X

#1

Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 23.10.2016 19:27
von Oss`n | 2.919 Beiträge | 842 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Oss`n
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Hallo,
hat vielleicht einer von euch noch Bilder von einer Essenausgabe im ABR 11 in Eisenach ?
Wie waren die Rationen ?
Komplekte ?
Einfach nur mal Bilder davon, wie die tägliche Essenausgabe aus sah !
Kann mich nur noch wage daran erinnern und wäre über ein Bild (oder auch mehrere sehr dankbar)
Welche Rationen standen einem Soldaten in einer ABK zu ??

Schauen wir mal, ob sich ein Koch findet.

Bis denne mal.

Oss`n


Spucke nie in einen Brunnen - es könnte sein, du mußt mal daraus trinken !
Lache und die Welt lacht mit dir - weine und du weinst allein !!
Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#2

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 23.10.2016 20:04
von Hans55 | 870 Beiträge | 1065 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans55
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#3

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 09:29
von Heckenhaus | 8.942 Beiträge | 19608 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Heckenhaus
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Am Komplektetag verweigerten wir die Essenseinnahme am Mittag.
Dann gab es darauf den Befehl zum Essen fassen, was zur Folge hatte, daß die Specki-Tonne schneller voll wurde.

Der Rest, Dauerbrot und Dosenwurst, reichte gut im Schulterschluß mit Reserven, die immer in den Spinden waren.
.


.
.

.
Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#4

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 13:58
von Freienhagener | 7.770 Beiträge | 17906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

1973/74 wurden uns abends auch dicke, geräucherte Fischleiber mit Schwanz vorgesetzt. Davon habe ich nicht ein Stück gegessen.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#5

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 14:10
von schulzi | 2.196 Beiträge | 2418 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hans55 im Beitrag #2
http://www.nva-flieger.de/tl_files/images/verpflegung/schmalzfleisch.jpg
Das war am Komplektetag,mein Liebling!

Das Schmalzfleich war auch immer als erstes weg


Charly2 und Pit 59 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#6

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 15:54
von Niederlausitzer | 789 Beiträge | 2452 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Niederlausitzer
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ich habe mich immer auf den Komplekte Tag gefreut, weil ich diese kleinen Dosen mit den verschiedenen Sorten sehr gern gegessen habe. Thüringer Rotwurst, Jagdwurst, Schmalzfleisch, Leberwurst, Sülzwurst. Mein Spind war immer gut gefüllt. Und als Proviant im GD unerlässlich. Magazintasche auf Büchsen rein und fertig.


"Durch Anerkennung und
Aufmunterung kann man in einem
Menschen die besten Kräfte mobiliesieren"

(Charles M. Schwab, amerikanischer Industrieller 1862-1939)
nach oben springen

#7

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 16:24
von Freienhagener | 7.770 Beiträge | 17906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Damals ging das Gerücht um, diese Dosen würden sogar in den Westen exportiert


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#8

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 16:47
von rasselbock | 497 Beiträge | 90 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rasselbock
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Damals ging das Gerücht um, diese Dosen würden sogar in den Westen exportiert
Sagen wir mal so, was wurde nicht in den Westen exportiert.
Während der Ausbildung war das Essen nicht Jedermanns Geschmack. Da hat man oft auf die Heimatverpflegung zurück gegriffen (Paket). Bei einer Übung wurden wir einmal mit dem sogenannten Dauerbrot (Atombrot in einer Folie eingeschweißt) und dieser teilweise leckeren ( Geschmackssache) Dosenwurst und Käse konfrontiert. Das war zum Glück nur einmal. An der Grenze war das Essen sehr gut. Teilweise sogar mit Vorsuppe. Diese kleinen Dosen standen ab und zu in Kartons zur Selbstbedienung an der Essensausgabe. Ich habe es auch erlebt, das Kartons mit Gänsefett und Lachsschnitzel (Ersatz) zur Selbstbedienung bereit standen. In der Grenzkompanie war eine andere Welt gegenüber der ABK.



Oss`n und Pit 59 haben sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#9

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 16:59
von hundemuchtel 88 0,5 | 2.994 Beiträge | 3438 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds hundemuchtel 88 0,5
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Ja, das ist so richtig in der ABK war das Essen nicht so besonders, auch die auf den Tellern zum Abendbrot verteilte Wurstscheibe, die Käsescheibe, ein kleines Stück Teewurst(Panzerfett) und oder Leberwurst + dem streng rationierten Stück Butter waren nicht viel, vor allem immer des gleiche, aber es brauchte niemand zu hungern, man wurde satt. Ich glaube Brot konnte man sich nehmen so viel man wollte, das nahmen wir verbotener Weise mit auf die Unterkunft und hatten dann was zum dazu essen aus den Paketen.

gruß h.



Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#10

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 17:11
von Freienhagener | 7.770 Beiträge | 17906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Die Versorgung aus dem Freßpacket von Zuhause hatte ja über den Geschmack hinaus auch was Verbindendes mit der Heimat.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#11

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 21:20
von Hans55 | 870 Beiträge | 1065 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hans55
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

https://i.ytimg.com/vi/3PdW6SqFtsA/maxresdefault.jpg
Wenn ich mich zurück erinnere,gab es das mindestens 1xpro Woche!
Ich esse es heute noch sehr gerne!


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#12

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 23:46
von schulzi | 2.196 Beiträge | 2418 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds schulzi
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hans55 im Beitrag #11
https://i.ytimg.com/vi/3PdW6SqFtsA/maxresdefault.jpg
Wenn ich mich zurück erinnere,gab es das mindestens 1xpro Woche!
Ich esse es heute noch sehr gerne!

Ja schmeckte schrecklich ,schlimm war es auch wenn es Möhren.-oder Kohlrüben gab.Da war die Speckitonne immer übervoll .


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#13

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 24.10.2016 23:52
von Hanum83 | 8.651 Beiträge | 15413 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Freienhagener im Beitrag #4
1973/74 wurden uns abends auch dicke, geräucherte Fischleiber mit Schwanz vorgesetzt. Davon habe ich nicht ein Stück gegessen.


Oh, Bückling?
Lecker


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#14

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 25.10.2016 06:15
von Fritze (gelöscht)
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Fritze
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Fisch gab es meistens am Samstag ! Kann mich an Grenadierfisch und schön kross gebratene Wittlingslappen erinnern .

Da gab es immer reichlich Nachschlag ,weil für mich unverständlicherweise etliche keinen Fisch mochten.

An der Zubereitung lags nicht !

Habe mir in letzter Zeit einige Male westfälisches Pumpernickel aus der Dose geholt , habe dann jedes mal beim Essen die Erinnerung an das Dosenbrot von damals .

Mein Liebling bei den Wurstdosen war "Kammfleischwurst " ! Wir sagten immer Kamelfleischwurst !

Erinnern kann ich mich auch noch an sonntäglichen Lammbraten , bis zum abwinken . Der in Verbindung mit Birnenkompott und kalter Milch sorgte im Grenzdienst dann für den Duft ,der Specker und Kontrollen abhielt !


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#15

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 25.10.2016 08:13
von Hanum83 | 8.651 Beiträge | 15413 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Hanum83
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Tja wir hatten halt perfide Waffen


Im November 1982 zu den Grenztruppen eingezogen und nach Formung zum Grenzsoldaten in Mönchhai ab April 1983 ein Jahr lang die Grenze im Bereich der Grenzkompanie Hanum in der Altmark mitbewacht.


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#16

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 25.10.2016 09:05
von Rostocker | 8.772 Beiträge | 5407 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Aber Klimmzüge am Brotschrank hat keiner gemacht. Oder?
Die komplekte-Dosen, haben wir mit raus genommen und haben die Hunde gefüttert--selber haben wir schöne Halberstädter verspeist.


nach oben springen

#17

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 25.10.2016 09:18
von Rostocker | 8.772 Beiträge | 5407 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Rostocker
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Zitat von Hanum83 im Beitrag #13
Zitat von Freienhagener im Beitrag #4
1973/74 wurden uns abends auch dicke, geräucherte Fischleiber mit Schwanz vorgesetzt. Davon habe ich nicht ein Stück gegessen.


Oh, Bückling?
Lecker



Schöne Sprotten--kannste bis auf der Schwanzflosse alles verspeisen.


nach oben springen

#18

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 25.10.2016 09:53
von Freienhagener | 7.770 Beiträge | 17906 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Freienhagener
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bückling? Könnte sein. Die waren relativ groß, also größer als ein Hering.


Disziplin ist die Fähigkeit, dümmer zu erscheinen als der Chef. (Hanns Schwarz)


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#19

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 25.10.2016 11:40
von rasselbock | 497 Beiträge | 90 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds rasselbock
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Also ,,tote Oma'' bzw. ,,Verkehrsunfall'' gab es bei uns in der Grenzkompanie nicht. Mit diesen ,, Leckerbissen'' hatte ich nur in einer Kaserne in Meiningen Kontakt. Dort hatten wir ein paar Tage Wache. Mir war dieses Essen bis dahin unbekannt. Obwohl, ich hatte während der Grundausbildung schon schlechter gegessen. Es war eben Geschmackssache.



Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen

#20

RE: Essen fassen - Komplektetag - etc.

in Grenztruppen der DDR 25.10.2016 12:54
von Marder | 1.872 Beiträge | 2822 Punkte
avatar
X

Auszeichnungen


des Mitglieds Marder
Vip Status Ehrenmitglied
Vip Status Ehrenmitglied
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktiv seit min. 5 Jahren im Forum
Aktives Mitglied des Monats
Aktives Mitglied des Monats
Medaille
Medaille
Pokal
Pokal





Simple Award Plugin • © 2013 Miranus GmbH

Bückling ist ein Hering. Mit Rogen super lecker.
MfG Marder


Er wirft den Kopf zurück und spricht: "Wohin ich blicke, Lump und Wicht!" Doch in den Spiegel blickt er nicht.
Ein kluger Mann macht nicht alle Fehler selber. Er lässt auch anderen eine Chance.
Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.
Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt.

Wer Rechtschreibfehler findet kann sie behalten.


Pit 59 hat sich für diesen Beitrag bedankt
nach oben springen



Besucher
3 Mitglieder und 21 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: TK Kantenfahrer
Besucherzähler
Heute waren 21 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 2621 Gäste und 159 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 15659 Themen und 662140 Beiträge.

Heute waren 3 Mitglieder Online:


Besucherrekord: 589 Benutzer (24.10.2016 20:54).

Xobor Ein eigenes Forum erstellen