X

#1

Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 28.11.2016 18:56
von svenner | 10 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds svenner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hi Mitstreiter, ich war von 05.87 bis 10.88 in Perleberg erst als UFZ Schüler und dann in der Kompanie zur Sicherstellung und dann war ich so eine Art Bausoldat und habe die Lehrbaracken gegenüber der Schwimmhalle gebaut und natürlich ganz viel Wache geschoben auch im Lediegenwohnheim der Unteroffiziere.
Zu meinere Geschichte gibts nicht viel. Ich hatte mich für 10 jahre verpflichtet unter gewissen versprechen bei der Musterung.
Da ich aus Stralsund stamme wollte ich unbedingt zur Mariene und bei der ersten Musterung ( ich glaube die war mit 15 oder so ) wurde mir das auch versprochen.
Während meiner >Lehre kam die nächste Musterung und da hieß es ich wäre zu groß für die Marine (mein Bruder ist auch 1,89 groß und der war bei der Marine) was ich natürlich nicht verstand. Jedenfalls sollte ich zur Grenze als Millitärkraftfahrer, was mir sehr gefiel. In Perleberg angekommen hieß es Uffz Schüler Natt 1. Kompanie. Na klaro Grundwehrdienst 3 Monate und dann sollte neue Aufteilung in Spezialrichtngen gehen. 3 Monate um und ich blieb in der ersten als Grenzlatscher was mir nicht gefallen hatte. Also verarscht worden. Was machte ich stellte ein E- Gesuch welches abgelehnt wurde. kurz vor den Uffz prüfungen wurde mir mitgeteilt vor der ganzen UFFz Schule ich wäre als UFFZ nicht tragbar so das ich Gefreiter wurde und in die Kompanie zur Sicherstellung kam. War nen geiles Leben und als die Bauarbeiten begannen sind wir aus den Baracken in die alte Villa bei der MHO gezogen. Da blieb ich denne bis zu meiner Entlassung . Habe super geile Zeit gehabt mit bauen und mit Wachen.
das mal meine kurze Vostellung

Zum Gruss Genossen
EK 88 II Gefreiter Natt


EX BO hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 28.11.2016 19:54 | nach oben springen

#2

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 29.11.2016 16:12
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.995 Beiträge | 3444 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo "Stralsunder", sei willkommen und begrüßt. Hast ja ganz schön was durch.
Bist Du dir sicher, dass Du auf einer Sicherstellungskompanie warst?


gruß h.



nach oben springen

#3

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2017 17:02
von svenner | 10 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds svenner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ja bin ich und in der Kompanie waren Kraftfahrer und Bausoldaten und der Kram


nach oben springen

#4

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2017 17:24
von thomas 48 | 4.994 Beiträge | 6528 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thomas 48
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was sind Bausoldaten?
tho


nach oben springen

#5

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2017 17:51
von Pitti53 | 9.981 Beiträge | 7053 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Pitti53
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von thomas 48 im Beitrag #4
Was sind Bausoldaten?
tho


Guckst du hier
Ansehen der Bausoldaten


nach oben springen

#6

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2017 18:05
von thomas 48 | 4.994 Beiträge | 6528 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thomas 48
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Mir war das doch alles klar, ich habe doch
auch den Wehrdienst mit der Waffe verweigert und so weiter.
tho


nach oben springen

#7

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2017 18:20
von GKUS64 | 2.781 Beiträge | 6791 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds GKUS64
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von thomas 48 im Beitrag #6
Mir war das doch alles klar,
tho


Warum fragst du dann?



Pit 59 und Niederlausitzer haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 04.09.2017 18:59
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also genau das hatte der Svenner im Anfangstext geschrieben...."und dann war ich so eine Art Bausoldat und habe die Lehrbaracken gegenüber der Schwimmhalle gebaut"
textauszug ende

Er war "eine Art Bausoldat" Thomas.

Rainer-Maria



nach oben springen

#9

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.09.2017 09:30
von svenner | 10 Beiträge | 38 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds svenner
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja aber trotzdem mit Waffe und so weit ich weiß waren die reinen Bausoldaten solche die den Dienst an der Waffe verweigert haben. Ich bin mir da aber nicht mehr so ganz sicher.


thomas 48 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.09.2017 19:47
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Herzlich Willkommen svenner.

Ja so waren sie, Leute verarschen und wenn man dann berechtigt abkohlte, galt man als unzuverlässig.
Ich bin ja nun kein Gegner der Ehemaligen, aber solche Dinge waren unwürdig.
Kann sein das die Baubrigade eine temporäre Einrichtung war, etwas mehr als der Hausmeister, um den Bau zu realisieren.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
vs1400 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.09.2017 19:56
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ironie ein. "Hast du das gelesen Thomas? Der svenner hätte also im Ernstfall mit der Waffe sein Werk(das im Schweiße des Angesichtes geschaffene mit der Baubrigade) verteidigt. Genau das unterschied ihn dann doch von die reinen Bausoldaten. Denn diese hatten nur den Spaten....und na gut, damit war Nahkampf möglich, mehr nicht."

Rainer-Maria



nach oben springen

#12

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.09.2017 20:06
von Mike59 | 9.559 Beiträge | 6376 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mike59
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von svenner im Beitrag #3
ja bin ich und in der Kompanie waren Kraftfahrer und Bausoldaten und der Kram


Wenn überhaupt, dann waren in dieser Kompanie Pioniere die auch Bauarbeiten ausgeführt haben. Bei der GT gab es keine "Bausoldaten", es sei denn, diese wurden von der NVA abkommandiert um bei der GT Aufgaben zu erfüllen. Dann waren es aber keine AGT sondern AA. Die Stabskompanie oder Kompanie zur Sicherstellung, das sollte aber RMR wissen, war so e bissel für alles zu mißbrauchen. Ich habe mir erzählen lassen, die haben ganze Eigenheime hoch gezogen.



Rainer-Maria Rohloff und Theo85/2 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 09.09.2017 23:26
von vs1400 | 3.859 Beiträge | 7720 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds vs1400
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

ehemalige u-schöler wurden der sicherstellung zugewiesen mit dem dg gefreiter, nach der vereidigung.
bei kameradendiebstahl gab es keine gleichstellung.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#14

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.09.2017 17:13
von Hanum83 | 8.659 Beiträge | 15448 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bei Kameradendiebstahl keine Gleichstellung, klingt wieder geheimnisvoll, wie ist das gemeint?


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


nach oben springen

#15

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.09.2017 17:45
von Mario87_2 | 188 Beiträge | 469 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Mario87_2
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Begrifflichkeit Bausoldat ist für die GT wohl irreführend.
Ich kann mich aber erinnern das beim Bau des GSZ unterhalb des Brockens (Sommer 86) und Bau eines zusätzlichen Gebäudes in der 8.GK (GR 20) ein gesonderter Bau- bzw. Pioniertrupp eingesetzt wurde. Die wohnten zeitweise in Zelten und auf Dachboden der GK. Unterstellt waren Sie, da bin ich allerdings nicht meht sicher, direkt dem GR in Stendal.


nach oben springen

#16

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.09.2017 17:53
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ersetzt einfach Bausoldat durch Pionier, dann kommt das schon hin. Mike hatte es bereits richtig getextet. Der Svenner hatte es anfangs wohl falsch geschrieben....eben mit seiner"Art von Bausoldat".Einfach ne falsche Formulierung. Ist ja auch schon lange her.

Rainer-Maria ehemals Stab und darauf eben Pionier.



LO-Wahnsinn hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#17

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 10.09.2017 22:56
von vs1400 | 3.859 Beiträge | 7720 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds vs1400
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Mario87_2 im Beitrag #15
Die Begrifflichkeit Bausoldat ist für die GT wohl irreführend.
Ich kann mich aber erinnern das beim Bau des GSZ unterhalb des Brockens (Sommer 86) und Bau eines zusätzlichen Gebäudes in der 8.GK (GR 20) ein gesonderter Bau- bzw. Pioniertrupp eingesetzt wurde. Die wohnten zeitweise in Zelten und auf Dachboden der GK. Unterstellt waren Sie, da bin ich allerdings nicht meht sicher, direkt dem GR in Stendal.


keinesfalls, Mario87_2,
doch meinst du ernsthaft, dass man bausoldaten ins grenzgebiet von schierke gelassen hätte?.

geschlafen wurde damals wohl eher in der 2. etage des stabes vom 2. bataillon,
beider 7. gk-schierke war dies nicht möglich, denn personell entsprach sie nicht dem standard einer normalen gk.

gruß vs


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


nach oben springen

#18

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.09.2017 02:26
von LO-Wahnsinn | 3.990 Beiträge | 4261 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds LO-Wahnsinn
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat
Ich habe mir erzählen lassen, die haben ganze Eigenheime hoch gezogen.



Kann ich so bestätigen, bin selbst mit dabei gewesen, ein Fahrer war ja immer nötig.
Da wurden schonmal 2-3 Leute der Sicherstellungskompanie abkommandiert.
Viel wurde aber auch im Dienstfrei gemacht, da wurde gefragt, wer hat Ahnung wer hat Bock für dies oder jenes.
Das war eine willkommene Abwechslung und man lernte seine Vorgesetzten auch mal ausserdienstlich kennen, was den Zusammenhalt der Truppe durchaus positiv beeinflussen konnte.


Verloren ist der Tag, an dem man nicht gelacht hat.
nach oben springen

#19

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.09.2017 18:16
von Rainer-Maria Rohloff | 4.230 Beiträge | 12851 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rainer-Maria Rohloff
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Für wen LO-Wahnsinn war denn dieses Eigenheim, hattest du das damals noch registriert? Höherer Dienstgrad oder?

Rainer-Maria der hier irgendwo mal über einen Maler (Berliner Grenze) schrieb. Einem gelernten Maler, der auch in die 18 Monate wohl mindestens 12 Monate bei die Sackies malerte.



nach oben springen

#20

RE: Vorstellung svenner

in Vorstellung neuer Zeitzeugen im Forum DDR Grenze 11.09.2017 23:24
von vs1400 | 3.859 Beiträge | 7720 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds vs1400
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #14
Bei Kameradendiebstahl keine Gleichstellung, klingt wieder geheimnisvoll, wie ist das gemeint?


nichts geheimnisvolles, Hanum,
diese gleichstellung der us stellte sie gleich mit dem eines gefreitem, in der dienststellung.
bei derartigen vergehen gab es, wimre, immer eine degradierung.

gruß vs ... und sorry fürs ot.


04.11.1986 - 21.04.1987 Uffz. Ausbildung In Perleberg
21.04.1987 - 28.08.1989 Gruppenführer der 2. Gr./ 2.Zug/ 7. GK - Schierke/ GR 20/ GKM- N


Hanum83 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 11.09.2017 23:26 | nach oben springen



Besucher
21 Mitglieder und 52 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sorge
Besucherzähler
Heute waren 1706 Gäste und 140 Mitglieder, gestern 2148 Gäste und 161 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15665 Themen und 662374 Beiträge.

Heute waren 140 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen