X

#21

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 10:38
von Thunderhorse | 5.034 Beiträge | 4861 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von mibau83 im Beitrag #17
ok! ich hab es da mehr mit den zeitzeugen und weniger mit den archiven willie!


Ja das Problem" Zeit- oder Augenzeuge"!
Was da so alles dabei rauskommt nach über 25 Jahren und länger, kann man hier im Forum und anderweitig fast täglich Lesen.

Also, Archive allein sind auch nicht alles.
Daher sind mehrere Ebenen/Möglichkeiten (die vorhanden sind, vor allem da fast überall an der Border (auch ehemalige CSSR) unterwegs gewesen,Grins), zum abklären nach so langer Zeit immer sicherer.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#22

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 11:16
von Thunderhorse | 5.034 Beiträge | 4861 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von diefenbaker im Beitrag #20
Zitat von andreasT im Beitrag #19
...
was ich persönlich gesehen habe waren PKW (Moskwitsch und Lada) top ausgerüstet (der damaligen Zeit entsprechend) mit 5 oder 6 paar verschiedenen Bezirkskennzeichen ...]




Kann das jemand erläutern?
Wechselkennzeichen waren mir bisher nicht bei den GT bekannt
oder welcher Firma haben die PKW gehört?

Gruss Wolfgang


Öfter mal was Neues!


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#23

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 11:29
von Alfred | 7.909 Beiträge | 4002 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von andreasT im Beitrag #1
wir haben alle schöne dinge erlebt, lustige vorfälle, verschiedenste menschen kennengelernt, vergessen werden wir auch nicht die zeiten die uns angeko....t haben, meine Kinder oder auch jüngere arbeitskollegen hören gern die früheren geschichten
........., zum Glück sind es keine geschichten sondern erlebnisse,
es gibt ein erlebnis, welches uns alle, die gesamte kompanie teuer zu stehen hätte kommen können..........
okt/nov 89,in der damaligen DDR brodelte es, überall waren demos, das sogenannte "neue forum" wurde erwähnt, es sollten kerzen ins fenster gestellt werden usw, der eine oder andere erinnert sich bestimmt,
niemand von uns hatte eine ahnung was draußen abging, unsere kompanie war mittlerweile nach eisenach gezogen und wir hatten ausgangsperre, am späten nachmittag gabs alarm, alle antreten, uns wurde nur soviel erzählt, daß wir waffen empfangen, komplette ausrüstung anlegen, die fahrzeuge fertig machen, planen der lkw verschließen um auf weitere befehle zu warten,
mist, da saßen wir nun, alles angelgt, stahlhelm, waffen, munition? das bedeutete nichts gutes..............
mittlerweile sickerte durch, daß die bewohner eisenachs demonstrierten, eine sicherungskompanie, die neben uns lag hatte sogar schon panzer aufgefahren, es stand alles bereit...........nun erfuhren wir worum es ging.......die demo!!!!
Dann: Trillerpfeife, Schreie, Kompanieweise antreten, Ansprache vom KC, die Bestätigung, die Demo............
das Problem für uns war die SIK, das waren alle längerdienende und keiner aus dieser Gegend, wir stellten heimlich Posten auf, damit wir gleich bereit wären einzugreifen wenn die SIK marschiert wäre,
Schöne Schei....e, wir soldaten gegen unsere landsleute. wir haben alle geschlossen verweigert, zum glück auch die sicherungskompanie, das hätte eine katastrophe gegeben und die wenigsten wissen davon,
in diesem moment ist eisenach einer katastrophe entgangen.............
das bewegt mich heute noch........., es wurde diskutiert, befehle und schreie überall aber es wurde niemand von uns bestraft...........
ich werde nie das Gesicht meines damaligen KC Major Hxxxxxx vergessen, als wir verweigert haben,
diese Last die von ihm in diesem moment abgefallen ist bzw. abgenommen wurde..............



Was wurde denn da nun konkret befohlen ?



nach oben springen

#24

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 11:46
von Thunderhorse | 5.034 Beiträge | 4861 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Thunderhorse im Beitrag #21
Zitat von mibau83 im Beitrag #17
ok! ich hab es da mehr mit den zeitzeugen und weniger mit den archiven willie!


Ja das Problem" Zeit- oder Augenzeuge"!
Was da so alles dabei rauskommt nach über 25 Jahren und länger, kann man hier im Forum und anderweitig fast täglich Lesen.

Also, Archive allein sind auch nicht alles.
Daher sind mehrere Ebenen/Möglichkeiten (die vorhanden sind, vor allem da fast überall an der Border (auch ehemalige CSSR) unterwegs gewesen,Grins), zum abklären nach so langer Zeit immer sicherer.







P.S.: Bei der GT an schwerer Technik/Fahrzeugen bis zum Ende im Bestand:

SPW PSH, SPW 60 PB, MT-LB, MTP-LB, R 145 BM, T 55 T, T 55 TK, und T-54, PTS-M.
http://www.nva-forum.de/nva-board/index.php?showtopic=675
http://www.nva-forum.de/nva-board/index.php?showtopic=658

In den 60er, 70er und bis Anfang der 80er Jahre war dies der T 34 T als Bergefahrzeug und in Eigenkonstruktion als Minenräumer, T-34T auf Basis SFL, auch als SU85T oder SU100T bezeichnet.
Ferner AT-T, AT-S, BAT-M, PTS-M und K-61, SPW-40 offene Version, SPW-152 bis Mitte der 60er bzw. Anfang der 70er Jahre, ersetzt durch die SPW PSH.


"Mobility, Vigilance, Justice"
nach oben springen

#25

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 12:52
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Na Alfred , hat aber lange gedauert bis du dich einschaltest .
Hab schon gewartet .

@andreasT , der Alfred ist der Verfechter der Theorie , dass die Gewaltfreiheit in der Zeit einzig von der Generalität und den Obristen ausging .
Insbesondere von den Lämmern Stechbarth und Streletz .

B208


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#26

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 12:58
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

SPW 40 und SPW PSH ,

wenn ich die nicht nebeneinander sehe , dann fällt mir da auf einen flüchtigen Blick kein grosser Unterschied auf .

Ist für die Abläufe in den von andreasT beschriebenen Tagen doch auch völlig unbedeutend ob SPW 40 oder SPW PSH .

B208


IM Kressin und andreasT haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#27

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 13:23
von Thunderhorse | 5.034 Beiträge | 4861 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B208 im Beitrag #26
SPW 40 und SPW PSH ,

wenn ich die nicht nebeneinander sehe , dann fällt mir da auf einen flüchtigen Blick kein grosser Unterschied auf .

Ist für die Abläufe in den von andreasT beschriebenen Tagen doch auch völlig unbedeutend ob SPW 40 oder SPW PSH .

B208


Man sollte schon richtig hinschauen, bevor man sich äußert.
Sicherlich hat sicher User B208 den in der damaligen Zeit (1956ff) verwendeten SPW-40 bei der DGP-NVA-Kdo Grenze angesehen.
Da fällt auch bei einem flüchtigen Blick, ein gravierender Unterschied zum SPW PSH auf.

Wegen dem unerheblich, es geht doch hier im Forum sicherlich um Sach- und Fachkenntnis.


"Mobility, Vigilance, Justice"
GZB1 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#28

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 13:25
von Thunderhorse | 5.034 Beiträge | 4861 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B208 im Beitrag #25
Na Alfred , hat aber lange gedauert bis du dich einschaltest .
Hab schon gewartet .

@andreasT , der Alfred ist der Verfechter der Theorie , dass die Gewaltfreiheit in der Zeit einzig von der Generalität und den Obristen ausging .
Insbesondere von den Lämmern Stechbarth und Streletz .

B208


Tja, von Dir kommen ja solche Fragen nicht. Zumal der Beitrag von andreasT schon etwas suspekt ist.


"Mobility, Vigilance, Justice"
GZB1 hat sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 31.10.2016 13:25 | nach oben springen

#29

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 13:31
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wenn die " Dinger " losgerollt wären , dann wäre es doch den Grenzern aus der GK und den Demonstranten völlig egal gewesen ob 40 , 41 , GTI oder Diesel da drauf stand .
Wichtig war doch was mit den Menschen in der GK passierte und dazu ist kein Fachwissen erforderlich und keine Sachkenntnis .
Da ging es um - der Anfang vom Ende und der Gehorsam -

B208


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#30

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 13:32
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B208 im Beitrag #3
Moin @andreasT .


oha , sicherlich Puls immer über 80 in dieser Zeit .

Wie sah die Verweigerung aus und wer hat sie ins Rollen gebracht . Wer von euch Grenzern war der Wortführer ?

Und was ist das für eine Geschichte mit der SiK und den Panzern ?

Und wieweit wäre euer Widerstand gegen die SiK gegangen ?

B208


@Thunderhorse . Erst alle Beiträge lesen , dann schreiben !


zuletzt bearbeitet 31.10.2016 13:33 | nach oben springen

#31

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 13:35
von Alfred | 7.909 Beiträge | 4002 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B208 im Beitrag #25
Na Alfred , hat aber lange gedauert bis du dich einschaltest .
Hab schon gewartet .

@andreasT , der Alfred ist der Verfechter der Theorie , dass die Gewaltfreiheit in der Zeit einzig von der Generalität und den Obristen ausging .
Insbesondere von den Lämmern Stechbarth und Streletz .

B208



Wenn man sich mit einen / seinen Beitrag doch recht weit aus dem Fenster hängt, muss mit Nachfragen gerechnet werden. Z.B. wann genau welche Befehle gegeben wurden . Auch mit den Wechselkennzeichen . Bei uns lagen die nicht so um, dass da jeder was sehen konnte.



nach oben springen

#32

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 13:40
von Thunderhorse | 5.034 Beiträge | 4861 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B208 im Beitrag #30
Zitat von B208 im Beitrag #3
Moin @andreasT .


oha , sicherlich Puls immer über 80 in dieser Zeit .

Wie sah die Verweigerung aus und wer hat sie ins Rollen gebracht . Wer von euch Grenzern war der Wortführer ?

Und was ist das für eine Geschichte mit der SiK und den Panzern ?

Und wieweit wäre euer Widerstand gegen die SiK gegangen ?

B208


Erst alle Beiträge lesen , dann schreiben !


Tja haste Problem.
Besser wärs, hier mal auf den Beitrag des User andreasT bezogen, erst nachdenken/abklären und dann schreiben.
Wie schon geschrieben, etwas suspekt.


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 31.10.2016 14:15 | nach oben springen

#33

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 13:41
von Thunderhorse | 5.034 Beiträge | 4861 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B208 im Beitrag #29
Wenn die " Dinger " losgerollt wären , dann wäre es doch den Grenzern aus der GK und den Demonstranten völlig egal gewesen ob 40 , 41 , GTI oder Diesel da drauf stand .
Wichtig war doch was mit den Menschen in der GK passierte und dazu ist kein Fachwissen erforderlich und keine Sachkenntnis .
Da ging es um - der Anfang vom Ende und der Gehorsam -

B208



Man kann auch Märchen erzählen.
Fehler werden dann wieder, wie auch schon oft geschehen, durch andere weiter verbreitet.


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 31.10.2016 14:14 | nach oben springen

#34

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 13:47
von B208 (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds B208
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Tja @andreasT ,

Du wirst hier jetzt ganz offen als Lügner hingestellt .

B208


nach oben springen

#35

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 14:05
von thomas 48 | 4.900 Beiträge | 5962 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds thomas 48
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wir Eisenacher haben uns um die Waffen der Grenzer nicht gekümmert, uns war es wichtig wie die Volkspolizei und die Stasi reagiert.
War alles etwas komisch.
Einige Personen sind vor dem Tor der Polizei gelaufen und haben Parolen gerufen, ich war dabei.
Andere haben die Kreisleitung des MfS besetzt und die Angehörigen entwaffnet.
Über jede Waffe wurde ein Protokoll mit 2 Unterschriften angefertigt und von der Polizei abtransportiert.
Die Panzerschränke wurden von einem Staatsanwalt geschlossen und versiegelt.


IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#36

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 14:12
von Thunderhorse | 5.034 Beiträge | 4861 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Thunderhorse
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B208 im Beitrag #34
Tja @andreasT ,

Du wirst hier jetzt ganz offen als Lügner hingestellt .

B208




Hm!
Wo denn?


"Mobility, Vigilance, Justice"
zuletzt bearbeitet 31.10.2016 14:12 | nach oben springen

#37

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 15:50
von andreasT | 16 Beiträge
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds andreasT
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von B208 im Beitrag #34
Tja @andreasT ,

Du wirst hier jetzt ganz offen als Lügner hingestellt .

B208



ist echt ein Wahnsinn wie das hier aufgenommen wird,
das ist erstens keine Geschichte, wie manche meinen, das war die Realität, leider,
zweitens ist das m.E. völlig nebensächlich welche Typen von SPW waren, sie standen bereit Kfz Park,
drittens habe ich einen Tip bekommen von einen Freund aus der Instandsetzung, ich solle mal den Kofferraum und Augen öffnen, hoppla........... da lagen Wechselkennzeichen, und nicht nur die..................
für den einen oder anderen ist das vlt. schwer vorstellbar, weil er 10- 20 Jahre vor mir am Kanten war, wir waren zu der Zeit mitten im zerbröseldem Chaos der Truppe
wir haben Offiziere aus dem Stab gesehen, deren Namen ich noch weiß, die den Begriff "Machtorgan" gegenüber Grenzverletzern (ja die waren vorrübergehend in EA inhaftiert) mehr als ausgelebt haben,
Nicht nur die GT befanden sich in der Auflösung, der Rest ebenfalls...............
Ich kann es mir leider nicht verkneifen...............................Die Welt ist keine Scheibe, früher genau sowenig wie heute.....................



IM Kressin hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#38

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 16:08
von Alfred | 7.909 Beiträge | 4002 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Alfred
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Wenn man schon was schreibt, sollte dies schon genau sein. Ich habe Spinner erlebt, die haben im Herbst in den Seitenstraßen Raketenwerfer gesehen.



nach oben springen

#39

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 16:21
von sentry | 1.513 Beiträge | 1631 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds sentry
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Was genau wird denn jetzt am Eingangsartikel angezweifelt oder ist suspekt?
Die Diskussion um Fahrzeugtypen usw. hat der Threadstarter gar nicht ausgelöst. Er hat keine erwähnt und auch erst im Internet recherchiert, welche Typen das gewesen sein konnten, nachdem andere hier Vermutungen geäußert haben. Er hat auch nicht die Nummer der SiK beschworen. Alles in Ordnung soweit. Sein Artikel entspricht der Genauigkeit seiner Erinnerungen.
Was gibts noch für Probleme mit dem Inhalt seines Artikels?


andreasT, andyman und IM Kressin haben sich für diesen Beitrag bedankt
zuletzt bearbeitet 31.10.2016 16:22 | nach oben springen

#40

RE: Der Anfang vom Ende und der Gehorsam

in Grenztruppen der DDR 31.10.2016 16:31
von diefenbaker | 730 Beiträge | 568 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds diefenbaker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die gestellte Frage nach dem Inhalt des verweigerten Befehls wurde m. E. noch nicht beantwortet.

Gruss Wolfgang



GZB1 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Blockade des Jemen seit Anfang November 2017
Erstellt im Forum Themen vom Tage von Rainer-Maria Rohloff
1 01.03.2018 21:49goto
von buschgespenst • Zugriffe: 130
Kündigung eines früheren IM über 25 Jahre nach Ende der DDR
Erstellt im Forum Staatssicherheit der DDR (MfS) von Merkur
433 09.02.2017 13:21goto
von Gert • Zugriffe: 20623
24 Jahre nach dem Ende der NVA - Rüstungsmaterial der DDR noch im Einsatz
Erstellt im Forum Die Nationale Volksarmee (NVA) der DDR von SCORN
60 12.04.2016 09:22goto
von damals wars • Zugriffe: 9972
September 1983- Oder das Ende der Menschheit?
Erstellt im Forum Reste des Kalten Krieges in Deutschland von chantre
17 19.09.2017 00:30goto
von Moskwitschka • Zugriffe: 2651
Fahnenflucht Anfang Januar `89 in Hanum 7 GK/GR24
Erstellt im Forum Flucht und Fluchtversuche an der innerdeutschen Grenze und Berliner Mauer von anamu
11 04.04.2018 10:42goto
von herzbube • Zugriffe: 3622
Anfang vom Ende
Erstellt im Forum Spurensuche innerdeutsche Grenze von Zermatt
1 09.11.2009 19:26goto
von HARZ69 • Zugriffe: 542
Hinterprex in Bayern: Der Anfang oder das Ende der innerdeutschen Grenze
Erstellt im Forum Grenzbilder innerdeutsche Grenze von Angelo
55 07.02.2016 23:22goto
von lhsecurity • Zugriffe: 9479
Der Anfang vom Ende: HEUTE, ...vor 20 Jahren
Erstellt im Forum Das Ende der DDR von FSK-Veteran
109 26.09.2009 07:45goto
von CaptnDelta • Zugriffe: 7485
Das Ende der DDR-Grenztruppen
Erstellt im Forum Grenztruppen der DDR von Angelo
15 04.03.2013 14:33goto
von 94 • Zugriffe: 6053
Die große Freiheit: Der Anfang vom Ende der DDR
Erstellt im Forum Videos und Filme der ehemaligen Innerdeutschen Grenze von Angelo
2 27.10.2008 13:46goto
von Angelo • Zugriffe: 1283

Besucher
19 Mitglieder und 44 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: uffz. rieger
Besucherzähler
Heute waren 402 Gäste und 52 Mitglieder, gestern 2759 Gäste und 171 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15553 Themen und 656443 Beiträge.

Heute waren 52 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen