht beabsichtigt.



Büdinger und EK 70 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 19:38
von Ehli | 3.677 Beiträge | 21260 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #4
Der Streckmetallzaun fing auch Kugeln, die Mauer war eher Sichtschutz und Hindernis.

Sag mal soll das ein Witz sein.Wo stand der Streckmetallzaun,Berlin- Mitte.1968 liefen wir zwichen den Streckmetallzäunen.
Die Mauer als Sichtschutz,eher lachhaft,gab es nicht genug Poteste im Westen?,standen nicht bewohnte Häuser im Westen,wo man über die Mauer schauen konnte.
Hindernis gebe ich Dir recht.
Ehli,ein Grenzer der in Berlin-Mitte,seinen Ehrendienst zum Schutz der DDR geleistet hat,aber wahrscheinlich umsonst.
Lachen erwünscht.


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
nach oben springen

#10

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 19:53
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da ich in Potsdam gedient habe, kann ich für Berlin- Mitte nicht sprechen.
Die Straße nach Steinstücken und die Ortschaft waren ringsum eingemauert.
Auch Zehlendorf war durch eine Mauer abgetrennt.
Entsprechendes Bildmaterial ist bei youtube unter dem Stichwort Steinstücken zu finden.


nach oben springen

#11

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 19:57
von exgakl | 7.790 Beiträge | 2780 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #4
Der Streckmetallzaun fing auch Kugeln, die Mauer war eher Sichtschutz und Hindernis.


Boa ey... man, jetzt kommt geballtes Grenzerwissen Verstehe ich das richtig, dass der Zaun also mehr Kugelfang war und die Mauer als Sichtschutz und Hindernis fungierte?
Und wie ist das jetzt mit dem Sichtschutz... durfte Hubert nichts sehen oder eher nicht gesehen werden? wie schreibt RMR immer? Orrr neeeee....


Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"
polsam und Büdinger haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 05.12.2016 20:18 | nach oben springen

#12

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 20:17
von Hans55 | 896 Beiträge | 1275 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans55
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

http://media.gettyimages.com/photos/am-t...ure-id550175273
Das war garantiert kein Kugelfang!
Da hättest du mit der Kaschi locker durchschießen können!


nach oben springen

#13

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 20:21
von damals wars (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds damals wars
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es wurde ganz selten im rechten Winkel geschossen, meistens paralell oder annähernd paralell zur Grenze.


nach oben springen

#14

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 20:24
von exgakl | 7.790 Beiträge | 2780 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds exgakl
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

no comment...


Jede gute Idee beginnt mit dem Satz.. "halt mal mein Bier!"
Büdinger und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 20:26
von Mike59 | 10.021 Beiträge | 8690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #13
Es wurde ganz selten im rechten Winkel geschossen, meistens paralell oder annähernd paralell zur Grenze.


Ich frage mich gerade wer hinter dem geklauten Avatar heute postet.



Büdinger hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 20:26
von Ehli | 3.677 Beiträge | 21260 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Ehli
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Nun halte ich mich hier raus.
Danke Ehli


„Der Staatshaushalt muss ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert werden. Die Arroganz der Behörden muss gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht Bankrott gehen will.“
Marcus Tullius Cicero
nach oben springen

#17

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 20:43
von DoreHolm | 9.936 Beiträge | 12194 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds DoreHolm
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von furry im Beitrag #7
Zitat von damals wars im Beitrag #6
7,62 mm, Aufschlagswinkel beachten!


Die Möglichkeiten, die von 90 Grad (bei 100 kocht das Wasser) abweichen könnten, beschreibe mal (aber immer mit den genannten Maßen im Hinterkopf).


Wimre war die Kaschi-Muni mit Stahlkern. Ich meine, die wäre durch drei Streckmetallzäune durchgegangen wie durch Pappe, auch bei 45° Auftreffwinkel.



lhsecurity hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#18

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 20:45
von Mike59 | 10.021 Beiträge | 8690 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von DoreHolm im Beitrag #17
Zitat von furry im Beitrag #7
Zitat von damals wars im Beitrag #6
7,62 mm, Aufschlagswinkel beachten!


Die Möglichkeiten, die von 90 Grad (bei 100 kocht das Wasser) abweichen könnten, beschreibe mal (aber immer mit den genannten Maßen im Hinterkopf).


Wimre war die Kaschi-Muni mit Stahlkern. Ich meine, die wäre durch drei Streckmetallzäune durchgegangen wie durch Pappe, auch bei 45° Auftreffwinkel.

Danke - aber Trolle leben vom Futter.



Büdinger und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 20:50
von coff | 1.159 Beiträge | 2357 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds coff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von damals wars im Beitrag #13
Es wurde ganz selten im rechten Winkel geschossen, meistens paralell oder annähernd paralell zur Grenze.


...schreibt ein echter Praktiker der die meiste Zeit als UvD zu gebracht hat...


"Wer sich den Gesetzen nicht fügen will, muß die Gegend verlassen, wo sie gelten." ( Johann Wolfgang von Goethe )
Büdinger und bürger der ddr haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Kugelfang

in Leben an der Berliner Mauer 05.12.2016 21:10
von der alte Grenzgänger | 1.996 Beiträge | 5625 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds der alte Grenzgänger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von coff im Beitrag #19
.... der die meiste Zeit als UvD zu gebracht hat...


.. unterschätzt mir den UvD- Dienst nicht.. da musste man seine Kontrollgänge zur Zeit der Nachtruhe auch immer parallel oder annähernd parallel zur Türenflucht machen..
..und zur Toilette musste man im rechten Winkel abbiegen..

Siggi
(der Huberts kleinen Schreibfehler parraläl zum schreiben gleich mit ausgebügelt hat..)


"Das Verlangen, von uns selbst zu sprechen und unsere Fehler ins rechte Licht zu rücken, macht einen großen Teil unserer Aufrichtigkeit aus."
La Rochefoucauld (1613 - 1680)
exgakl, furry, Büdinger, bürger der ddr und Blitz_Blank_Kalle haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Böseckendorf - Massenflucht nach dem 13.8.61, Ein Dorf flieht in den Westen
Erstellt im Forum Die Grenze,Die Teilung,geteilte Familien von Augenzeuge
19 09.09.2009 14:09goto
von Peter F. • Zugriffe: 10752

Besucher
12 Mitglieder und 31 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Warmann
Besucherzähler
Heute waren 1627 Gäste und 151 Mitglieder, gestern 1695 Gäste und 130 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15967 Themen und 678790 Beiträge.

Heute waren 151 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen