X

#1

Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 20:39
von Schlutup | 5.299 Beiträge | 11748 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Moin,

haben die Grenztruppen für Schüler auch Wehrunterricht gemacht?. Habe ein Fotoalbum wo ein paar Bilder darauf hindeuten.

Gruß Schlutup



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 20:45
von Theo85/2 | 1.410 Beiträge | 967 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Theo85/2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Das sieht eher nach GST aus. Würde ich meinen.

Theo 85/2



nach oben springen

#3

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 20:51
von Hans55 | 861 Beiträge | 1023 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans55
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bei der Haarlänge würde ich auch auf GST tippen!



nach oben springen

#4

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 20:54
von Mike59 | 9.453 Beiträge | 5911 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hans55 im Beitrag #3
Bei der Haarlänge würde ich auch auf GST tippen!

Hast du schon mal auf deinen Avatar gesehen *gr*



nach oben springen

#5

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 20:54
von Schlutup | 5.299 Beiträge | 11748 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Beim Bild rechts unten steht: OS XXXXXX bei der Sanitätsausbildung


Kann das sein, das die Bilder OS bei der Ausbildung für die GST zeigen



zuletzt bearbeitet 28.11.2016 20:55 | nach oben springen

#6

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 20:59
von Mike59 | 9.453 Beiträge | 5911 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Schlutup im Beitrag #5
Beim Bild rechts unten steht: OS XXXXXX bei der Sanitätsausbildung


Kann das sein, das die Bilder OS bei der Ausbildung für die GST zeigen

Ja stimmt schon, aber das ist eher am Schulterstück auszumachen wie am Haarschnitt.



nach oben springen

#7

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 21:08
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

@Schlutup im Zuge des Wehrunterrichts gab es im Juni immer ein 14 tägiges Wehrlager ,zu dem die Jungen ,erst einige zentral (z.B. Woroschilowlager bei Templin) dann Kreisweise (in der Uckermark zb. Seehausen)delegiert wurden.

Organisation lief über die Volksbildung des Kreises , meist unter Betreuung von Lehrern ,welche Reserveoffiziere des WKKs waren.

Die Zugführer waren in der Regel Offiziersschüler im 3. Studienjahr ,welche von Offiziersschulen abkommandiert waren.

Inwieweit auch Offiziersschüler der GT daran teilnahmen ist mir nicht bekannt !

Ich war ja ab 1979 als erster Jahrgang in den Genuss vom Wehrerziehungsunterricht gekommen und wir wurden wöchentlich (1-2 h ? )

na sagen wir mal unterrichtet.

Da die Organisation im ersten Jahr noch in den Anfängen steckte , wurden von meiner Klasse nur 3 Jungens zum Wehrlager geschickt . Die Klasse ,Jungen und auch Mädchen verbrachten diese Zeit an der Schule und wurden durch Lehrer instruiert .

Die folgenden Jahre wurden die Jungen meist Kreiszentral in ein Internat oder Zeltlager geschickt (14 Tage).

MfG Fritze


IM Kressin und der sturmbahn könig haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 21:15
von mibau83 | 1.412 Beiträge | 2698 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Theo85/2 im Beitrag #2
Das sieht eher nach GST aus. Würde ich meinen.



wir hatten damals, zum ende der 9. klasse, gst-uniformen an.
gst-lager lag ja auch gleich übern berg.

@Fritze,war bei mir 1979 genauso. ins wehrlager kamen nur die die sich länger verpflichten wollten. wir sind vor der schule auf und ab marschiert.



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.11.2016 21:19 | nach oben springen

#9

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 21:19
von Theo85/2 | 1.410 Beiträge | 967 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Theo85/2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wehrerziehung gab´s zu meiner Schulzeit noch nicht.
Da hab ich keine Ahnung.



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 21:32
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

wie schon geschrieben , der ersten Jahrgang war im Jahre 1979 !

Die vormilitärische Ausbildung in der Lehre gab es wohl schon früher !


IM Kressin und Rainer-Maria Rohloff haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 22:01
von thomas 48 | 4.892 Beiträge | 5927 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thomas 48
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich hatte in der 8 oder 9 Schulklasse vormilitärischen Unterricht in Eisenach.
Wir lernten ohne Kompass im Wald laufen, Spuren lesen und Essen und Trinken finden.
Die Mädchen hatten einen Lehrgang im Krankenhaus.
thomas


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 22:39
von Freienhagener | 7.612 Beiträge | 17038 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Es wurde nach Wehrerziehung bei den Grenztruppen gefragt. Sowas gab es nicht.

Auch informationsmäßig wurde die Bevölkerung von der Grenze ferngehalten. Einzelheiten/Interna wurden nicht probagiert - logisch.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 23:01
von mibau83 | 1.412 Beiträge | 2698 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

nein es wurde gefragt ob auch offiziersschüler der gt an dem seit 1.9. 1978 an den schulen eingeführten wehrkundeunterricht, als lehrer/ausbilder eingesetzt wurden!



nach oben springen

#14

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 23:06
von Freienhagener | 7.612 Beiträge | 17038 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Da steht:

Zitat von Schlutup im Beitrag #1

haben die Grenztruppen für Schüler auch Wehrunterricht gemacht?.



Und darauf habe ich geantwortet.

"Bei den Grenztruppen" bedeutet ja nicht an der Grenze.

Also, an den Schulen gab es gewiß keine Einführung in den Grenzdienst. Sowas wurde nicht unters Volk gebracht. Die Gründe muß man nicht erklären.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.11.2016 23:13 | nach oben springen

#15

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 28.11.2016 23:24
von mibau83 | 1.412 Beiträge | 2698 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds mibau83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

bißchen unglücklich formuliert von schlutup!

im wehrkundeunterricht ging es in keinster weise ums thema grenze.
in den von fritze schon beschriebenen stunden ging es z.b. darum, wie bastel ich mir aus einen damenstrumpf mit mulleinlage eine schutzmaske usw.
in den 14 tagen zum schuljahresende vor den großen ferien, wurden gleichschritt,fliegerangriff von rechts bzw. links usw. geübt.

so ist es mir noch aus dem jahr 1979 in erinnerung.
kann natürlich an anderen orten und zu späteren zeiten anders gewesen sein.



IM Kressin und Freienhagener haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.11.2016 23:26 | nach oben springen

#16

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 29.11.2016 00:42
von 1941ziger | 1.922 Beiträge | 5736 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 1941ziger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Eine Art vormilitärische Ausbildung gab es aber schon 1950-1954.
in der Pionierorganisation gab es die Jungen Touristen.
Beim Wandern mit Karte orientiern, Zelten und Lagerfeuer waren die Highlights. Ich war
mit Begeisterung dabei.

1957 durfte ich als 16 jähriger eine große Reise mit Schulschiff "Wilhelm Pieck" unter dem Kapt. Arthur Friedrich
mit machen, 99 Tage auf See ein Törn bis Odessa.
Anschließend wollte ich zur Volksmarine um danach zur See zu fahren.
Daraus wurde aber nichts, ich weiß bis heute nicht warum ich abgelehnt wurde.

Auf den obigen Fotos sind eindeutig GST-Uniformen zu sehen. Auch diese Uniformen haben sich 3x geändert.
Ich habe 1967 - 1979 als Fahrlehrer für die GST ausgebildet. Ich habe alle Uniformen und auch alle
Ausbildungsfahrzeuge kennen gelernt.
Angefangen habe ich damit:
Die ersten Jahre wurde noch für die Kl.V PKW Stunden auf dem EMW gemacht.
Ich habe alles gefahren H3a, S4000, W50, Ural selbst den Sachsenring vom Hoffmann nach dem er auf der Motorsportschule
in Ballenstedt abgegeben wurde.
Es war keine schlechte Zeit, viel Technik für diejenigen die kein Geld hatten.
Nach 1978 änderte sich alles, aus der Gesellschaft für Sport und Technik wurde immer mehr eine NVA Grundausbildung,
das war dann einer der Gründe warum ich das nicht mehr gemacht habe.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
furry, Hanum83, IM Kressin, thomas 48 und vs1400 haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.11.2016 00:51 | nach oben springen

#17

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 29.11.2016 08:38
von Schlutup | 5.299 Beiträge | 11748 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Schlutup
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Moin Moin,

so ganz stimmt das nicht. Es gab zb. AG junge Grenzhelfer, die auch eine Art Unterricht zum Thema Grenze erhalten haben.

Siehe hier:
http://www.dhm.de/datenbank/dhm.php?seite=5&fld_0=BA403882
http://www.dhm.de/datenbank/dhm.php?seite=5&fld_0=BA403888

Jetzt ist die Frage ob OS der GT in Wehrlagern Unterricht gegeben haben.
Laut in den Bilder in 01 wohl ja.



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.11.2016 08:39 | nach oben springen

#18

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 29.11.2016 08:40
von Harsberg | 4.076 Beiträge | 4229 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Harsberg
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also zu meiner Zeit 60-63 nicht!


Phantasie ist wichtiger denn Wissen, denn Wissen ist begrenzt!
IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 29.11.2016 09:00
von Hanum83 | 8.615 Beiträge | 15225 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich kenn das auch nicht.
Kamen da richtige aktive Offiziere an die Schulen zu dem Unterricht?
Wir hatten mal eine AG da war ich so 12 rum, die ein Lehrer geleitet hat der Reservefeldwebel war, nach Kompas und Karte im Gelände bewegen, Tarnen und bissel Exerzieren, war aber mehr Gaudi, mein Vater hat mir dann aber verboten da weiter mitzumachen, der mochte nicht mehr das Militärische.


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.11.2016 09:07 | nach oben springen

#20

RE: Wehrerziehung bei den Grenztruppen

in Grenztruppen der DDR 29.11.2016 10:32
von 1941ziger | 1.922 Beiträge | 5736 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds 1941ziger
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also bei uns in der Firma wurde das im Rahmen der Berufsausbildung gemacht.
Im ersten Lehrjahr eine Art Grundausbildung, im zweiten und dritten Lehrjahr eine Art spezielle Ausbildung.
Diese war: Marine, Nachrichten(Funkamateur), Kfz (Erwerb des Führerscheins Kl. I+V).
Die Mädchen machten eine DRK-Ausbildung.
Die Ausbilder (Zugführer) waren ausschließlich die die Lehrmeister, Gruppenführer waren Lehrlinge vom 2.& 3.Lehrjahr.
Spezielle Ausbilder z.B. Seesport und Fahrschule waren Kollegen aus dem Betrieb, diese wurden für
sogenannte Gesellschaftliche Arbeit bei Bedarf freigestellt.
Logischerweise waren alle Ausbilder Reservisten
Es wurden einmal im Jahr , immer am Anfang des Ausbildungsjahres eine 2 wöchige vormilitärische Ausbildung lagermäßig
durchgeführt.
Für die Übung der zukünftigen Militärkraftfahrer (also LKW Kl.V) vor der Einberufung, die auf URAL gefahren wurde,
war von einer Pateneinheit ein Tatra 813 für eine eventuelle Bergung abgestellt. Diese Besatzung waren aktive Soldaten.

Wie oben gesagt, dies war in unserem Betrieb so..........übrigens wir hatten etwa 200 Lehrlinge, heute heißt das AZUBI.

Die FA Kl.I kostete 20,00 M die Kl.V kostete 50,00 M.

Dann gab es die Möglichkeit Motogross, Trial zu fahren, des weiteren Segelfliegen und Fallschirmsport zu betreiben.
Auch gab es Sparten Flugmodell und Schiffsmodellbau und Sportschützen.
Übrigens, nur über die Sparte Sportschützen konnte man die Jagdberechtigung mit allem drumherum erwerben.


Die veröffentlichte Meinung ist nicht die Öffentliche.
Rostocker und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 29.11.2016 10:39 | nach oben springen



Besucher
14 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: staubsauger12
Besucherzähler
Heute waren 591 Gäste und 70 Mitglieder, gestern 2207 Gäste und 153 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15541 Themen und 655975 Beiträge.

Heute waren 70 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen